1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Online jetzt auch auf Apple TV4

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Koepenick, 30. Juni 2016.

  1. Koepenick

    Koepenick Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Habe soeben festgestellt, dass Sky Online nunmehr auch als App fuer Apple TV 4 verfuegbar ist
     
  2. Matrix

    Matrix Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Sky Go wäre mir lieber - oder halt die Möglichkeit, mit Sky Login auch Sky Online zu nutzen...
     
  3. Koepenick

    Koepenick Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das waere auch mein Wunsch...aber es wird wohl beim Wunsch bleiben...Sly Go wird niemals auf AT4 erscheinen, da waeren die Lizenzen viel zu teuer und die Gefahr der Weitergabe des eigenen Sky Abos viel zu gross.
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.059
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  5. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Gefahr der Weitergabe ist seit Einführung von Sky Go gegeben.

    Ich denke Sky würde sich damit nur ihr Zweitkarten-Geschäft kaputt machen und deswegen wird Sky Go auch das bleiben wofür es gedacht ist - mobile Endgeräte. Wenn ich die Wahl hätte, würde ich auch einmalige 120€ für einen ATV zahlen statt monatlich 10€ oder gar 17/24€ bei Zweitkarte ohne Internetverbindung.
     
  6. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Oder man hat einen Fire TV, dort geht Skygo ohne Probleme ;)
     
  7. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    Nicht wirklich aber wenn man auf eine Frickellösung mit miserabler Bedienung steht bitte.
     
    banane79 gefällt das.
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    816
    Punkte für Erfolge:
    123
    Eine verständliche Reaktion, wenn man scheinbar schon damit überfordert ist, eine (Computer)Maus zu bedienen. ;) :D Hier lässt sich Sky Go und auch Sky Online mit einer MeLE F10 Air Mouse problemlos bedienen. Zumindest einigen LG-Smart-TV-Nutzern sollte das Konzept durch die Magic Remote Magic Remote Universal-Fernbedienung | LG Deutschland in etwa bekannt sein. Bei Samsung heißt dies glaube ich Smart Touch Control. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2016
    MiSeRy gefällt das.
  9. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Dann eben einen Raspberry Pi 2/3. Dort geht unter Kodi 17 jetzt sogar Skygo ganz bequem und einfach. Es sei denn man kommt mit dem einrichten klar.
     
    sebbe_bc und rabbe gefällt das.
  10. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    Na wenn das keine arrogante Antwort ist dann weiß ich auch nicht. Du willst jetzt nicht allen ernstes erklären, das eine für den Fire TV nicht freigegebene App die man via Sideload auf die Kiste packen muss und dann regelmäßig abstürzt, nur Stereo ausgibt, nur mittels extra Hardware halbwegs bedienbar ist und nicht korrekt angezeigt wird, keine Frickellösung für Freaks ist? Alles klar.

    Ich habe die 1.5.4 mit dem Auflösungsscript installiert und nutze eine Logitech K350 und vernünftig bedienbar sieht anders aus.

    Also komm mal von deinem hohen Ross herunter.
     

Diese Seite empfehlen