1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Rückholangebote

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von stargate1306, 12. Juli 2015.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Wie schon in mehreren Beiträgen beschrieben, war es in der Vergangenheit in der Regel so, dass auch nach dem Auslaufenlassen eine Freischaltung auf der noch beim Kunden vorhandenen Hardware erfolgen konnte - zumindest wenn aktuelle Hardware vorhanden war.

    Bei den "Erstkarten" habe ich hier im Forum in den letzten Monaten auch nichts davon gelesen, dass dies nicht mehr gemacht wird. Nur bei der "IP-Zweitkarte" gab es vor einiger Zeit wohl Probleme bei der erneuten Freischaltung nach Abo-Ende; ob dies immer noch so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
     
  2. Rocco14740

    Rocco14740 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das sind tolle Neuigkeiten, danke Euch! (y)
    Da die Freischaltung ja i.d.R. innerhalb von 24h durch ist, kann ich das Maximum ausreizen. Na da hab ich doch ne solide Basis auf der ich bauen, ähm warten kann. :geek:
    P.S. Die Smileys sind der Hammer! :D
     
  3. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    35.924
    Zustimmungen:
    32.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    bei auslaufen lassen möchte Sky generell die Sachen von der ZK zurück....man kann nur bei Sky & Friends versuchen, das ein Mod. den Receiver (wenn man einen UHD bzw. einen mit 2 TB gerne behalten möchte) umschreiben zu lassen...
     
    alex.o gefällt das.
  4. SurfPirat

    SurfPirat Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    8
    Habe eine Frage zum Receiver:

    Bin Junikündiger und hoffe, dass ich noch ein Rückhol-Angebot erhalte, von mir aus auch bis Mitte Juli (Zahle zur Zeit für Komplett mit E und HD 29,99).
    Mal angenommen, es wird nichts, dann müsste ich meine Karte an Sky zurücksenden.
    Ich habe aber damals einen Receiver in Vereinsfarben (BuLi) bekommen, für den ich was draufzahlen musste.
    Heißt das, er gehört jetzt mir oder muss ich den trotzdem zurückschicken? Hat jemand schon Erfahrungen diesbezüglich gemacht?
    Danke im Voraus für Eure Hilfe!

    P.S.: Allen Wartenden -> erfolgreiches "Zurückholen"!
     
  5. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    35.924
    Zustimmungen:
    32.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    den musst du auch zurückschicken....du hast ja bestimmt nur 29,- dafür zu bezahlt...das ist für die Vereinsfarben...
     
    waves gefällt das.
  6. waves

    waves Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ist trotzdem ein "LEIHRECEIVER", also nicht Dein Eigentum.
     
    Jürgen 7 gefällt das.
  7. z4fun

    z4fun Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    sky gibt ja richtig Gas per Telefon und Email - die wollen wohl unbedingt dass ich zu 36,99 für E+3P+HD bis Freitag abschliesse :winken:

    aber NEIN ich bleibe standhaft - ich zahle max 29,99 :cool:

    das werden also spannende tage bis 30.06. und schwarze ab 01.07. (werde noch paar filme vorher auf Festplatte speichern...)
     
    casiraghi gefällt das.
  8. waves

    waves Junior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sofern Du das mit Sky Hardware machst, kannst Du die aber in der "schwarz" Zeit auch nicht schauen ;)
     
  9. sammy1371

    sammy1371 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kann man denn sicher sein, dass sich Sky nach Ablaufdatum 30.06. meldet, obwohl sie es vorher aus Eigeninitiative noch gar nicht getan haben? Oder ist es in dem Fall schlauer, von sich aus nach ca. 1 Woche "schwarz" da anzurufen und nach Angeboten zu fragen?
     
  10. krypton

    krypton Gold Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sat-Empfang
    Beim letzten Mal habe ich ebenfalls schwarz werden lassen und nichts zurück gesendet. Innerhalb von 8 Wochen hat Sky auch nicht danach gefragt bzw. gemahnt.
    Nachdem wir uns dann handelseinig waren, wurde die SC innerhalb weniger Stunden einfach wieder freigeschaltet.
    So war es bei mir - keine Garantie, dass das immer so läuft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen