1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von MartinSHL, 6. Januar 2015.

  1. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich bin aktuell noch normaler Skykunde mit HD-Paket und Filmpaket sowie Receiver + Festplatte.

    Der Vertrag ist jedoch zum 31.01.2015 gekündigt, läuft also in den nächsten Tagen aus. Danach würde ich nach einem neuen Angebot Ausschau halten.

    Mein zukünftiger Wunsch wäre, die Skycard direkt über den CI-Slot am Smart-TV zu verwenden, ebenso möchte ich künftig auch eine eigene kleine externe Festplatte direkt am Smart-TV anschließen, sodass ich alles was ich sehen/aufnehmen/steuern will direkt über die Menüs vom TV mache, ohne hierbei noch ein drittes Gerät dazwischengeschaltet zu haben. Ich möchte also gerne komplett auf irgendeine zusätzliche (Sky-)Hardware verzichten (ja ich weiss, dass dann so Sachen wie Sky Anytime wegfallen).

    Heute ist es ja so, dass ich die privaten HD-Sender nicht mit dem Sky-Receiver aufnehmen kann. Was aber passiert, wenn ich in meiner zukünftigen Lösung gar keinen Sky-Receiver mehr dazwischengeschaltet habe? Kann ich dann jeden x-beliebigen Sender auf meine externe Festplatte aufnehmen?

    Oder gibt es generell (technische?) Hürden bei meiner geplanten Vorgehensweise?

    Danke + Gruß
    Martin
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.457
    Zustimmungen:
    4.172
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Kurz gesagt: Vergiss es.

    Lies dich im Forum zum Thema "Pairing" ein. Freie CI-Module werden vermutlich zukünftig gar nicht mehr laufen, eine Investition in deren Kauf ist aktuell nicht anzuraten.

    Mit dem CI+ Modul von Sky kannst du weder HD+ noch Skysender aufnehmen, nur 90 min Timeshift.
     
  3. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Oh das ist ja bescheiden. :(

    Ich möchte es halt gerne vermeiden, ständig zig Geräte bedienen zu müssen (Heimkinosystem ist auch noch angeschlossen...mittlerweile liegen 4 Fernbedienungen aufm Tisch rum...). Das wollte ich gern alles etwas reduzieren.

    Im SkyChat hat man mir für diese Variante ein Modul angeboten (69€), welches den SkyEmpfang freischaltet, aber damit sind keine Aufnahmen möglich.

    Alles sehr blöde.


    Neue Idee: eine Skycard betreibe ich direkt im CI+ Slot vom TV, eine zweite wie gewohnt im SkyReceiver. Aufnehmen tu ich nur selten, sodass ich überwiegend erstmal alle Programme inkl. Sky ganz easy über meinen TV schauen kann und nur dann, wenn ich mal einen Sky-Sender aufnehmen will den Umweg über den Receiver gehe.

    Gibts da irgendwelche Möglichkeiten? Vermutlich muss ich da das Angebot mit der Zweitcard für 12€ (oder so ähnlich noch nehmen).
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2015
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.457
    Zustimmungen:
    4.172
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Neue Zweitkarte kostet 16,90 ohne, oder alternativ 24,90 mit Bundesliga.
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.301
    Zustimmungen:
    629
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Ja. Zweitkarte, einmal mit Ci+, einmal mit Festplattenreiver (beides als Leihgabe von Sky).

    Aber wenn Dein Abo endet, bist Du auch alle Aufnahmen auf der Festplatte los - egal ob Sky, Öffentlich-Rechtlich oder privat.
     
  6. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Ich Danke euch! Werde mir das mal durch Kopf gehen lassen.
    Wenn man es bequem haben will, wird es wieder unnötig teuer. :(
     
  7. PyleCrunch

    PyleCrunch Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Fernbedienungschaos kann mit ja mit einer Logitech Universalfernbedienung lösen. Ich wollte auch nie ein zweites Gerät haben, aus diesem Grund habe ich mit Sky gleich eine Logitech Harmony Ultimate zugelegt. Es liegt nun weiterhin nur eine Fernbedienung rum, obwohl ich zusätzlich meine Dolby Anlage und die Wohnzimmerbeleuchtung mit steuere. Anstatt vier habe ich also nur eine.

    Nur so als Tipp ;)
     
  8. Brillo

    Brillo Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Kann mich dem Tip anschliessen:
    Habe zwar wegen Pairing kein Sky mehr, aber auch eine Logitech, steuere damit meine Dreambox, den AV-Receiver, einen BR-Player, den Fernseher und einen Beamer.

    B.
     
  9. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    @MartinSHL
    Meine Empfehlung für Dich bzw. Deine Konstellation wäre folgende:


    Sky Hauptkarte mit CI+ Modul im Fernseher und einen alternativen Receiver, mit dem man trotz CI+ Modul noch aufzeichnen kann. Dürfte erstens der günstigste Weg sein (Abo-Kosten), da keine Zweitkarte gebraucht wird und die Aufnahmen blieben Dir nach Aboende auch. Du würdest dann halt für Sky-Aufnahmen das Modul samt Karte wechseln müssen und gucken, dass beide (TV und Receiver) genug Sat-Zuleitungen für dem Empfang und Aufzeichnung haben. Die Kosten des freien Receivers hast Du nach 12 Monaten durch die Ersparnis bei der Zweitkarte schon wieder raus.
     
  10. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky- und HD-Sender aufnehmen auf externe Festplatte?

    Aaaah auf die Idee bin ich ja noch gar nicht gekommen. Prima, ich danke Dir!
     

Diese Seite empfehlen