1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q auf dem Sky+ Pro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 30. März 2017.

  1. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.692
    Zustimmungen:
    9.218
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Anzeige
    Am Samstag war bei mir auch das Internet weg. Videotext hat weiter funktioniert.
     
    OMD gefällt das.
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    46.340
    Zustimmungen:
    18.628
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Und trotzdem lügt Sky offiziell die Leute an und behautet, dass der VT nur noch von "sehr wenigen Personen" genutzt wird.

    Um dann im gleichen Atemzug witzigerweise zu erklären, dass man ihn dann doch noch nutzt. Als Untertitel für Hörgeschädigte und den Fußballliveticker. So ganz ohne scheint auch Sky nicht mit diesem "überflüssigen Urzeitrelikt" auszukommen :D

    Das neue Sky - Sky Q Features und Funktionen - ... | Sky & Friends

    Mit dem auch tollen Internet scheinen zumindest die Untertitel wohl nicht zu gehen?
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    46.340
    Zustimmungen:
    18.628
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Also mich beruhigt das nicht, dass ICH da auch noch ne (kostenpflichtige) Backuplösung in der Hinterhand haben muss. Ist das tatsächlich die Zukunft? Dann verzichte ich gerne drauf.
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    38.048
    Zustimmungen:
    37.746
    Punkte für Erfolge:
    273
    da stand etwas von einen Mod. das ist aber jetzt weg, war gleich am Anfang, deswegen habe ich den Link mir abgespeichert...sorry tut mir leid...werde es gleich wieder rausnehmen....
     
    Teoha gefällt das.
  5. OMD

    OMD Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2010
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    1.635
    Punkte für Erfolge:
    163

    Sky hat auch bei der Preiserhöhung viel gesagt, bei den Feeds usw. auch.....

    Steht doch in der Verordnung:

    c) Verfügbarkeit der Bereitschafts- oder Ruhefunktion
    Das mit dem Netz verbundene Gerät muss in den Bereitschafts- oder Aus-Zustand oder in einen anderen Zustand versetzt werden können, in dem der geltende Verbrauchsgrenzwert nicht überschritten wird, soweit das mit seiner vorgesehenen Verwendung vereinbar ist.




    SoD hatte man auch mit der alten Soft. Und auf die Festplatte wurden auch Inhalte über Nacht geladen. Und bei der alten Soft gab es durchgehendes Deep Standby. Das war die bei Vertragsabschluss vorgesehene Verwendung des Receivers.

    Diese zwei Punkte scheiden also schon einmal komplett aus falls Sky dies nun als Begründung für die Verfielfachung des Stromverbrauchs pro Stunde -einmal unabhängig von der erheblichen zusätzlichen Lärmbelästigung die dadurch verursacht wird da die Receiver 23 Stunden durchrattern was schon im Schlafzimmer nicht hingenommen werden muss, so versucht schön zureden. Was vorher ging, hat auch jetzt zu gehen.

    Falls man noch auf absurde Ausflüchte kommt -wie das der Videotext gefühlt nur noch von mir als Einzigem genutzt wird- und das es ja wegen Q nun auch mit dem Stromverbrauch an sich so wäre wegen Multiroom, hält auch diese Behauptung keiner Überprüfung stand und wäre komplett sinnentleert. Eine Zusatzfunktion kommt erst zum Tragen, wenn diese auch gebucht wurde.

    Fakt ist das die Q Oberfläche kostenlos ist und im Zwang auf vorhandene Pro Receiver aufgespielt wird, die vorher deutlich weniger Stromverbrauch hatten und zudem deutlich mehr Funktionen hatten. Das sind zudem deutliche Verschlechterungen im Laufe der Vertragslaufzeit.

    Sollte der Eco Modus für Multiroom benötigt werden was erst einmal nachvollziehbar seitens Sky erklärt werden müsste, dann ändert dies trotzdem nichts daran das wieder der Deep Standby einzuführen ist. Kann man dann ja klein beischreiben das im Deep Standby Multiroom angeblich nicht geht. Die überwiegende Anzahl der Kunden will kein Multiroom. Folglich ist für diese Mehrheit dafür der Deep Standby selbstverständlich wieder einzurichten.

    Im Augenblick ist es eher so: Sky Q - Aus Wünschen von E.ON gemacht......
     
    TOC und schorfie gefällt das.
  6. birmatiger

    birmatiger Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38

    Ein Scartanschluss !!!!???
    Den gibt es schon seit dem Sky Plus Receiver nicht mehr. Und das die jetzt ein neues Produkt mit ner Uralttechnik ausstatten wäre doch total unlogisch. Noch dazu will Sky nicht, dass man auf irgend eine Weise aufnimmt, außer über die mitgelieferte Festplatte oder z.B. die ebenfalls verschlüsselten Hd`s an TV Geräten. Und bei einem UHD Receiver ein Scartanschluss, wäre vergleichbar bei einem modernen Porsche eine alte Bremsanlage ohne Antiblockiersystem (ABS) und Bremskraftverstärker, bzw. Bremsassistenten einzubauen.
     
    Tom123 gefällt das.
  7. birmatiger

    birmatiger Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr geil Teoha. Hab selten so loslachen müssen bei einem Beitrag von Dir. Normal bist Du ja eher etwas ernster angesiedelt.
    Danke Dir und das ist wirklich ernst gemeint.
    Sehr geil !
     
    rosithal und Teoha gefällt das.
  8. sheldon_c

    sheldon_c Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bei Timeshift kann man dir Eventgrenzen sehen, bei Aufnahmen nicht. Und hinten springen kann man meines Wissens nicht und man hat keine so gute Übersicht...
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    18.691
    Zustimmungen:
    2.891
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Mich aergert’s auch, dass man nix mehr auf Wachsplatte aufzeichnen kann. :ROFLMAO:
     
  10. birmatiger

    birmatiger Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    38
    Man könnte ein App auf ein Handy laden und da Programmhinweise und ähnliches mutzen wie auf einem Laptop oder PC was ihr ja Beide nicht nutzen wollt. Irgendwann muss man eben mit der Zeit gehen und nicht an alten Zöpfen hängen bleiben.
     

Diese Seite empfehlen