1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Juli 2009.

  1. Gast 92664

    Gast 92664 Guest

    Anzeige
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung


    Genau , die meisten konnten o.haben Ihren Vertrag zu alten
    Konditionen verlängert für ein Jahr .

    Danach wird es sicher etwas anderst aussehen .

    Jedenfalls wird die Zahl der anvisierten 3 bis 4 Millionen wohl
    utopisch bleiben .

    Gruß
     
  2. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    moin,

    ich konnte ohne probleme von meinem bestehenden premiere vollabo auf das neue sky vollabo wechseln;)
     
  3. mannipower

    mannipower Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Meine Umstellung am Dienstag von Premiere in Sky ging ohne Probleme. Am nächsten Morgen hatte ich alle HD-Kanäle freigeschaltet. Ich kann über Sky und Umstellung also nicht klagen.
     
  4. mannipower

    mannipower Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Auch wenn die Kosten für die Bundesliga durch das Basispaket höher sind, kann ich mir nicht vorstellen, daß jemand, der seit Jahren die Bundesliga über Premiere schaut und den Luxus genießt, kündigen wird.
     
  5. mannipower

    mannipower Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung


    Vielleicht sollten wir mal abwarten, wie sich Sky so weiterentwickelt. Vielleicht kommen da noch ein paar positive Änderung, bzw. Kanale hinzu...! Geht eben nicht immer alles auf einmal. nicht so ungeduldig.
     
  6. mannipower

    mannipower Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Oder nach Baden-Württemberg umziehen. Dank KabelBW kann ich alle 7 HD-Sender sehen. Jubel-Jubel
     
  7. Andre444

    Andre444 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    1.589
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Dann bist du einer der sehr wenigen die Glück gehabt haben das es bei denen so gut geklapt hat.
    Herzlichen Glückwunsch!!
     
  8. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    solange sky nicht bald massiv die ausstrahlungsqualität verbessert werden sie auch nicht mehr kunden gewinnen sondern weiter kunden verlieren.

    ist doch traurig das ein pay tv anbieter sein premiumprogramm mit weichzeichner und co ausstrahlt...
     
  9. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Warum sollte ich mein Premiere Vertrag auch kündigen, läuft doch automatisch zum Ende der Mindestvertragslaufzeit aus.
     
  10. Andre444

    Andre444 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    1.589
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Sky: Keine vermehrten Kündigungen nach Umstellung

    Herzlichen Glückwunsch!

    Ich habe sehr wohl Grund zu meckern!
    Ich habe am 4.Juli angerufen und wollte meinen Vertrag umstellen und mir sagte auch eine nette Dame das sie meinen Vertrag sofort umstellen könnte und auch tun würde.
    Fakt ist, das meine Umstellung immer noch nicht aktiviert wurde.
    Am 8.Juli habe ich wieder angerufen und nachgefragt auch da war wieder eine nette Dame am Telefon und sie wollte den Vertrag auch umstellen und freischalten.
    Das hat sie auch getan denn mein Sky Angebot war sogar freigeschaltet.
    Doch heute Morgen um 10.44 Uhr, blieb plötzlich das Bild stehen und bekam dann wieder die Meldung, Hinweis 10 " Ihre Smartcard ist nicht freigeschaltet.
    Ich beim Service angeufen und der nette Mitarbeiter teilte mir mit, das meine Vertragsänderung im System eingetragen wäre aber noch nicht aktiviert sei.
    Dann versprach er mir das im Aktivierungssystem der 10.Juli.2009 als Aktivierungstermin für eine Umstellung angegeben sein würde und dann würde mein Sky Vertrag auch freigeschaltet werden und dann auch freigeschaltet bleiben.
    Jetzt bin ich mal gespannt ob der Mitarbeiter sein versprechen halten kann oder ob das auch nur wieder Zeitschindung ist.
    Bei so einem Mißt kräuseln sich mir vor Wut die Nackenhaare!:wüt:

    Sky! Das Besondere sehen! ?
    Wenns man´s denn sehen könnte!:LOL:
     

Diese Seite empfehlen