1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. März 2012.

  1. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.780
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Die Telekom diktiert hier gar nichts. Sie haben nur ihre Vorstellungen und die sind verhandelbar. Sich hinzustellen und zu sagen "ihr stellt euer eigenes Bundesligaangebot sofort ein, sonst brauchen wir gar nicht weiter reden, dann nehmt die Pakete und Preise die wir euch vorschreiben, gebt den Kundenkontakt an uns ab, ..." ist jedoch keine Verhandlung von Sky sondern Diktat. Das haben sie jetzt bald drei Jahre versucht, sind drei Jahre lang gegen eine Wand gelaufen und schon gibt es sowas wie Einsehen...

    Kann man nur sagen, na also. Geht doch. ProSiebenSat1 war ja dann auch bereit auf jegliche Restriktionen zu verzichten. So sollte verhandelt werden und nicht anders.
     
  2. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    OT ist verfügbar, das steht in der PM, das mit den Untertiteln halte ich eher für unwahrscheinlich. Ich finde es sehr löblich, dass alles in OT laufen wird, daran sollten sich andere Sender die auf SKY laufen mal ein Beispiel nehmen, diese ganzen fürchterlich synchronisierten Discovery Channel Realityshows vorneweg.
     
  3. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Inwiefern werden diese ignoriert. SD-Kunden bekommen die Inhalte doch weiterhin zu sehen, etwas später bzw. zum normalen Termin und auf den Drittsendern. Games of Thrones ist so ein Beispiel, die zweite Staffel war für November auf TNT Serie angekündigt und laut Sky-PM kommt diese auf Sky Atlantic HD schon mit Start des Senders.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2012
  4. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.862
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    die hoffnung stirbt zu letzt! nicht umsonst hat sich murdoch hier in deutschland eingenistet. seine leute verstehen es genau wie der paytv-markt funktioniert. und nun wäre es an der zeit den paytv-markt auch hier endlich mal zu stärken und mehr exklusivität zu verleihen und nicht nur mit heißen floskeln zu werben. damit wäre wirklich mal ein blumentop/mira award zu gewinnen.
     
  5. Taveuni

    Taveuni Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder Isio S
    Pioneer PDP 508 XD
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    An alle unzufriedenen Kabelkunden:

    Es gibt mehrere Möglichkeiten für euch

    .) Umstieg auf SAT
    .) Kabelanbieter anschreiben
    .) Kabelanbieter wechseln
    .) Kabel kündigen und DVB-T schaun
    .) Kabel kündigen und kein DVB-T schaun
    .) Sky anschreiben und aufregen

    Definitv ohne Aussicht auf Veränderung ist:

    Ständiges jammern hier im Forum :winken:

    Es gibt auch einige Sender exclusiv im Kabel an die kein Sat User rankommt - schon mal jemand darüber jammern gehört :confused:
     
  6. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Hier zeigt sich doch das eigentliche Problem in Deutschland. Plattformanbieter und Contentanbieter dürfen nicht in einer Hand sein. Der Interessenskonflikt ist doch viel zu groß. Die großen Kabelanbieter wollen mit ihrem Pay-TV Angebot Geld machen und haben gar kein großes Interesse daran Sky im Netz zu haben.

    Man könnte dieses Problem auch abschaffen, wenn man als Kunde eine Wahl hätte und jeder eine Sat-Schüssel nutzen dürfte. Aber dies ist ja eine leidige Diskussion..
     
  7. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Nenne es wie du willst. Ob Diktat oder Vorstellung. Sky hat bei seiner Paketstruktur eben auch gewisse Vorstellungen. Das es letztendlich eine Frage der Verhandlung und des entsprechenden Geschicks ist, steht außer Frage. Insofern prall(t)en zwei Dickköpfe aufeinander.
     
  8. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Blöd nur, dass bis auf die erste Deiner Möglichkeiten ebenfalls alle ohne Aussicht auf Veränderung sind oder hast u schonmal von Sky über DVB-T gehört oder von Gegenden in denen man zwischen zwei Kabelanbietern wählen kann? :confused:
     
  9. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Die FreeTV-Rechte sind eigene Rechte. Das hat mit Sublizenz nichts zutun. Es werden i.d.R. PayTV-, IPTV- und FreeTV-Rechte vertickt. Diese sind zumeist immer an die FreeTVs gegangen, weil sie genug Kohle hingelegt haben. Erst ein neues Vermarktungsmodell (so wie bei Filmen) genutzt wird, kann man auch Serien zuerst im PayTV zeigen. Allerdings muß man das auch den beiden großen Konzernen RTL und ProSiebenSat.1 zum Vorwurf machen: die hätten diverse Serien schon immer in EA auf ihren PayTVs ausstrahlen können.

    Das ist schön für dich. Ich entscheide erst mal nach Inhalt und dann nach Qualität. Du bist wohl auch so einer, der sich täglich Volksmusik reinziehen würde, solange es die auch in feinstem HD gibt. :rolleyes:

    Gut ist relativ. Ich selber kann mit HBO-Serien nur wenig anfangen. Ich muß mich also erst überzeugen lassen, was die da alles runterdudeln.

    So würde ich das nicht unbedingt sehen. Die sehen schon rechtzeitig zu, daß sie sich anders positionieren. Zudem: es muß ja nicht jede Serie treffen.

    Bei den Zweit- oder Drittverwertungsrechten kommt das vor. Beispiel: "Dexter". Die läuft auf AXN rauf und runter. Zeitgleich läuft die viertel Staffel aber auch beim ORF oder im SF.

    Meinst Du nicht, es ist eh langsam mal Zeit, dir eine neue Aufnahmevariante zu überlegen?

    Na klar: die neue Preisstruktur, auf die man dann bestimmt wechseln muß.
     
  10. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky startet neuen HD-Sender Sky Atlantic - US-Erfolgsserien

    Kann wohl noch niemand genau sagen, meine Vermutungen dazu:

    1. OT wird es auf jeden Fall geben, Untertitel wird es vermutlich nicht geben, diese Option wird auch anderweitig so gut wie garnicht eingesetzt dass ich mir nicht vorstellen kann dass es hier plötzlich eine Rolle spielt
    2. Es wird wohl eine kleinere Verzögerung geben wegen der Bearbeitung der Synchro aber vermutlich wird die Serie zeitnah auch bei uns ausgestrahlt(nach meinem Gefühl maximal eine Woche nach Ausstrahlung in USA)