1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von lexi1007, 3. Juni 2013.

  1. lexi1007

    lexi1007 Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Was ich bisher bei Sky im Vergleich zu DVDs und Blue-Rays am meisten vermisse, sind englische Untertitel.
    Ich würde sehr gerne Filme und Serien im englischen Original ansehen, allerdings ist mein Englisch leider nicht gut genug, um jedes einzelne Wort zu verstehen. Besonders Serien wie "The Wire", "The Sopranos", etc und Filme mit schottischem Dialekt usw sind für mich nicht zu verstehen, weshalb ich sie letztendlich dann doch in Deutsch ansehen muss, wodurch natürlich ein Großteil des Flairs verloren geht.
    Deutsche Synchronsprecher sprechen ja zumeist mehrere bekannte Rollen, weshalb es letztlich schon sehr komisch ist einen bestimmten Charakter mit einem Synchronsprecher zu verbinden und ihn dann auch als Synchronsprecher eines weiteren bekannten Schauspielers zu hören.
    Von der oftmals mangelden deutschen Übersetzung will ich gar nicht erst reden.
    Daher hätte ich gerne gewusst, ob Sky in naher Zukunft plant englische Untertitel auszustrahlen, nachdem man ja einen Großteil des Angebots im Zweikanalton anbietet und seit einigen Monaten ja auch deutsche Untertitel. Allerdings ist das Angebot von deutsch untertitelten Serien und Filmen bisher zB auf Sky Anytime noch sehr gering.
    Was den Lerneffekt betrifft sind deutsche Untertitel allerdings auch nicht besonders hilfreich:

    DVDs: Film-Untertitel helfen beim Sprachenlernen - SPIEGEL ONLINE
     
  2. eisbaercb

    eisbaercb Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    wander aus....

    meine Muttersprache ist deutsch, keine Sa.u braucht engl. Untertitel
     
  3. jawe

    jawe Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    trauriger typ
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    Obwohl die vorherige Antwort sicherlich nicht angemessen war, gehe ich auch davon aus, das für derartige "Randgruppen" sicher keine UT geplant werden......und ehrlich gesagt auch für den verschwindend geringen Kundenanteil, die sowas interessiert, sicherlich keinerlei Kosten-Nutzen-Relation.
     
  5. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    496
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?



    Schon seltsam dass auf einem Deutschen Pay-Tv sender die Filme in Deutsch laufen!:eek::eek:;)
     
  6. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR - TX95
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Sky UHD Box & Vu+
    Sky komplett über Sat bis 2018!
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    @ lexi,

    würde an deiner Stelle viel Englisch lernen, übersetzen das ganze Programm halt, von heute auf morgen geht's halt nicht zu 100% aber täglich geht es besser, dann wirst du erkennen dass das was übersetzt wird teilweise absoluter Schwachsinn ist und total rausgerissen und absurd rüberkommt. Drum nicht ärgern, lernen, lernen, lernen...

    mfg
    Oracel
     
  7. Kempman

    Kempman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    Englische Untertitel auf Sky wären auch mein Traum, aber da bin ich realistisch genug, um zu sehen, dass das nur ein Randgruppenangebot wäre. Bisher gibt's ja nicht mal flächendeckend deutsche Untertitel (oder habe ich was verpasst?), die sicherlich Priorität hätten (vor allem für Hörgeschädigte).
    Erstmal bin ich froh, wenn alle Filme im Zweikanalton laufen (gestern "Goon" war ja mal wieder eine unrühmliche - aber zum Glück mittlerweile recht seltene - Ausnahme).

    Aber schön wär's schon...
     
  8. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Gold Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    Was war das denn? Er hat mit keinem Wort angedeutet, dass seine Muttersprache nicht Deutsch ist, und auch nicht verlangt, dass es hierzulande zu einer Sprachreform in Richtung Englisch gibt. Das was er lediglich wollte, ist, seine Sprachkenntnisse zu erweitern - er will sich also BILDEN. Das man in einem ehemaligen Land der Dichter und Denker mittlerweile für solch einen Einsatz angeraunzt wird, ist leider schon Normalität geworden. Und auch das Verhalten, dass was ich nicht brauche, gönne ich einem anderen auch nicht, ist ja auch schon deutscher Standard geworden.
    Jetzt mal ehrlich, was spricht dagegen, wenn neben dem O-Ton auch englische und auch deutsche Untertitel angeboten werden? Ich finde, dass da nichts verwerfliches dran ist. Erst vor ein paar Tagen hätte ich mir bei einem französischen Film französische Untertitel gewünscht. Die deutsche Synchronisation empfand ich als sehr schlimm.
    Und noch etwas, es ist mittlerweile bewiesen, dass Länder, in denen es keine Synchro gibt, die Leute viel besser Fremdsprachen können. Ich merke es auch immer wieder in meinem Job, dass Mitarbeiter, die eigentlich fliessend Englisch können sollten, keine Lust auf Fremdsprachen haben und deren Englisch auch eine Katastrophe ist und wir reden hier nicht von unakademischen Jobs. Ich stelle immer wieder fest, wenn ich E-Mails meiner Mitarbeiter Korrektur lese, die Akademiker sind, dass es einfach schlecht ist, oder wie gestern im Film IRON LADY die Darstellerin in einer Szene sagte SLOPPY. Das kann einfach nicht sein und leider bilden sie ihre sprachlichen Fähigkeiten nicht weiter aus.
    Ich gönne jedem seine Synchro, aber es muss langsam auch Standard sein, dass neben dem O-Ton auch Untertitel in der Muttersprache und des Originaltons vorliegen.
     
  9. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.257
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    Wer den Film im OT sehen will der kann auch auch Englisch....

    Zusätzlich englische Untertitel... Etwas skuril...
     
  10. branTT

    branTT Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky- Wann gibt es endlich englische Untertitel?

    Ich schau ausschließlich Englisch, aber eher selten mit Untertiteln.
    Als erstes sollte Sky mal die Originaltonspur in 5.1 senden. Das ist bei den meisten Sendern nicht der Fall. Wie peinlich ist das bitte? Nur Disney Cinemagic HD sendet gelegentlich O-Ton 5.1. Dafür ist der wegen dem Logo unschaubar.
    Mit ein Grund, warum ich das Filmpaket nicht wieder buchen werde. Eine echte Alternative zu Blu-ray ist Sky nicht!
     

Diese Seite empfehlen