1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sky news newsbalken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von morrison, 13. Juli 2005.

  1. morrison

    morrison Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    ich hab bei suche nichts gefunden daher wende ich mich an euch:
    es geht mir um den nachrichten balkenn bei sky´news: und zwar sehe ich dort kene rollenden nachrichten mehr sondern nur noch einen halt dunkelblauen balken etwas dicker als der newsstreifen.
    deswegen habe ich diese mail an skynews geschickt...
    (nicht der beste ton aber perfekt ist mein englsich auch noch nicht)

    hi (to anyone who reads this)

    1.Why aren't there any rolling news at the bottom of the screen anymore? 2. why is the replaced strip even bigger so it sometimes cuts off the bottom part of the screen? 3. even if this annoys me a bit , you are still the best news channel i know ( I am so glad owning a digital receiver , i don't like cnn) and you are on first place of my remote control (and not as it in most german households used to be ,having german channel ard on first
    place..)

    cheers, bianca

    und das wurde mir zurück geschrieben:
    Dear Bianca

    Thank you for your e-mail about Sky News.

    I can confirm that our news format has not changed; therefore, I would advise you to contact your local service provider for further assistance.

    Unfortunately, I am unable to assist you further.

    Thank you for your interest in Sky.

    Kind regards

    Gordon Smith
    Viewer Relations


    danach habe ich wie empholen , astra (ich denke mal das ist der richtige gemailt:
    (das glecihe auf deutsch ..)
    und ihre antwort:

    wir danken Ihnen für Ihre eMail und das entgegengebrachte Interesse am
    ASTRA-Satellitensystem.

    Bezüglich Ihrer Anfrage bedauern wir die Unannehmlichkeiten und können Ihnen
    Nachfolgendes mitteilen:

    Seitens unseres Sendezentrums in Luxemburg konnte keine
    Störung/Beeinträchtigung bei der Abstrahlung der TV- und/oder Radioprogramme
    bestätigt /ermittelt werden.
    Sollte eine Störung unseres Satellitensystems vorliegen, würde dies
    gleichzeitig über 90 Millionen Fernsehhaushalte europaweit betreffen. Eine
    ausschliesslich ortsgebundene Störung ist technisch nicht möglich.

    Es ist also davon auszugehen, dass die Fehlerquelle zentral zu suchen ist.
    Da es eine Vielzahl von Möglichkeiten gibt, empfehlen wir Kontakt zu einem
    Service-Betrieb in Ihrer Nähe aufzunehmen.

    Mögliche Fehlerquellen:
    - defekter Receiver / fehlerhafte Einstellung
    - defekte Empfangsanlage (Schüssel)
    - nicht genaue Ausrichtung der Schüssel / durch beispielsweise
    Wettereinflüsse verstellte Schüssel
    - Störungen durch Funk- und/oder Mobilfunkbetrieb

    Die genaue Identifizierung kann jedoch nur vor Ort vorgenommen werden.
    Angaben zu Händlern in Ihrer Nähe können Sie über die "Händlersuchfunktion"
    unserer Internetseite www.astra.de abrufen!

    Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben und verbleiben

    mit freundlichen Grüssen
    Ihr ASTRA-Team


    so habt ihr denn vielleciht davon eine ahnung?
    allerdings vielleicht bechwert sich ja sonst keiner und wie es schient ist es ein ziemlicher formbrief...
    (der brite hatte wenigstens noch einen namen...)
     
  2. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: sky news newsbalken

    auf Astra19 ist der News-Scrollbalken tatsächlich ohne Inhalt (Schrift).

    Ist es denn erstmal auf Astra2 auf 28E auch so?
    Ich würde hier aber den Verantwortlichen bei Sky suchen.
     
  3. morrison

    morrison Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    43
    AW: sky news newsbalken

    ich weiß nicht genau wie man den satelliten einstellt , ich kann ihn im grunde nennen wie ich will(also umbenennen ) aber ich weiß nicht ob ichdann auch den gewollten standort auch bekomme..)
     
  4. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: sky news newsbalken

    Nein,das Umbenennen bringt natürlich nichts,hab aber mal 28° angepeilt und da läuft es ordentlich.

    Gruß Fuddel
     
  5. morrison

    morrison Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    43
    AW: sky news newsbalken

    aber ich kann nicht auf 28 schalten oder? offensichtlich habe ich dann den 19° sender.. (ich hatte mal alle im suchlauf aber das wäre doch anstrengend wieder alles abzusuchen oder die ganzen programme die doppelt und rdreifach erscheinen...)
    aber jedenfalls gibt es eine maske : auf der kann man eineige frequen (ung 5 verschiedene eingeben und die sucht er ab..:ich hab die masken augeschrieben..:
    (antenneinstallation:) :satelitenname
    untere osz.frequenz
    obere osz frequenz
    polaristaion
    disecq
    lnb sannung

    und bei manueller suche : satelliten name: < ..>
    polaristaion
    symbolrate
    networksuche
    PID uche
     
  6. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: sky news newsbalken

    Nein ,so einfach ist es nun auch wieder nicht.Du mußt schon die Schüssel von 19° auf 28° Ost schwenken.Oder halt einen Motor verwenden,dann wird es wieder einfacher.Dazu gibt es aber schon massenhaft Beiträge im Forum.



    Gruß Fuddel
     
  7. morrison

    morrison Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    43
    AW: sky news newsbalken

    ok danke schön (das wird wieder ne sache sein die mir mein mutter eh nicht erlaubt, sie erlaubt mir ja nicht mal ein 2. lnb für bbc und os..)
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: sky news newsbalken

    um verschiedene Satelliten-Positionen empfangen zu können, brauchst Du eine Antenne mit mehreren LNB's, die über einen sogenannten DiSEqC-Umschalter auf ein Kabel zusammengeführt werden können, oder Du hast eine Antenne zum Drehen. Andernfalls kannst Du nur die Position empfangen, auf die Deine Antenne ausgerichtet ist, also ich vermute mal Astra 19,2°Ost. An den Einstellungen solltest Du nach Möglichkeit nichts verändern, die sind auf das LNB angepaßt, wenn Du die Werte veränderst, kann der Empfang unter Umständen total ausfallen. Die Störung liegt am Sender, das hat nichts mit Deiner Anlage zu tun, also kannst Du da vorerst nichts machen. Wenn entsprechend viele Beschwerden eingehen, dann tut sich da eventuell mal was, aber da muss man immer etwas Geduld haben, denn das Signal wird oftmals über Dritte an Astra weitergeleitet, bis der "Fehler" gefunden ist, das kann dauern... ;)
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: sky news newsbalken

    Auf 28,5° Ost ist der blaue Balken komplett mit Inhalt.
     
  10. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto

Diese Seite empfehlen