1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von leoK, 31. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    Anzeige
    Sky plant seit 2010 eine Version für Android. Es stand so in der damaligen Pressemitteilung.

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk
     
  2. lars_munich

    lars_munich Senior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Nun, solange Sky eh Überlastungen hat und Sky GO nicht zuverlässig funktioniert bin ich froh, wenn es keine Android Variante gibt.
     
  3. vsf17

    vsf17 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Ich wollte gestern das Spiel Sunderland gegen Man City auf meinem Iphone sehen, aber es erschien nocht nicht mal auf der Seite der verfügbaren Kanäle.
    Ist das noch jemanden aufgefallen bzw. hat es jemand übers Iphone gesehen?
     
  4. AndreasZenz

    AndreasZenz Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Hätte da mal eine Frage.

    mein Vertragsdatum ist 31.07.2012.

    hatte jetzt seit Monaten skygo inc. im Kundencenter stehen.

    Hab mich heute erbahnt und mich angemeldet und Premier L. geschaut. über den PC.

    Lese irgendwo das wirde einen Laufzeitneustart bedeuten. ne oder?
    euere Erfahrungen?
    meines wissens dürfte sich nix ändern.

    was ist das für en Programm Silverlight? kostenlos?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2012
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.723
    Zustimmungen:
    7.722
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Nein, 2011.

    Quatsch

    Ja, kostenlos. Und wenn du am PC geguckt hast, ist es auch schon auf dem PC.

    Alles gut !

    Gruß
     
  6. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Sky scheint jetzt mit Universal einen erweiterten Vertrag abgeschlossen zu haben der auch SkyGo umfasst, zumindest sind jetzt in SkyGo endlich auch Universal Filme verfügbar.

    MfG
     
  7. ralfo38

    ralfo38 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Hallo Ihr lieben Menschen,

    bitte nur noch einmal für mich zum Mitschreiben:confused:

    Ich habe alles von Sky, bin Vollzahler und habe in meinem Kundencenter unter Daten " Sky Go inclusive " stehen.

    Jetzt lese ich ja auf der Sky Homepage, daß für Sky Go ja auch eine 2te Smartcard erhältlich ist.
    Dies würde sich bei uns super anbieten, denn dann könnte meine Tochter oben im Zimmer endlich Ihren Disney Salat alleine sehen.
    Receiver mit AlphaLight wäre bereits vorhanden. Ja eine S02 ist notwendig.

    Frage 1: Ist dies jetzt für mich dann im Paket mit drin (außer die 19,- Euro für die Karte) ??? Oder muss ich denn nochmals 12,- Euro monatlich drauflegen??

    Frage 2: Wenn es denn wieder mal so Problemchen bei Sky Go gibt, meine mit Übertragung von irgendwelchen Fußballzeugs, daß ich eh nicht schaue, betrifft dies dann auch die Sky Go Smartcard-Seher im heimischen Fernseher oder ist dies nur über Internet und Iphones usw. ????

    Ich bedanke mich bereits im Voraus für eine erweiterte Aufklärung.:winken:

    PS: Ich bin nun bereits seit 1992 bei diesem Verein und habe bereits den schicken weißen Chip-Schlüssel erlebt und dachte bis jetzt, naja ich kenn mich schon aus. Aber langsam wirds echt kompliziert.
     
  8. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    zu 1. zweite Karte kostet 12,-€ monatlich zusätzlich.
    zu 2. die zweite Karte ist ein vollwertiges Duplikat der ersten Karte.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    42.723
    Zustimmungen:
    7.722
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    Hi,

    mySky sagt es richtig. Nur zum Verständnis:

    Die Zweitkarte hat nichts mit SkyGo zu tun, sondern ist ein eigenständiges Produkt. SkyGo umfasst auch nicht die Zweitkarte, sondern ist eine reine Webapplkation, bzw. App für iphone/ipad.

    Gruß
     
  10. ralfo38

    ralfo38 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

    DAAAAANKE !!!!!!

    Nun weiß ich bescheid.

    Werde wohl noch mal 12,- berappen, da ichs meiner Kleinen bereits versprochen habe.
    Aber was sind schon 12,- Euro im Vergleich zu einem glücklichen Teenager und einer wahnsinnigen Ruhe im Wohnzimmer.

    :LOL::LOL::LOL::LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen