1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Rückholangebote- 2 - Ab August 2017

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Jürgen 7, 2. August 2017.

  1. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.925
    Zustimmungen:
    7.837
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Anzeige
    Ich nicht, Kunden verunsichern ist auch eine Taktik, die dann aus Panik mit einem höheren Preis verlängern gibt es bestimmt genug.
    Über die Hälfte der Bestandskunden wissen doch gar nicht welche Preise möglich sind.
     
    Wolfgang38 gefällt das.
  2. kermitoon

    kermitoon Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung [UHD-4K] TV
    UE55JS8090 [2015]
    Sky Q [UHD]-Receiver
    Sky+ 2TB [HD]-Receiver
    UM-Kabelanschluss
    Ja so ist das...in 2021 einfach mal auslaufen lassen und dann müsste es mit etwas Wartezeit auch für dich wieder etwas günstiger werden können.
     
  3. J-P

    J-P Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2017
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    OT an.... Tag 1 ohne Sky :)
    weder die befürchteten Ausfallerscheinungen noch Entzugserscheinungen, es gibt tatsächlich ein Leben danach :D .... OT aus
     
  4. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ja da ich im Moment 24,99 € zahle und ich das nach dem kündigen wohl eher nicht bekommen würde warte ich bis zum letzten Küdnigungstermin.
     
    seifuser gefällt das.
  5. Slatestarling

    Slatestarling Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also, wenn ich mir das hier so durchlese, ist das mitunter wahrlich ein Irrsinn, der da mit den Preisen bei Sky abgeht. Wenn man nicht zufällig auf dieses Forum stößt, hat man ja keine Ahnung davon, was preislich abgeht, wenn man nicht handelt. Was aber wiederum ansich auch eine Zumutung ist, weil, wie komme ich theoretisch als treuer Kunde dazu, 3x mehr zu zahlen, als Abonnenten, die künden und verhandeln...
    :
    Übrigens, hier bei uns in Österreich scheint Sky eine neue (und meiner Meinung nach gute bzw. faire) Strategie zu fahren:

    Begonnen hat es hier bei uns mit SkyX (so ähnlich wie Sky Ticket, nur bissl besser - Sky X: Serien, Filme, Dokus & Live Sport online streamen | Monatlich kündbar) zu fixen Preisen. 19,99 für Fiction, 24,99 für Sport mit allen anderen Sendern, außer Cinema, 34,99 für alles. Keine Verhandlung, keine anderen Preise. Es kostet, was es kostet, fix eingeloggt.

    Und auf sky.at gibt es seit neuestem auch die Pakete zu fixen "Neukunden"-Preisen, aber mit dem Zusatz "ohne Preissprung". Bedeutet: Der Preis bleibt, auch nach der Mindestlaufzeit.

    Ich finde die Strategie schwer in Ordnung. Einfach faire und fixe Preise für das Gebotene, keine Verhandlung. Man zahlt zwar zB für Q keine 80 Euro mehr im Monat, dafür halt 39 für alles, aber das bleibt dann auch.

    hier der Link: Aktuelle Angebote

    Vielleicht kommt ja die Strategie auch in die anderen Länder (keine Ahnung, wie es zB in UK oder Italien ist)
     
    harald2019 gefällt das.
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.925
    Zustimmungen:
    7.837
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Die haben das Problem nicht, dort gibt es schon immer stabile deutlich höhere Preise.
     
    harald2019 und sanktnapf gefällt das.
  7. yamstar

    yamstar Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und irgendwann wird jemand auf den Trichter kommen auch die Kunden bedienen zu wollen, die eben nicht bereit sind 35€ zu zahlen. Deshalb gibts nen Angebot für 25€ wenn man doch bleibt oder abschliesst.

    Wetten?

    Schlechte "gute" Angebote gibts auf der Sky Website oder jetzt grad GMX/Web immer wieder. Die liegen deutlich unter 80€ und teilweise auxh dauerhaft. Trotzdem noch weit entfernt von 25€
     
  8. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    10.899
    Punkte für Erfolge:
    273
    Und deshalb ist Sky D was Sky D ist. Nämlich Sky light im Vergleich zu Sky UK und anderen Europäischen PayTV Sendern ;)
     
  9. lipper_marco

    lipper_marco Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank Jürgen!

    Ich bin eher von der ungeduldigen Sorte. :) Gibt es evtl. Tipps, wie man einen Widerruf evtl. "beschleunigen" kann, um Angebote reinzubekommen?

    Und dann ist da ja auch noch die bisherige Hardware und die Smartcards. Falls nun nichts Passendes kommen sollte müssen die ja zurückgesendet werden. Sofern die Geräte nicht innerhalb eines Monats nach Vertragsende eingehen oder ich keine Nachricht an Sky sende, dass ich an einem Mietvertrag nicht interessiert bin, behält man diese dann ja zur Miete.

    Wird der Ablauf der Rücksendefrist durch die Bearbeitung des Widerrufs der Vertragsverlängerung gehemmt (ich meine, aktuell ist mein Abo zwar widerrufen aber noch/wieder aktiv)? Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt...

    Über welchen Kanal (Telefonisch? E-Mail? Welche Adresse?) teile ich Sky den Verzicht auf den Mietvertrag mit, sollte sich die Bearbeitung des Widerrufs länger verzögern?

    Besten Dank noch einmal!
     
  10. Duke Wayne

    Duke Wayne Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Panasonic LED TV 37''
    Panasonic Blu-Ray-Recorder 2 x
    Sony Blu-Ray-Player
    Amazon Fire TV 4K, Google Chromecast
    Sat: Astra 19,2, Hotbird 13
    Sky Komplett, Diveo, HD-Plus, Prime, Netflix, Waipu TV, MTV Unlimited
    Ich hatte lediglich ein technisches Problem und dann durch Zufall erfahren, dass ein Angebot für mich vorlag. Daher bin ich nun noch länger Kunde (Kündigung hatte ich gar nicht erwogen) und spare nun mehr als 22 Euro im Monat. Hätte jetzt noch kostenlos auf Q aufspringen können, aber nach reiflicher Überlegung bleibe ich beim CI+Modul. Passt soweit alles:)

    Ich wünsche Dir und allen hier im Forum ein frohes neues Jahr:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2020