1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Februar 2014.

  1. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Wenn es ein Sky-Mietgerät ist, dann ist das kein besonderer "Service" sondern Pflicht des Anbieters!

    Wer also kein Mietgerät hat, dem wird also zwangsweise eins aufs Auge gedrückt? Wenn das mal nicht so nach hinten losgeht, wie bei der Primacom: Verbraucherzentrale Sachsen : Verschlüsselt und verklausuliert
     
  2. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Da Sky kostenlos tauscht, sind die Forderungen der Verbraucherzentrale ja erfüllt.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    48.684
    Zustimmungen:
    5.991
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Ja genau, mit dem kostenlosen Tausch hat Sky die einzige SoKÜ Klippe galant umschifft. Keine Hardwarekosten, keine Bereitstellungsgebühr.
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Haben sie nicht. Wenn ich ein zertifiziertes Empfangsgerät für Sky habe, dann können die mir keine Mietware aufzwingen. Pech auch, dass selbst die nicht rechtskonformen Sky-AGB bei der letzten Vertragsverlängerung nicht übermittelt wurden. Die können sich eine Menge machen, aber so geht es einfach nicht.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Nein, das ist so nicht herauszulesen.
     
  6. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.320
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Wieso Mietware? Muss man dafür etwas bezahlen? Denn nur dann wäre es Miete, sonst sind es Leihgeräte.
     
  7. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Egal ob Miete oder Leihe: Die Geräte sind Eigentum von Sky und die haben im Gewährleistungsfall oder im Garantiefall dafür Sorge zu tragen, dass das Gerät läuft. (Ausser der Sky-Kunde ist mit seinem Panzer drüber gefahren, etc. pp). :winken:

    Knackpunkt aber immer noch: Was ist mit den Sky-Kunden, die eigene Endgeräte besitzen?
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.286
    Zustimmungen:
    7.391
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Was freue ich mich auf den Fortgang der Geschichte bei Dir......:winken:.....wenn der Schwarze Lord in den Krieg zieht. ;)
    [​IMG]

    Möge die Macht mit Dir sein !

    Nein, Du (schlau) kannst das natürlich nicht. Wir (dumm) ansatzweise schon.

    Die bekommen auch Zwangsleihreceiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2014
  9. Premier4All

    Premier4All DigiLiga BR Vorsitzender Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    42.973
    Zustimmungen:
    4.748
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Telekom MR 401
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    WWE Network
    Magenta TV
    Magenta Sport
    Telekom Big TV
    Kodi TV
    Amazon Prime
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Dann kommen fünf Sky Berater bewaffnet mit einer Kalschnikow bei dir vorbei und versuchen dich umzustimmen.
     
  10. robinx99

    robinx99 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden

    Muss sich wohl zeigen. wobei ich Persönlich vermehrt Sky Werbeanrufe habe in Letzter Zeit. Die wollen halt immer HD Aufschwatzen, habe Sky Welt + Film ohne HD Option (die Sky Welt Programme sind ja trotzdem in HD verfügbar), und die wollen einem dann auch immer einen Festplatten Rekorder mit aufschwatzen. Offiziell habe ich eine DBOX2 (die übrigens immer noch Funktioniert) und gelegentlich auch benutzt wird (man kann die Karte ja umstecken) inoffiziell schaue ich auch mit einem anderen Gerät mit Alphacrypt Light bis jetzt habe ich halt nur vermehrt Werbeanrufe, deren Angebote ich Freundlich aber bestimmt Ablehne, was soll ich mit einem Gerät das ich Nachts nicht vom Strom Trennen darf weil es dort sendungen für Sky+ empfängt, und von einem Zwangstausch haben sie bisher noch nichts gesagt.
    Mal Schauen was da noch kommt.
     

Diese Seite empfehlen