1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Februar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.820
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Schlechte Zeiten für Cardsharing-Betreiber in Deutschland: Gleich in drei Fällen kam es in den vergangenen Wochen zu Verurteilungen, weil Personen illegale Zugänge zu Sky Deutschland verkauft hatten. Auch den Nutzern der Angebote droht zum Teil eine Strafverfolgung.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Wird Zeit das solchen Schmarotzern auf die Finger gekloppft wird.
     
  3. kingastra

    kingastra Senior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Wenn man schon so was macht sollte man dies auch nur im kleinen privaten Kreis tun und nicht sowas wie ich schon bei ebay gesehen habe.
    Selbst Schuld wenn die dann verurteilt werden.
     
  4. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Ich finde es gut, dass auch gegen Die Nutzer vorgegangen wird. Nur so schafft man das wirklich ab. Keine Nutzer - keine Anbieter ...
     
  5. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.957
    Zustimmungen:
    2.458
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Du denkst ernsthaft, weil in Deutschland 10 Nutzer bestraft werden, hört der weltweite Handel auf? Es gibt noch mehr Anbieter als Sky Deutschland, die meisten haben den Sitz sowieso im Ausland, da kann dann auch die deutsche Justiz wenig ausrichten.
     
  6. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.439
    Zustimmungen:
    2.170
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Man hat drei kleine Würstchen in DE verurteilt. Die haben womöglich den Payserver auch noch fertig konfiguriert gekauft.

    Die dicken Fische schwimmen aber außerhalb Deutschlands und der EU. Da fehlt es an der internationalen Zusammenarbeit und teilweise auch am Willen der Behörden der entsprechenden Länder.
     
  7. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer


    Und deswegen alle laufen lassen?
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.439
    Zustimmungen:
    2.170
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    sagt ja keiner. Aber auch hier: Die Kleinen (oder Dummen) hängt man.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2015
  9. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer


    Das hat aber andere Gründe... Die würden auch die "großen" gerne hängen...
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.574
    Zustimmungen:
    7.173
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sky: Prozesse gegen Cardsharing-Betreiber und -Nutzer

    Eher die Dummen. Wer tatsächlich den PayServer in Deutschland betreibt, der ist doch nicht ganz dicht im Oberstübchen. Und das sind auch nur die "Kleinen", die ne schnelle Mark machen wollen.

    Im Ausland kommt man rechtlich nicht an die Betreiber ran, vor allem, wenn die Server in Ländern wie Russland stehen.

    Ja, und genau deswegen setzt die gesamte Sky-Gruppe auf Geräte- und ECM-Pairing. Auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen.
     

Diese Seite empfehlen