1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Receiver i.V. mit Multitenne

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mjölnir, 29. Dezember 2009.

  1. mjölnir

    mjölnir Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich habe mal eine kurze Frage, da ich mich mit der Materie überhaupt nicht auskenne.

    Hoffentlich ist die Frage nicht zu blöd !:(

    Ich empfange Sat TV ( 4 Satelliten) mit einer Technisat Multitenne und einem MF 4S Receiver.

    Wenn ich jetzt das Sky Angebot mit Receiver für 199 EU buche, kommt der Receiver mit der Multitenne klar oder muss es dafür ein Spezieller sein.:confused:

    Danke...!
     
  2. hondo25

    hondo25 Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Der Receiver im HD Starter Box verfügt über DiSEqC 1.0 und kann somit deine 4 Satelliten ansteuern.
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Die Sky HD1 Box vom Provider beherrscht laut Datenblatt Diseqc1.0 und sollte damit keine Probleme haben, deine 4 Sat Positionen zu schalten. Ich gehe davon aus, dass in der Multytenne ein 4/1 Diseqc Schalter werkelt und die 4 Satpositonen auf ein Kabel zusammenschaltet

    So sehe ich es zumindest auch in der Anleitung der Antenne ;)

    http://www.technisat-daun.de/download/bro/bro_multytenne_q3_08_6658.pdf
     
  4. mjölnir

    mjölnir Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Danke, ihr seit super !!

    Taugt der Sky Sat Receiver denn eigentlich was ?

    Fand bei meinem MF 4 S grad die kurzen Umschaltzeiten so schön.

    Bin ein Zapper:D
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Von den Gedanken würde ich mich befreien. Der Technisat schaltet sehr gut. Umschaltzeiten bei HD Programmen sind in der Regel eh etwas länger, kann aber durchaus sein, dass der auch bei SD Programmen nicht der Schnellste ist...

    "Taugen" würde ich es nicht nennen, man kann ihn aber "nutzen" :D
    Anleitung Beschreibung HD1
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.388
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Persönlich bin ich von den Technisat-Receivern und SAT-Antennen total überzeugt! :winken::winken::winken:

    Die Fernsehr gibt es aber anderswo mit gleicher Qualität erheblich billiger (SAMSUNG, Sony)!
     
  7. mjölnir

    mjölnir Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Das isses ja grade, Technisat ist sehr zufriedenstellend!

    Kann man vieleicht mit dem MF 4S das SD Programm von Sky empfangen, der hat doch so einen CA Schacht, wo man Module reinstecken kann ?

    Hatte damals gelesen, dass das mit Premiere ginge, obwohl der Rec. nicht zertifiziert ist!

    HD ist jetzt nicht soo interessant für mich, mir würde das Grundprogramm von Sky für 16,90 reichen.:)

    Wer weiss was :confused:...?
     
  8. Holger1958

    Holger1958 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Hallo,

    ja das geht in Verbindung mit einem Alphacrypt Modul (Light Ausführung reicht). Musst allerdings eine S02 Karte haben bzw. bei SKY bestellen.

    Gruß und einen "guten Rutsch"

    Holger1958:)
     
  9. mjölnir

    mjölnir Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  10. Holger1958

    Holger1958 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver i.V. mit Multitenne

    Hallo,

    da kann ich leider von hier aus (bin noch auf der Arbeit) nicht weiterhelfen. Habe hier keinen Zugriff auf E-Bay. Vielleicht kann da mal jemand aushelfen?

    Gruß

    Holger1958
     

Diese Seite empfehlen