1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q auf dem Sky+ Pro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 30. März 2017.

  1. F117

    F117 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Könnte man das Update verhindern wenn man den Pro jede Nacht vom Strom nimmt ???
    Ich weiß das dann der EPG nicht mehr geladen wird und auch die Festplatte nicht mehr richtig befüllt wird. Aber ich kann ja eh alles über SoD sehen, oder verstehe ich da was falsch ?

    Gruss F117
     
  2. Union

    Union Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gibt es denn überhaupt noch ein Produkt, wo der Kunde nicht als Beta Tester herhalten muss?
    Ich denke nur daran wie die Besitzer von Dieselfahrzeugen betrogen werden, da sollte man doch die Kirche im Dorf lassen.
     
    graupapagei und manlock gefällt das.
  3. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    8.717
    Zustimmungen:
    14.833
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Weil man von die einen betrogen wurde muss man es doch nicht zur Regel werden lassen.
    Und in anderen Ländern wird der Betrüger mal ordentlich zur Kasse gebeten. In Deutschland aber soll man die Kirche im Dorf lassen.
     
  4. Che77

    Che77 Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Sorry, falls die Frage schon paar Mal kam. Hab querlesen..beim Sky Chat is keiner..Feiertag.

    Hab den Pro (als Zweitreceiver) und das Update noch nicht. Kann ja dauern - sofern man es nicht manuell macht - was Nachteile haben soll.

    Jetzt müsste ich aber wissen, ob Sky q quasi schon quasi trotzdem "läuft"..kann ich Samstag also schon mit meiner Freundin parallel auf 2 Handys
    Buli gucken, da mit q ja dann auf mehreren Geräten gleichzeitig (hab bisher nur SkyGo einfach) oder hängt das mit dem Updatestart zusammen ?

    Wird mir Sky q dann auch im Kundencenter angezeigt ? Nach nem halben Jahr Testzeit 10 € Aufschlag hab ich gelesen..

    Besten Dank
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.586
    Zustimmungen:
    24.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Deswegen muss man das ja nicht einfach so akzeptieren und schlucken
     
    Winterkönig gefällt das.
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.586
    Zustimmungen:
    24.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Wird dann erst freigeschaltet, wenn das Update kommt. Dann kannst Du das auch im Kundencenter sehen, auch wie lange deine eigene Probezeit läuft - Taggenau 6 Monate ab Freischaltung.

    Machst Du das Update manuell, musst Du die Freischaltung dann selbst bei Sky anfordern. Was bis zu zwei Tage dauern kann, wie man liest. Je nach Weg, telefonisch, per E-Mail oder Sky&Friends-Forum.
     
  7. Che77

    Che77 Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Vielen Dank. Das manuelle soll ja aber Nachteile haben..ist das strittig ?
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.586
    Zustimmungen:
    24.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Der Nachteil ist, dass erst mal die ganze Online-Geschichte nicht funktioniert - bis zur Freischaltung durch Sky. Also auch On Demand und der Store nicht. Das Livebild via Sat und Kabel kannst Du aber direkt sehen.

    Ansonsten hast Du - bis auf die bekannten Softwaremängel - keine Nachteile.
     
  9. Che77

    Che77 Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    O.k., besten Dank ! Mmh, würde mit Samstag dann wohl knapp. Egal - nächste Saison.
    Seh ich das momentan richtig zahl ich dann 10 mehr für q, dafür können die Zweitkarte (10) und Netflix (11) zukünftig weg..
    Wobei bei Netflix dann wohl nochmal nen Anpassung erfolgt. Und HD+ müsste für das Zweit-TV nochmal separat gemacht werden.
    Klingt jetzt erst einmal von Vorteil alles, sofern ich nix übersehe.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.586
    Zustimmungen:
    24.249
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Nein, Netflix musst Du natürlich extra bezahlen. Nur kannst Du die Netflix-App halt ab August (?) dann auch über den Receiver starten. Und die Monatsgebühr via Sky-Rechnung zahlen wenn Du möchtest - so wie HD+

    Zweitkarte fällt dann weg - du kannst auch via Q dann nen zweiten Receiver bestellen, der dann im Rahmen des Q-Abos mit versorgt wird.