1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky on Demand (3 Klassengesellschaft ?)

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von derWaise, 28. Dezember 2015.

  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe eine 320 GB Festplatte ,
    kann es sein das die 500GB und 2TB Kunden mehr Auswahl an Filmen/Serien auf der Sky on Demand Plattform haben ?

    Ich habe auf sky.de mal den TV Guide gestartet (oben in der Leiste) danach bin ich auf Sky on Demand in der Auswahl gegegangen, dann wird halt zwischen den Festplattentypen unterschieden, nehm ich die 2 TB Variante ist viel mehr Programm angezeigt wenn ich nach A-Z anzeigen lasse.

    Danke für Antwort
     
  2. hrgskater

    hrgskater Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ja natürlich, da die 2 TB mehr Festplattenspeicher hat, kann diese auch mit mehr Programm (größere Auswahl) gefüllt werden!
    Um das auszugleichen, kannst du aber auch Sky Online nutzen...

    Sollte doch klar sein!?
     
  3. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    73
    Versteh ich nicht, wenn ich mit dem blauen Knopf an der Fernbedienung im Sky on Demand Portal bin und einen Film auswähle dann wird doch nur der eine Film gestreamt . Was hat das mit der Gesamtauswahl zu tun die mir angeboten werden könnte
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.019
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Egal welche HDD du hast die Inhalte die per Streaming kommen sind die selben.
     
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.880
    Zustimmungen:
    2.731
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sky Online ist schon wieder was anderes als Sky On Demand.
     
  6. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.579
    Punkte für Erfolge:
    273

    On Demand ist eine Kombination von Streaming-Angeboten und Festplattenspeicherungen. Um so größer die Platte um so mehr Angebote gibts, die auf der Platte (auch in HD) abliegen.
     
  7. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das bedeutet meine 320 GB Platte ist jetzt schon zugemüllt mit möglichen Filmen die ich nie abrufen werde?
    Was macht das für einen Sinn, besser wäre doch man wählt einen Film aus und dann erst startet der Download vom Server
     
  8. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.019
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    Nein, wenn eine Version auf der HDD liegt, wird diese bevorzugt.
     
  9. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.579
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ja, 50% Speicherplatz gehen für OnDemand drauf.

    Die aktuellsten Filme und Serien werden auf der Platte geladen.
    Je größer die Platte, je mehr Inhalte die auf der Platte abliegen.

    Vorteil: Bessere Bildqualität und oft auch in HD.
     
  10. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sky könnte ja auch einfach die "bessere Bildqualität" per Stream anbieten. So wie es die Konkurrenz tut. Aber hey, dann gäbe es ja keinen Grund mehr für diese furchtbare "Anytime"-Krücke... Festplatten Nachts mit Filmen bestücken. Das ist so was von outdated...
     
    MtheHell gefällt das.

Diese Seite empfehlen