1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Sonderkanal 29 kann nicht mehr empfangen werden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Peace1977, 12. April 2011.

  1. Peace1977

    Peace1977 Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier und möchte euch um die Hilfe bei der Behebung des folgenden Problems bitten:

    Wir empfangen über Sky und den dazugehörigen Receiver Samsung DCB 1560-G und über einen analogen Kabelanschluss das Bundesligapaket.
    Seit Freitag haben wir das Problem, dass immer bei den Optionskanälen ein Einzelspiel nicht funktioniert (Hinweis 2 - Dieser Kanal kann nicht empfangen werden. Bitte überprüfen Sie Ihren Antennenanschluss). Es ist in der Regel immer das erste Spiel nach der Konferenzoption.
    Sky behauptet, es liege nicht an ihnen, dass der Sonderkanal 29 (370 MHz) nicht empfangen werden kann, sondern am Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland.
    Nach einem Anruf bei Kabel Deutschland wurde mir gesagt, dass der Netzwerkname nicht Kabel Deutschland sondern BetaDigital heisst und Kabel D dafür nicht verantwortlich wäre, da das ein anderer Anbieter sei.
    Nachdem ich gegoogelt habe, habe ich herausgefunden, dass BetaDigital im Jahr 2002 von Premiere (heute Sky) übernommen wurde. Deshalb denke ich, dass es doch ein Sky-Problem ist und die aber auch nicht wissen, wie das Problem zu lösen ist.
    Bevor ich jetzt allerdings wieder die kostenpflichtige Hotline von Sky anrufe, wollte ich von euch hören, ob ihr dieses Problem kennt, an was es gelegen hat und wie ihr es gelöst habt.
    Es ist nämlich echt nervig, wenn man die Einzelspiele, die man unbedingt sehen will, nicht empfangen kann. Schliesslich zahle ich auch Geld dafür!

    An meinem Antennenanschluss liegt es übrigens nicht, das habe ich schon überprüft. Auch am Fernseher kann es nicht liegen, da wir uns während des Problems einen neuen Fernseher zugelegt haben und der Sonderkanal 29 sowohl am alten als auch am neuen TV nicht zu empfangen war.
    Ausserdem haben wir noch einen 2. Sky-Receiver in einem anderen Zimmer, bei dem der Empfang des Kanals auch nicht funktioniert und der gleiche Hinweis 2 angezeigt wird. Also kann es auch nicht am Receiver liegen.

    So, ich hoffe, ich habe das Problem gut und ausführlich beschrieben und freue mich schon auf eure hoffentlich hilfreichen Antworten.

    Gruss,
    Peace1977
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Sonderkanal 29 kann nicht mehr empfangen werden

    Ich liebe diese Hotline von Kabel Deutschland. Inkompetent hoch 10.
    Es ist zwar richtig, das SKY für die Signalzuführung verantwortlich ist, aber wenn die Sagen, das ist ok soweit, dann ist Kabeldeutschland dran.

    Hast du schonmal ein Suchlauf gemacht? Am besten wenn Bundesliga spielt.
     

Diese Seite empfehlen