1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q auf dem Sky+ Pro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 30. März 2017.

  1. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    44.403
    Zustimmungen:
    59.366
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Sorry....R drücken dann OK dann oben Start dann kannst du mit linker Taste schieben, bis zum Start...
     
  2. torti666

    torti666 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    geht bei mir iwie nicht wenn ich R drücke startet er nur ganz normal die Aufnahme :/ nach R ok drücken passiert gar nichts :/
     
  3. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    44.403
    Zustimmungen:
    59.366
    Punkte für Erfolge:
    273
    -Restart: einfach die rote R-Taste drücken, bei Serien erscheint rechts neben dem R ein grüner oben/unten Pfeil, dann die R-Taste erneut drücken…danach oben die Start-Taste drücken, und mit der linken Pfeil-Taste kannst du auf Anfang zurück gehen, oder wohin du möchtest….
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2018
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    50.389
    Zustimmungen:
    25.703
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Das AppleTV funktioniert nur mit der SkyQ-App und die zählt als Fernseher. Hier ist/wird/soll die IP-Adresse des Heimnetzwerk zwingend sein.

    Mobil = ausschließlich SkyGo.
     
  5. mavscounter

    mavscounter Platin Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    2.683
    Zustimmungen:
    466
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Panasonic:TX-L55WT50E
    Samsung UE32K5679SU
    Samsung :BD-F8900
    Samsung :LT27A950
    Samsung :LT27A750
    Entertain :MR303B,MR102+
    UM :HD Recorder
    AppleTV
    BlurayPlayer:Samsung BD-F8900
    Habe auch 2 Netzwerke!Telekom/VDSL25000
    Unitymedia 3play 150
    Benutze natürlich 3play 150
    Auf AppleTV 4K gibt es leider nichts mit UHD und Sky Q
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    23.642
    Zustimmungen:
    9.103
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, DAZN ab 2021
    Disney+, Hotbird: SRF
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Also nun auch neben den Bugs in der Software, auch noch Fake News in der Präsentation von Sky Q vom CEO Chef höchst persönlich.
    Normal müssten hier Köpfe rollen.
     
    rosithal gefällt das.
  7. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.260
    Zustimmungen:
    20.382
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ja und?
     
  8. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    23.642
    Zustimmungen:
    9.103
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, DAZN ab 2021
    Disney+, Hotbird: SRF
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Ich glaube nicht, dass in UK auf dem Sky Q mit den vielen Tunern nur Astra2 geschaut werden darf.
    Ich hoffe @Tom123 kann dazu noch etwas sagen.
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    19.504
    Zustimmungen:
    3.624
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky Q (UK) incl Q mini + UHD, Apple TV 4K
    LG OLED 55C8
    Es wird nur Astra2 unterstuetzt. Das war doch grad Eikes Punkt. Nur ein Satellit. Hier 28.2, bei Euch 19.2. Das meinte er wohl mit 1:1...nur eine Satellitenposition
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    50.389
    Zustimmungen:
    25.703
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Ja, life is a bitch...