1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky UK Box an einer dt. Telefondose?

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von TorbenHoffman, 27. Oktober 2014.

  1. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,


    ich habe bisher ein original Sky UK Abo in der Dreambox genutzt. Leider ist das wohl mittlerweile nicht mehr möglich. Also habe ich meine Sky Box wieder herausgekramt und nutze nun diese Box für Aufnahmen etc.
    Natürlich fehlen mir jetzt die ganzen Features wie z.B. Timer programmieren via Internet z.B. von unterwegs.
    Man kann ja die Box ans Telefonnetz anschließen oder ans WWW, aber wie kann ich sicher gehen, dass Sky eben nicht merkt, dass ich in Deutschland wohne.
    Für mein Handy habe ich ein Overplay-Account, wo ich zumindest über das Smartphone auf Sky Go UK zugreifen kann. Aber kann ich das für meine Sky Box nutzen?
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.296
    Zustimmungen:
    1.316
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky UK Box an einer dt. Telefondose?

    Fuer die Fernprogrammierung per Web oder Smartphone App ist ein Anschluss ans Internet oder ans Telefonnetz nicht noetig. An ein auslaendisches Telefonnetz sollte man die Box sowieso nie anschliessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen