1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q auf dem Sky+ Pro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 30. März 2017.

  1. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.393
    Zustimmungen:
    7.463
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Wenn einem Energieverschwendung und Stromkosten am A..... vorbeigehen, hast Du recht.

    Ach, und „früher“ gab es auch noch keine Abgasfilter und Katalysatoren. Ging auch gut ohne.
     
    shadow2488, OMD, rosithal und 4 anderen gefällt das.
  2. runkel63

    runkel63 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich habe auch noch kein q drauf
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    45.181
    Zustimmungen:
    17.237
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Sky-Receiver bieten eine Funktion an, die sich permanentes Timeshift nennt. Das funktioniert aber nur, wenn du auf dem selben Sender bleibst. Dann nimmt der Receiver ohne dein Zutun bis zu 60 Minuten Timeshift auf, d. h. Du kannst im laufenden Programm immer bis zu 60 Minuten zurückspulen. Schaltest Du aber einmal auf ein anderes Prigramm um, ist der permanente Timeshift weg und fängt beim neuen Programm neu an.

    Timeshift wurde bei Sky Q übrigens auch auf 60 Minuten begrenzt, bei der alten Pro-Software waren es noch 90 Minuten.

    Die Funktion Programm neu starten funktioniert dagegen über OnDemand. Wenn Du also diese Funktion nutzt, dann startet der Film neu als Internetstream. Nicht als Sat/Kabel-Stream. Daher ist diese Funktion nur bei Filmen vorhanden, die Sky auch OnDemand anbietet.
     
    tl-sky gefällt das.
  4. BMG forever

    BMG forever Wasserfall

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    7.388
    Zustimmungen:
    3.587
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UnityMedia 2Play150 + HorizonTV + Allstars
    SKY HD komplett + SkyQ
    Amazon Prime Video + Fire TVStick
    Na ja , früher hatten die Fernseher auch einen an und aus Knopf. Und die Receiver zeigten nur die Uhrzeit, ohne das die Festplatte 23Std gelaufen ist.
    Und früher habe ich mal 90€ für Strom alle drei Monate bezahlt,heute sind es schon 90€ im Monat , obwohl ich weniger kWs verbrauche als früher ;)
     
    shadow2488, Hallenser1, OMD und 2 anderen gefällt das.
  5. Honda Steffen

    Honda Steffen Gold Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vorhin jumanji uhd geschaut. Hatte sehr oft bildhänger. Was ist das jetzt?

    Im Hintergrund lief eine Aufnahme.

    Ist das kurze stocken jetzt ein neues Feature auf uhd oder hat das was mit diesem Update zu tun?
     
  6. macmarkus

    macmarkus Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    im prinzip ist das bei mir geschehen … nach drei wochen „sky q“ steht jetzt wieder nur „sky“ im menu meines loewe-fernsehers.
    der plus pro muckt allerdings ab und zu und hängt sich auf, das hatte er die jahre vorher nicht gemacht.
     
  7. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.057
    Zustimmungen:
    8.912
    Punkte für Erfolge:
    303
    Du willst jetzt damit sagen, dass bei Deinen SkyQ-Receiver ein Software-Downgrade gemacht wurde, und der gleiche Receiver wieder ein SkyPro ist. Oder reden wir hier von einen tausch in einen Sky+?
     
  8. macmarkus

    macmarkus Gold Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    nein, das gerät ist dasselbe wie vor knapp zwei jahren … aber die automatisch vergebene bezeichnung desselbigen in meinem 3.55 oled ist (wie von geisterhand) zunächst auf „sky q“ und jetzt wieder auf „sky“ gewechselt.
     
  9. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.057
    Zustimmungen:
    8.912
    Punkte für Erfolge:
    303
    Wegen der Bezeichnung geht es weiter. ;) Kann mit dem Mini-Update zusammenhängen.
    Und wegen der Abstürze? Sky kontaktieren?
     
  10. Jenkins

    Jenkins Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das Problem habe ich auch. Allerdings keine Aufnahme im Hintergrund.
     

Diese Seite empfehlen