1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q auf dem Sky+ Pro

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sheldon_c, 30. März 2017.

  1. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.690
    Zustimmungen:
    12.123
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Bezweifelt ja keiner... Aber der Sender EPG wird nun mal nicht geladen. Erst wenn der redaktionelle EPG einfügt wird rutscht der Sender in die 800er Programmbelegung und hat einen EPG und auch ein Logo dort. So wie bei der SD Variante auch. Egal ob das jetzt @Teoha glaubt oder nicht oder mir in Schuhe schieben will. P.S. seine Täglichen Angriffe und Spitzen mir gegenüber gehen mir langsam auf den Keks.

    Aber Trost, dass Programm von Alpha und Bremen wird noch hochgerechnet und sieht gegenüber SD derzeit keinen Hauch besser aus.

    Ich gehe davon aus das diese Sender bald gepflegt werden und dann unter 1000 rutschen.
    Sind halt neu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
  2. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.690
    Zustimmungen:
    12.123
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Texte von den Sky Programmen sind so geschrieben das sie vollständig drin sind unter der Beschreibung.
    Die Texte bei den ÖR Programmen sind oft so lang, das offensichtlich der Platz nicht ausreicht. Offensichtlich werden die von Rovi nur kopiert. Und die bedienen ja nicht nur Sky sondern auch TV Hersteller, andere Receiver...
     
  3. sheldon_c

    sheldon_c Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ein redaktioneller EPG hat schon Vorteile. Bessere Beschreibungen des Inhalts, keine Eigenwerbung von Sendern, Bilder, Serienlink. Das Alles geht mit einem redaktionellen EPG. Das Sky es nicht auf die Reihe bekommt sich mit RTL und Co zu einigen ist eine Sauerei. Das sie es für diesen Fall nicht schaffen, wenigstens die EPG Daten vom Transponder zu bekommen ist einfach nur Irre.
     
    Teoha gefällt das.
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.690
    Zustimmungen:
    12.123
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das ist der eigentliche Fehler, wenn keine redaktionellen Daten drin sind, wird nicht automatisch der senderseitige EPG beladen.
    Offensichtlich von der Software aus GB nicht vorgesehen.
     
  5. sheldon_c

    sheldon_c Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das Denke ich nicht dass es daran liegt. Denn es gibt für RTL Sender den Serienlink und den Namen der Sendung. Durch den fehlenden Vertrag werden die Informationen für RTL Sender automatisch entfernt und durch den "Lizenz..."-Hinweis ersetzt. Der EPG wird absichtlich reduziert, damit man Vertragskonform ist.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    51.690
    Zustimmungen:
    12.123
    Punkte für Erfolge:
    273
    Für den senderseitigen EPG bräuchten Sie keine "Lizenz". Sagt RTL.
     
  7. geissbock78

    geissbock78 Silber Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich nutze seit Dezember den Sky+ Pro Receiver von Sky im Netz von Unitymedia und bin bisher sehr zufrieden.
    Habe gestern mehrere Inhalte On Demand geschaut und hierbei ist es mehrmals zu Störungen gekommen.
    Der Inhalt hat plötzlich gestoppt und es gab eine kurzen Hinweis auf ein technisches Problem.

    Ich konnte das Programm dann direkt an der Stelle wieder starten und ca. 10 Min später wieder die gleiche Problematik.
    Diesen Fehler hatte ich bisher nicht und an der Internetverbindung hat es ebenfalls nicht gelegen.
    Receiver ist über LAN Kabel verbunden.

    Hat jemand gestern ähnliche Probleme gehabt? Gab es eine neue Software?
     
  8. sheldon_c

    sheldon_c Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das habe ich auch nicht gesagt. Ich habe gesagt, dass Sky den redaktionellen EPG für RTL Sender hat und auch ausstrahlt. Nur die Detail-Inhaltsangabe wird entfernt bzw. ersetzt, weil es hierfür wohl einen Vertrag bräuchte, den es aktuell nicht gibt.
    Und Du hast recht: für den EPG vom Sender bräuchten sie keine Lizenz, aber würden den Serienlink verlieren. Natürlich könnte man da was implementieren. Zum Beispiel könnte man die Inhaltsangabe vom Transponder nehmen und in den redaktionellen EPG einkippen. Hätte für RTL den Vorteil, dass sie weiterhin die Hoheit über die Texte haben, Sky verliert nicht ihre Seriendaten. Oder man macht das, was die Baumarkt-Receiver auch machen: Wenn man auf den Kanal tuned, wird der EPG geladen - und bei Sky sollten die fehlenden Texte ersetzt werden. Das ist natürlich etwas unkomfortabel, dass man erst auf den Sender schalten muss um die Texte zu bekommen, aber es geht zur Not schon auch...
     
    Eike gefällt das.
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    41.635
    Zustimmungen:
    6.956
    Punkte für Erfolge:
    273
    Schau nach bei deinem Gerät. Manche haben eine neue drauf.:
    Sky+Q Update geht nicht!!!
     
  10. Betzi67

    Betzi67 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Eine Änderung, die mir heute aufgefallen ist: über den Button "..." erscheinen nun folgende acht Apps:

    Netflix
    Sky Store
    DAZN
    Spotify
    18+
    ARD Mediathek
    ZDFmediathek
    Wetter
     
    Cooli11 gefällt das.

Diese Seite empfehlen