1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Star Wars HD!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Echti, 16. September 2014.

  1. FalkoH

    FalkoH Platin Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Dann können alle die, denen das Logo egal ist, gerne vom Thread fern bleiben.

    Wenn der Anspruch bei einigen so gering ist, können sie gern die Privaten und Öffentlichen schauen.
     
  2. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Ich finde auch nicht, dass er übertreibt, der Direktstream auf eine int. HDD (ts Container Format) in FullHD Aulösung 1920 x 1080 bringt mit ...

    Sky StarWars HD : StarWars Episode II ganze 5,2 GB (5215 mb) bei einer LZ von 137 min.
    und ...
    Sky StarWars HD : StarWars Epiode III dann 6,5 GB (6574mb) bei einer LZ von 134 min.
    mitsamt der deutschen und engl. AC3 Tonspur auf die Platte ...

    Im Vergleich dazu :

    arte HD: "Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" bei ungefähr gleichlanger LZ - ca. 140 Min = 12,6 GB (12648 mb)
    Das Erste HD : James Bond - Casino Royale = 12,3 GB (12374 mb)
    ZDF HD : James Bond - Ein Quantum Trost = 11,8 GB

    (und die haben alle "nur" 1280 x 720 HD )

    ... und belegen praktisch mehr als doppelt so viel Speicherplatz der Streams als die StarWars Filme bei Sky.

    Die VBR bei Sendeausstrahlung liegt pro Sender bei 10 - 11 Mbit/s bei den Öffis, beim ZDF HD sogar 13 MBit/s, was um mehr als das doppelte höher liegt, als bei Sky Cinema HD/StarWars HD : VBR = 5050 Kbit/s .

    Das sind nur die aufgezeichneten Werte der Daten, von Weichzeichnern und verändertem Bildmaterial rede ich nicht einmal.
    Und das sind schon gavierende Unterschiede, auch wenn ich bei meinem 55° keine Artefakte bis jetzt entdecken konnte ...

    Die BR Disc werden dann natürlich technisch gesehen nochmal `ne Schippe mehr drauf haben.

    Sollte Sky diesen "Testballon" wirklich zum Anlass nehmen, die Logos schleichend" wieder "neu" und "dauerhaft einzuführen", werde ich wohl kaum Ende 2015 verlängern, dass hängt natürlich auch davon ab, wie weit noch in Sachen "Pairing" von sky gehandelt wird.


    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2014
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.399
    Zustimmungen:
    1.752
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Die Nettodatenrate ist für 1080i und 720p (Vollbilder statt Halbbilder) in etwa gleich. Die Auflösung kann man also gar nicht als Merkmal für Bitrate hernehmen.

    Zweitens gibt es bei den ÖR viele Füllbits ohne Information, die man abziehen muss.

    Drittens sind die Inhalte gar nicht vergleichbar, da Star Wars viel im Dunkeln spielt, wo man mehr komprimieren kann, da das menschliche Auge den Unterschied weniger merkt als in hellen Szenen.

    Viertens sollte das nicht überraschen, da die ÖR mit drei Sendern pro TP senden und Sky mit fünf, temporär sechs.

    Fünftens kommt es auch auf die Encoder und das Ausgangsmaterial an, wie viel Bitrate dieses erfordert. Dass das ZDF schlecht encodiert und produziert, ist hinlänglich bekannt. Da kann die Bitrate auch 30 Mbps konstant bestrafen und trotzdem würde sky besser aussehen.

    Wie du schon sagst, kannst du keine Artefakte entdecken - was ist also schlecht?

    Beim Fußball sieht das Sky-Bild mittlerweile schlecht aus, bei Filmen und Serien braucht man sich aber sicherlich nicht beschweren.
     
  4. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Sky Star Wars HD!?

    Also ich fand die Qualität für TV sehr gut, vor allem II und III und das eine BluRay noch mehr bringt, dürfte ja wohl klar sein. Und wegen dem Vergleich zwischen den beiden Medien fand ich "man sollte um die Sky-Ausstrahlung einen Bogen machen" übertrieben. Aber ok, ich sitze auch nicht mit der Lupe und Messgeräten 20cm vor dem Bildschirm. :)
     
  5. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Star Wars HD!?

    @arte
    Die Sache mit den Voll/Halbbildern ist schon klar, aber wie gesagt, es ist ja mehr als das Doppelte, was den Datenunterschied ausmacht - auch das mit Nullbytes aufgefüllt wird, weiss man, doch wieviel ist ein meßbarer Wert dabei überhaupt ?
    Dass es auch besser bei sky geht, habe ich bei Jason Stahams "Parker" sehen können, der lief gerade einmal 1:54 min - praktisch fast eine halbe Stunde kürzer als die StarWars Filme.
    Und er hatte auf Cinema HD+24 eine Gesamtgröße von von 8,5 GB (8537 mb) und das ist schon ein ziemlich guter Wert, da kommen im direkten Vergleich die StarWars Filme schlechter bei weg.

    @waldschrat54
    nee, verteufeln nun auch nicht, allerdings las ich hier, dass es nicht die aktuellen Fassungen der StarWars Filme sind, wohl ältere nicht restaurierte Fassungen von 2004, und das ist nun nicht gerade erbaulich, bei den Hype, den Sky um die StarWars Filme seit Wochen auf allen Kanälen macht ...

    gruß spaceman
     
  6. Wollis

    Wollis Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    110
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Die Bildqualität gerade bei der VI Episode reisst mich nicht vom Hocker. Gerade die bearbeiteten Szenen (1983 sowie 1996) sehen arg DVD mässig aus.
     
  7. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.461
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Ich will das gerne nochmal erläutern, um nicht missverstanden zu werden. ;)

    Die Folgen I bis III sind meines Erachtens inhaltlich sehr schwach, aber formal sehr beachtlich. Ich habe sie letztens nochmal auf einem größeren Plasma gesehen und den Anblick vieler Szenen genossen, die kamen mir vor wie gemalte und gut komponierte "Bilder".

    Diese BD-Bilder haben durch ihre extreme Schärfe mehr Tiefe, das sieht man auch ohne Lupe.

    Wer kein Star Wars Fan ist, kann die Filme ohne weiteres bei Sky sehen und bekommt einen befriedigenden oder für viele ausreichenden Eindruck. Fürs zweite oder dritte Ansehen – vor allem wenn man ein Fan ist – würde ich aber unbedingt die BDs empfehlen.
     
  8. maliilam

    maliilam Institution

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15.266
    Zustimmungen:
    1.273
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Das ist falsch. Ein Episode 1 ist Yoda CGI und keine Puppe. Diese Änderung gab es erst 2011 mit der Blu-Ray-Box.

    Star Wars - Details zu Änderungen der Blu-ray-Fassungen
    THE PHANTOM MENACE Improves Slightly with CGI Yoda
     
  9. athena

    athena Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Star Wars HD!?

    scheixx werbung menno!
     
  10. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Star Wars HD!?

    Du hast aber schon mitbekommen, dass ich einen User zitiert habe und das nicht meine persönliche Meinung darstellt, oder ? ... deshalb schrieb ich auch in meinem Post extra
    ... also wenn schon kritisieren, dann doch wohl eher den Urheber des zitierten Postings. Trotzdem Thx für die Links ...

    gruß spaceman