1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q und Zweitkarte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von doubleu97, 11. Juni 2018.

  1. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo² an 48“ Philips mit Yamaha YSP900
    V14 in Sky CI+ Modul
    AppleTV3

    eigene Satanlage
    Anzeige
    In den AGB steht nur „Haushalt“,
    deshalb war ja meine Frage ob mit dem Zweitreceiver eine dahingehende Vertragsergänzung o.ä. kommt.

    Hat hier irgendjemand schon den Q Zweitreceiver erhalten?
    Kommt da noch Papierkram mit?
     
  2. Feller6098

    Feller6098 Platin Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Auch wenn es nicht in den AGB stehen sollte, sollte man sich nicht darauf verlassen. Wenn Sky es ändern will, dann ändern sie es.
     
  3. Charolastra

    Charolastra Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo ! Hat mittlerweile jemand probiert den zweiten Q in einem anderen Haushalt zu benutzen ? Findet ein IP Abgleich statt ? Oder nur ein „Online Check“ ? Nutze zur Zeit noch die „freie“ ZK, habe aber ein ganz gutes Angebot auf Q umzurüsten bekommen. Danke !!
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.069
    Zustimmungen:
    37.812
    Punkte für Erfolge:
    273
    im Moment soll es noch gehen, aber es kann auch jederzeit vorbei sein.....man munkelt so etwas bei Sky....also Vorsicht.....
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.841
    Zustimmungen:
    7.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das ist doch bekannt. Es findet überhaupt kein Abgleich oder Check statt. Aber das kann/wird irgendwann kommen.
     
  6. OMD

    OMD Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wenn man wegen irgend nem technischen Problem bei Sky anruft, dann machen die meist nen Abgleich (ich gehe davon aus das man den Abgleich auch so zu mindestens zwischenzeitlich ohne technisches Problem macht).

    Als ich mal wieder telefonisch die Sky-Technikabteilung bemühen musste konnte man mir jedenfalls genau sagen welcher meiner beiden Q Receiver nicht mit dem Heimnetzwerk verbunden war. Fehler lag aber nicht bei mir und war auch keine Absicht. Was kann ich dafür wenn einer der beiden Q die Internetverbindung trennt?

    Auf jeden Fall kann man bei Sky genau sehen ob ein Zweitreceiver mit dem Internet verbunden ist oder nicht. In wie weit Sky diese Informationen dann "verwertet" weiß man nicht. Aber was die kürzliche Änderung bei der Geräteliste / der Geräte was zu Geräten zählt angeht, hat Sky u.a. ja auch zugegeben, dass man diesbezüglich das Nutzungsverhalten analysiert hat.

    Ich hab die Sache mit Humor genommen und dem CCA gesagt er kann mich ja anrufen wenn sich einer der beiden Receiver mal wieder aus dem Internet verabschiedet. Ich würde dann ein Beweisfoto per whatsapp schicken das beide Receiver im gleichen Haushalt stehen. Da hat sich selbst der CCA schlapp gelacht :D

    Auf jeden Fall konnte man genau sehen welcher Receiver nicht mit dem Internet verbunden war und dies entsprach dann auch den Tatsachen.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.841
    Zustimmungen:
    7.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    Von nicht „können“ hab ich ja nicht gesprochen. Aber es wird nicht zum Zweck der Überprüfung gemacht. Bzw nicht um den Kunden zu ermahnen, das er das Gerät am falschen Standort betreibt.....zumal es ja auch gar keine Pflicht ist, am Internet zu hängen.
    Darum ging es @Charolastra doch.
     
  8. free21102002

    free21102002 Junior Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    ky macht mal wieder eine Umfrage, dabei geht es um die SkyQ-App.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. Pittiplatsch1

    Pittiplatsch1 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo, habe gerstern ein Angebot angenommen mit 2 Kostenlosen SkyQ Receivern + kostenloser Zweitkarte.
    Ich habe zur Zeit einen Sky+ Receiver mit einer Karte von Kabel Deutschland, da ich Kabel Kunde bin.
    Schickt mir Sky jetzt die Richtige Karte? Oder muss ich das extra sagen?
     
  10. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.467
    Zustimmungen:
    7.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Da ist überhaupt nichts kostenlos, rate mal wofür du ab jetzt jeden Monat 10 Euro Sky Q bezahlst.
     

Diese Seite empfehlen