1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q - Bildaussetzer on demand!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von el camino, 30. Dezember 2018.

  1. el camino

    el camino Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe aktuell folgendes Problem mit SKY Q und bitte um euren Rat:

    Es passiert häufig, dass wenn ich UHD + HD Inhalte von der Festplatte aufrufe (keine eigenen Aufnahmen) dass ich häufig während eines Films Aussetzer des Bildes habe, sprich gefühlt wechselt die Bildqualität von UHD auf SD Qualität, nach einigen Sekunden kommt dann wieder das UHD Bild. Manchmal dauert es auch etwas länger. Das liegt doch mit Sicherheit am dem Q Receiver, da Live Übertragungen und das normale Programm immer einwandfrei laufen.

    Dieses Problem ist doch bei SKY schon bekannt oder?
     
  2. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    6.165
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Klingt nach deiner Beschreibung aber eher so, dass dein Internet für UHD zu langsam ist.
     
    MtheHell gefällt das.
  3. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    73
    Prinzipiell klingt das so, aber seit wann werden die UHD Inhalte von SkyQ gestreamt? Dachte die liegen immer auf der Festplatte bereit?
     
  4. Rays

    Rays Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also ich vermute mal, dass nicht alle Inhalte auf der Festplatte liegen. Dafür würde der Speicherplatz doch nicht annähernd reichen, gerade für HD/UHD. Da wird mit Sicherheit auch gestreamt werden müssen.
     
  5. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.839
    Zustimmungen:
    2.525
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    Seit Mitte Dezember werden die UHD Inhalte auch gestreamt. Sonnst könnte man wohl schlecht fast 80 Filme und diverse Serien in UHD anbieten.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.689
    Zustimmungen:
    12.123
    Punkte für Erfolge:
    273
    Seit Dezember wird die Mehrheit der UHD Angebote bei Film und Serien gestreamt. Nur bei Neustarts liegen sie für einen sehr begrenzten Zeitraum auf der Platte ab. Und da auch nur wenige Filme. Für UHD sollte man mindestens durchgehend stabile 20Mbit/s Anliegen haben.
     
  7. AndyHD

    AndyHD Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Falls Du eine Fritzbox hast, schau einfach parallel über die Handy-App einmal in den Online-Monitor. Dort findest Du die Bitraten im Download im Live Monitoring. Falls Du bei einem schlechten Bild oder Bildaussetzer auch eine niedrige Downloadrate hast, ist Dein Internetanschluss die Ursache.
     
  8. FireRaven

    FireRaven Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    SAT-Empfang. sky+ pro/sky Q-Receiver und sky+-Receiver mit 320 GB HDD. Beamer und Leinwand. Diverses AV-Equipment (Denon und Teufel).
    Ich habe ein ähnliches Problem: Egal welchen Film ich aus On Demand schaue, nach einiger Schau-Zeit (zw. 20 bis 40 Minuten) wird das Bild schlagartig verpixelt, wieder normal und dann wieder schlecht. Kurze Zeit später wird alles blau und oben am Rand erscheint"Lade...". Dann wird der Film abgebrochen mit der Meldung "Es ist ein technisches Problem aufgetreten." und ich bin wieder im Home-Menü.

    Ich habe eine 100 MBit-Leitung stabil. Das kann es also nicht sein. Meine Frau schaute parallel auf dem iPhone einen Film aus der Mediathek und hatte keine Probleme.

    Angebunden ist der sky-Receiver via Powerlan an der Fritzbox. mit 300 MBit Datenrate.

    Hat da jemand Ideen, was ich tun kann?
     

Diese Seite empfehlen