1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky und Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von HerzogIgzorn, 29. Mai 2017.

  1. HerzogIgzorn

    HerzogIgzorn Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir Sky zulegen, habe vorab aber einige Fragen bzgl. der Verträglichkeit mit Unitymedia.

    Ich wohne in NRW und habe einen Kabelanschluss von UM. Ebenso habe ich eine UM-Smartcard, um die Privatsender in HD zu empfangen. Die Smartcard steckt in meinem CI+-Slot des Fernsehers, also kein UM-Receiver vorhanden.
    Wenn ich jetzt Sky bestelle und beide Abos (also UM und Sky) auf eine Smartcard schalten möchte, ist das ja offensichtlich nur möglich, wenn ich dazu die Smartcard von UM verwende. Da diese aber im CI+-Slot sitzt, würden mir dadurch einige Features von Sky flöten gehen (Aufnahmefunktion, Sky on Demand usw.).
    Ist es daher möglich, die UM-Karte im CI+-Slot zu lassen und den Sky-Receiver mit der Sky-Smartcard separat an den Fernseher anzuschließen? Dann müsste man zwischen Sky und "normalem" Fernseher zwar immer hin- und herswitchen, aber das wäre mir egal. Wenigstens könnte ich dann alle Funktionen von Sky nutzen. Oder würde das so nicht funktionieren?

    Und noch eine andere Frage: Ich weiß, dass man über Unitymedia nicht alle Sky-Sender empfangen kann, finde aber keine Übersicht mehr, welche Sender das genau sind. Es gab doch auf Sky.de mal so eine Übersicht. Gibt es die nicht mehr? Gibt es eine andere Übersicht, aus der hervorgeht, welche Sender mir fehlen werden, oder kann das jemand so erklären?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus.
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    22.284
    Zustimmungen:
    14.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hier kannst du deinen Anbieter auswählen, und dann bekommst du alle Sender zu sehen…

    Sky Pakete- und Senderübersicht

    ..und mit Receiver und SC müsste gehen, ich hatte das auch mal, aber bei KD/V….aber vielleicht kann dir da noch jemand etwas zu sagen…
     
  3. BMG forever

    BMG forever Talk-König

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    5.420
    Zustimmungen:
    1.685
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    UnityMedia 3Play200 + Horizon
    SKY HD komplett + Sky+ProUHD
    Amazon Prime Video + Fire Stick
    Maxdome
    https://www5.unitymedia.de/content/...e/doc/UM_Digitale_Programmpakete_1704_low.pdf
    Auf Seite 4 stehen die verfügbaren Sky Programme bei Unitymedia :winken:

    Ich habe den Horizon von Unitymedia und den Sky+ Pro UHD Receiver von Sky extra.
    Ich kann die ÖR und privaten in HD über die Horizon mit UM schauen.
    Mit dem Sky+Pro funktionieren natürlich die Sky Programme und die freien SD +HD Programme, sowie Sky on demand.
    Einige Sender wie zB Fox HD gibt es über UM und Sky und sind somit auf beiden Receivern zu sehen.
    Mich stört es auch nicht beide Receiver zu benutzen , was ich aber auch so wollte. Deshalb habe ich aber auch die Doppel Aufnahmekapazität.
    Und ich kann Sky immer wieder kündigen und muß mich nicht nach Unitymedia richten.
    Alles funktioniert bestens;)
     
  4. HerzogIgzorn

    HerzogIgzorn Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Alles klar, vielen Dank für die Antworten :)
     
  5. andrej1848

    andrej1848 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    13
    Servus,

    ich habe mal eine andere Frage, für die ich aber keinen extra Thread eröffnen möchte. Es geht ebenfalls um Sky und Unitymedia.

    Bekanntlich wurde bei Unitymedia vor ca. zwei Wochen die Senderliste aktualisiert. Seit dem werden bei mir über den Sky Receiver die privaten Sender nicht aufgelistet. Ich habe sowohl den Suchlauf mehrmals neu gemacht als auch den Receiver auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Ein UM Mitarbeiter meinte am Telefon, dass der Sky Receiver nicht richtig zurückgesetzt wurde. Ich wüsste aber nicht, was ich noch tun könnte. Auf einem zweiten Fernseher, welcher mit der Hardware von UM (ohne Sky) betrieben wird, läuft alles einwandfrei. Man musste nicht mal den Suchlauf neu durchführen.

    Hat jemand ähnliche Probleme?
     
  6. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.334
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    Habe SAT-TV und hoffe, dass jemand antwortet, der sich auskennt...
    Zumindest bei SAT gibt es neben dem Suchlauf noch den erweiterten Suchlauf. Den mal probiert? Sonst würde ich das jetzt einfach mal UM anlasten. Die Umstellung erfolgte bisher ja nur in NRW. In den anderen Gebieten wurde es gerade wegen den z.T. massiven Problemen vorerst verschoben.
     
    andrej1848 gefällt das.
  7. andrej1848

    andrej1848 Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    13
    Ich habe nur die Optionen manuell/"automatisch" - beides bringt nichts. Werde die Tage mal zu UM hier vor Ort gehen und mich erkundigen. Danke dir für deine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen