1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q Receiver zweiter Standort

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von iSteffen, 11. Februar 2020.

  1. iSteffen

    iSteffen Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo DigitalForum,

    ich habe aktuell das Sky Q Komplett Paket mit einem neuen Sky Q Receiver. Jetzt möchte ich bei meiner Freundin aber auch manchmal Sky Konsumieren und auch Videos aufnehmen.

    Jetzt hab ich gelesen das beide Sky Q Receiver im selben Netzwerk sein müssen (link von Sky). Ist dies wirklich so? Ich glaube ich habe mal bei ComputerBILD ein Bericht gelesen das es vielleicht auch trotzdem geht.

    Wie ihr merkt bin ich etwas überfragt :whistle:

    Oder wie löst ihr das Problem mit zwei Standorten und dem Kompletten Sky Q Angebot + Aufnahmen?
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    41.701
    Zustimmungen:
    48.915
    Punkte für Erfolge:
    273
    noch muss das nicht sein.....aber wie lange das so geht, weiß nur Sky....
     
  3. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Könnte man da nicht mit 2 Fritzboxen über VPN Tunnel dem Sky Receiver die richtige IP zuweisen?
    Hat das schon mal jemand versucht?
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    43.804
    Zustimmungen:
    8.820
    Punkte für Erfolge:
    273
    Sicher geht das mit irgendwelchen VPN Tricks........aber ausprobieren kann man es ja erst im Ernstfall (wenn Sky eine IP-Abfrage macht).
    Vorher nur theoretisch
     
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    7.325
    Zustimmungen:
    2.319
    Punkte für Erfolge:
    163
    Kann, muss aber nicht über VPN zum „Haupt-Receiver“ funktionieren. Es kommt drauf an, wie gut welche Netzwerkpakete Sky eben auswertet bzw. auswerten kann. Einrichten könnte man es jetzt schon so, ob es hilft, zeigt die Zukunft.
     
  6. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    41.701
    Zustimmungen:
    48.915
    Punkte für Erfolge:
    273
    ich würde da noch gar nichts machen, wer weiß wann Sky das überhaupt macht....
    bei der IP-ZK wollte man das auch machen, und das hat Sky bis heute noch nicht gemacht.....und das geht schon Jahre so…..also auch hier einfach abwarten.....
     
  7. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.885
    Zustimmungen:
    7.808
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Kann man schon jetzt mit dem Sky Go / Sky Store Download testen, der nur im Netz vom Q Receiver funktioniert.
     
    Teoha gefällt das.
  8. Time1981

    Time1981 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Was genau muss ich denn abonnieren wenn ich am haupttv sky q nehme und im schlafzimmer oder erdgeschoss am dortigen samsung tv/apple tv auch sehen will ?
    Geht paralell alle sender via sat mit zweiten sky q receiver ? (Kostenpunkt?) oder geht das auch einfacher ?
     
  9. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    41.701
    Zustimmungen:
    48.915
    Punkte für Erfolge:
    273
    *****
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2020
  10. Time1981

    Time1981 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Super danke ! Also auf dem zweit TV Samsung brauche ich keinen Receiver. Laufen dort ALLE Programme via SAT oder wird da gestreamt via Internet ? Sonstige Abstriche bei der App ?
    Und egal ob jetzt App oder zweit Receiver, beide können unabhängig voneinander alle Programme via SAT schauen ?

    Danke