1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky und Dazn liefern sich Zweikampf um Champions-League-Rechte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. April 2017.

  1. bolero700813

    bolero700813 Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    ... Und die Erde dreht sich immer noch ...
     
  2. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.903
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    163
    Neuigkeiten aus anderen Ländern:



    Robin Jellis (@robinjellis) | Twitter
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
  4. rosithal

    rosithal Institution

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    16.309
    Zustimmungen:
    9.664
    Punkte für Erfolge:
    273
    >> 09.05.17 - UEFA: Verhandlungen zu TV-Rechten für Champions League sind „kompliziert“ › Meedia

    >> 09.05.17 - Zeitplan der TV-Rechtevergabe für die Königsklasse ungewiss


    >> 09.05.17 - UEFA-Boss zur CL: "Verhandlungen kompliziert" - DWDL.de

    UEFA-Generalsekretät Theodoridis sagte zudem wörtlich: "Die Verhandlungen sind kompliziert."
    Es sieht also nicht danach aus, als würde es schon in den nächsten Tagen zu einer Entscheidung kommen.
    Auf die Frage, ob die Champions League in Deutschland komplett ins Pay-TV verschwinden könnte, verwies Theodoridis laut dpa auf die Situation in anderen Märkten.
    Man sei sich der Verantwortung für den deutschen Markt aber bewusst und prüfe daher alle Optionen.
    Wann genau die UEFA endgültig ihre Entscheidung treffen will, hat Theodoridis offen gelassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2017
    sanktnapf, digisatelli, Sven1549 und 2 anderen gefällt das.
  5. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    1.034
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Naja, es ist noch Zeit bis Sept.18.Achso bis zur Quali im Aug.18,aber da sind ja die ersten 4 Länder nicht mehr dabei,da feste 4 Startplätze.;);)
     

Diese Seite empfehlen