1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky vs. Premiere World

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von amack, 21. August 2001.

  1. amack

    amack Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    Also wenn ich Sky und PW vergleiche fällt mir so einiges auf:
    1. Die Hardware ist bei Sky wesentlich besser! Da gibt es jetzt Sky+ den neuen Digital Receiver, der sogar eine eingebaute Festplatte hat, so dass man mitten im Film Pause drücken kann und anschließend fortfahren kann, wenn man z.B. kurz zum Telefon muß! Warum geht sowas in Deutschland nicht?

    2. Die Programme: Sky hat zu den normalen Sky Programmen noch 59 weitere Programme im Angebot, da ist PW doch ein Witz dagegen!

    3. Das allerdings die Pakete übersichtlicher sein sollen als bei PW kann ich nicht nachvollziehen, ich blicke auf der Übersicht der Website jedenfalls nicht so richtig durch!

    Und sicherlich ist bei Sky die Kundenfreundlichkeit viel größer, denn auch der Kundenstamm ist größer (ca. 8mio Abonenten)

    Fazit: The winner is Sky! Bessere Hardware, besseres Programm! So muß PayTV aussehen!
     
  2. y2j

    y2j Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    hessen
    Kannst du so nicht vergleichen, da wir in Germany eine ganz andere Marktsituation haben. Bei uns bietet das Free-TV viel mehr und deshalb sind es die Leute nicht gewohnt, für TV-Qualität Geld zu zahlen.
     
  3. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Hallo amack!

    Aber du musst doch zugeben,daß von den "59 Programmen" viele dabei sind die doch nur ein paar Stunden am Tag senden.

    Also ehrlich gesagt das würde ich auch nicht brauchen und wollen ;)

    grüsse
    crisi
     
  4. Joerg1234567890

    Joerg1234567890 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    zu Hause
    also ich bin letzen Endes zufriedener Skykunde, die Box ist kein Vergleich mit der dbox, ist wirklich so, als vergleiche man einen der ersten s/w-TVs mit nem modernen 16/9 Fernseher, also die Box ist top, hat aber auch ihre Macken, z.B. kann man die Senderliste nicht aendern und neben den im Sky-EPG gefuehrten Sendern (muessen nicht unbedingt Sky-Sender sein, z.B. der FTA-Sender Extrem-Sport ist mit drin und EinsteinTV ist meines wissens auch FTA) lassen sch nur 50 weitere Sender abspeichern und dann auch nur ueber nen umstaendliches Menue aufrufen, aber fuer den BSkyB-Empfang ist die Box top.
    Ist wirklich nicht direkt mit dem deutschen PayTV vergleichbar, schliesslich "muessen" die englischen Sender kodieren, oder sie zahlen horrende Lizenzgebuehren fuer Filme etc.
    Sender gibts bei Sky sicherlich wesentlich mehr, da hab ich schon mehr Musik- oder Discovery-like Kanaele als PW ueberhaupt anbietet, ABER bei denen laeuft auch Werbung ohne Ende !! z.B. StarTreck laeuft dort wie bei Sat1 eine ganze Stunde, auch wenn der Werbeblock am Anfang und Ende etwas laenger ist, also die Unterbrechnungen etwas kuerzer sind. Sehr gut geloest ist das bei den Spielfilmkanaelen: da faengt nen Film in der Regel immer zur vollen Stunde an, was schon mal angenehm ist und wenn der Film abgenudelt ist, laeuft halt ne knappe halbe Stunde Werbung bis der naechste Film anfaengt.
    Sky kost aber auch noch ne Mark mehr als PW, fuer das Packet mit den ca 100 Sendern die auch Werbung haben + 15 Spielfilmkanaelen darf man knapp 90 Mark hinblaettern (28 Pfund), da fehlen dannaber noch die ca 10 Sportsender, die wuerden nochmal 5 Pfund kosten und Fussball kost eh extra.
     
  5. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Das ist der beste und nüchternste Vergleich, den ich hier je gelesen habe. Danke.
     
  6. Tribun

    Tribun Silber Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Solingen
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Telefonmann]Das ist der beste und nüchternste Vergleich, den ich hier je gelesen habe. Danke.</STRONG>[/quote]


    Auch wenn er noch so vor Unwahrheiten strotzt ! Fußball kostet extra ! So ein Schwachsinn ! Im normalen Sky-Sport-Paket sind 66 Live-Spiele der Premier L. + 34 Live-Spiele der schottischen Liga + sämtliche Länderspiele der Engländer + Schotten + Iren
    + FA-Cup + Exclusiv-Rechte für alle UEFA-Cup-Spiele mit englischer Beteiligung.
     
  7. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von amack]1. Die Hardware ist bei Sky wesentlich besser! Da gibt es jetzt Sky+ den neuen Digital Receiver, der sogar eine eingebaute Festplatte hat, so dass man mitten im Film Pause drücken kann und anschließend fortfahren kann, wenn man z.B. kurz zum Telefon muß! Warum geht sowas in Deutschland nicht?
    .....
    </STRONG>[/quote]

    Und genau diesen Punkt hat PW bei seiner Reform total ausgeblendet!!! Denn hier muesste man doch endlich mal ansetzen! Nicht ein Hinweis zu einer neuen Soft fuer die 2er, zu PW auf anderen Receivern ...

    Glaubt mir, es dauert keine 2 Jahre (Treueverlaengerung!) bis zur naechsten "groessten Programmreform aller Zeiten"! Deshalb : Ganz cool bleiben und die weitere Entwicklung im September abwarten! Bis 30.09.01 ist ja noch Zeit!
     
  8. TK2001

    TK2001 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Berlin
    ausserdem hinkt auch der Preisvergleich, man kann ja nicht einfach zum akt. Wechselkurs umrechnen. Die Briten verdienen ja auch entsprechend mehr. Wer mal in UK war, weiß das dort für uns alles teurer ist, ich finde man kann 34 Pfund für die eher mit 34 DMchen für uns vergleichen.
     
  9. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Genau, was sagt schon der Wechselkurs ;) ;) ;)
     
  10. y2j

    y2j Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    42
    Ort:
    hessen
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von TK2001]ausserdem hinkt auch der Preisvergleich, man kann ja nicht einfach zum akt. Wechselkurs umrechnen. Die Briten verdienen ja auch entsprechend mehr. Wer mal in UK war, weiß das dort für uns alles teurer ist, ich finde man kann 34 Pfund für die eher mit 34 DMchen für uns vergleichen.</STRONG>[/quote]

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
     

Diese Seite empfehlen