1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von ostfriese123, 31. März 2014.

  1. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    langsam bin ich verzweifelt.
    Seit einigen Monaten wohne ich in einer Souterrain-Wohnung (wenn ich aus dem Wohn-Schlafraum-Fenster gucke, bin ich auf straßen-höhe ;)). Über mir wohnt auch noch jemand, jeder hat eine Schüssel auf dem Dach (Modell: leider keine Ahnung).

    Beim Einzug habe ich meinen Sky-HD-Sat-Receiver S HD2 von pace einfach per Sat-Kabel in die Wand-Dose geschraubt und fertig.

    Jetzt kam plötzlich die Meldung, mitten im TV-Schauen ohne jegliche Vorwarnung, "kein Antennen-Empfang" (oder so ähnlich, Meldung 302), das auf allen Sendern. Ich habe weder irgendwie den Receiver noch den Wandanschluss berührt noch war irgendwie ein Sturm, der die Schüssel oben auf dem Haus verrutscht haben könnte.

    Ich habe das Sat-Kabel mehrfach ausgetauscht (von Baumarkt-Qualität zu Robusterem), leicht am Receiver gedreht, manchmal (in den seltensten Fällen kam für sehr kurze Zeit alles wieder, dann war es wieder weg...).
    Was kann das sein? Ich hoffe nicht, dass oben bei meinem Nachbarn, wo beide Schüsseln sind und irgendwie zusammenlaufen bzw. das eine Signal runter zu mir geht, was durchgebrannt ist :(

    Hat noch jemand Tipps?

    Danke im Voraus!
     
  2. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Update 1: Ich habe jetzt einfach mal das Antennenkabel direkt in den Fernseher gesteckt (DVBS2) und einen Suchlauf gemacht. Er findet u.a. welche auf Astra 19.2, mit Glück aber nur in 40%-Qualität, so dass nach ein paar Sekunden wieder alles weg ist :(. Also doch eher die Schüssel?
     
  3. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    LNB, Multischalter? Ich würde mal deinen Nachbarn kontaktieren.
     
  4. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Ich war schon einmal bei ihm drin, oben (Dachboden) läuft bei ihm alles zusammen. Könnte ich theoretisch nicht einfach "seine" Schüssel anzapfen? Was müsste da umgesteckt werden?
     
  5. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Ohne zu wissen, was da alles aufgebaut ist, kann man nicht sagen, was du umstecken müsstest... ;)
    Kannst Ihn ja mal fragen, ob er deinen Anschluss auf seine funktionierende Schüssel klemmen kann. Oder einfach deinen Receiver mal bei Ihm an der Dose anschließen..?!

    Dass es das Kabel ist, kann man nicht ausschließen, aber wäre eher unwahrscheinlich, ich würde eher auf LNB/Multischalter tippen. Könnte aber auch deine Dose oder das Kabel sein.

    Solche Ferndiagnosen sind sehr schwer...
     
  6. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Ok, danke erst einmal!

    Gerade hab ich das Antennenkabel "aus Spaß" mal leicht schräg an den Receiver-Eingang gehalten, da hat er kurz gezuckt und ca. 10 Sekunden Bild geliefert, beim Festschrauben war es dann aber wieder weg.

    Ich leih mir jetzt mal, um den Receiver auszuschließen, einen 30 € Sat-Receiver und teste!
     
  7. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Update 2: Neuen Receiver getestet, altes Problem. Allerdings hab ich heut ein weiteres neues Kabel getestet, das noch ein bisschen robuster (Dreh-Verkleidung bzw. "Schirm") ist, jetzt kam das Signal ansatzweise häufiger, jedoch max. wieder für 1-2 min :(

    Da es nicht am Receiver bzw. den Sat-Kabeln liegt, muss es jawohl die Schüssel bzw. LNB sein, also kommt bald ein Fachmann...
     
  8. ostfriese123

    ostfriese123 Junior Member

    Registriert seit:
    4. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Update 3: Nachdem ich den Receiver als Fehlerquelle ausgeschlossen habe und er mit einem dickeren, robusterem Koax-Kabel manchmal "packen" will für einige Momente, habe ich mal die Sender des Sky-Receivers durchgezappt.

    Dabei kommen 2 verschiedenen Meldungen: Einmal das "bekannte" "kein Antennensignal" und bei manchen Sendern (Pro7 z.B.) "Auf diesem Sender wird zur Zeit nicht gesendet". Hat das was zu bedeuten?
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Ja hat es.
    Das kein ausreichendes Signal ankommt.
     
  10. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: Sky-Receiver, plötzlich kein Antennen-Empfang mehr

    Ich tippe noch immer auf LNB oder Multischalter, da es ja am Anfang immer kurz läuft und dann plötzlich nichts mehr geht.
     

Diese Seite empfehlen