1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Soundbar vs. Teufel Cinebar one plus

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Wettsuchti, 21. Dezember 2018.

  1. Wettsuchti

    Wettsuchti Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    13
    Anzeige
    Beide derzeit für 299 €(da Sky-Kunde) erhältlich, allerdings ist Teufel für mich was Sound angeht ein Name, Sky bzw. Devialet sagen mir gar nix auf dem Markt.

    Habe mir jetzt den Teufel CB one plus bestellt, da ich nicht von Sky abhängig sein möchte. Wie ist das mit der Einrichtung bzw. vertragen sich der Sky Q-Receiver und die Soundbar??? Beim Teufel gibts nur 1 HDMI-Anschluss, bei der Sky Soundbar HDMI in und out?? Gleich vorweg ich hab von der Materie keine Ahnung.
     
  2. ronnster

    ronnster Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3.012
    Zustimmungen:
    2.340
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE55MU8009, Samsung 24" LED, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 100 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler, Sonos Playbase
    Ohne das ich beide explizit kenne, kann ich dir aber sagen, dass Devialet jetzt kein Unbekannter auf dem Markt ist und irgendwelchen Billigschrott verkauft. Vom Gefühl her würde ich aber auf Teufel gehen, wenn du schon Komponenten von Teufel hast.
     

Diese Seite empfehlen