1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Aktionäre des Bezahlsenders Sky Deutschland haben am Freitag einer erneuten Kapitalerhöhung zugestimmt. Außerdem wurde der Aufsichtsrat erweitert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Nanu..sind da jemandem durch einen Zahlendreher schon die Zahlen des 1. Q 2010 rausgerutscht? ;)

    Sky braucht mind. 80.000 Nettoneukunden, da man das 4. Q 2009 vergeigt hat mind. 90.000 Nettoneukunden pro Quartal linear bis Ende 2010, um 2,8 Millionen wie geplant Ende 2010 zu erreichen.
     
  3. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Re-Edit: @Berliner. Da steht 20.000 pro Monat, nicht pro Quartal.
    Edit: Doch auch 20.000 pro Monat würden nicht reichen. Das wären pro Quartal ja nu 60.000...

    Eine Frage zu diesem Charles Carey: Warum steht eigentlich überall "genannt Chase Carey"? Der heißt doch Charles, wie der mit seinem Rufnamen heißt ist doch zweitrangig, doch auch in offiziellen Sky-Dokumenten steht das so...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Stimmt...das ist mir garnicht aufgefallen, dass DF hier in Monaten rechnet :eek:

    Na ja..so sehen "20.000" (pro Monat) doch viel romantischer aus als "80.000" (pro Quartal).

    Ich weiß auch garnicht wieso immer 60.000 pro Quartal gerechnet werden. Sky will Ende 2010 bei 2,8 Millionen aufschlagen, ausgehend von Ende 2009 (2,47 Millionen) braucht man linear 80.000 pro Quartal.
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Was bedeutet, dass Sky mindestens 26.667 Nettoneukunden pro Monat brauch. Allerdings auch nur bei drastisch steigendem ARPU, weil ansonsten die 2,8 Mio. Abonnenten für den Break-even auch nicht ausreichen werden, aber das haben wir ja alles schon mal durch...
    Mit der mittlerweile üblichen Verlängerung der 19,99€-Premiere-Angebote + dem Neukundenspecial "alles für 16,90 €" weren auch 2,8 Mio. Abonnenten für Gewinn nicht reichen...
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Die 2,8 Millionen sind sowieso aus der Luft gegriffen, dadurch gibt es auch die Rechenschwierigkeiten zusammen mit ARPU etc.

    Ich bin überzeugt dass die ursprüngliche Prognose von 3,4 Millionen Abonnenten die wahre ist. Die 2,8 Millionen hat sich Williams aus dem miesen 3. Q 2009 linear runtergerechnet (damals 69.000 Nettoneukunden) und dann käme das auch hin, wenn Sky seit dem 4.Q 2009 linear um 60.000 im Quartal wächst. Das wären ausgehend von 2,43 Millionen dann 5 Quartale a 60.000 und schwupp ist man Ende 2010 bei 2,8 Millionen. Aber bereits das 4. Q 2009 hat ja selbst diese Rechnung obsolet gemacht und das 1. Q 2010 wird dem noch eins draufsetzen.
     
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Ich freue mich an der Aktion in Richtung Gewinnzone beteiligt zu sein und habe das Rückholangebot gerne angenommen.
     
  8. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Zu welchem Kurs?
     
  9. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.933
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    siehe Signatur (KD HOME+KD FREE (7,00€/Monat) | Sky Welt+Sky Film (16,90€/Monat))
     
  10. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky: Kapitalerhöhung und Aufsichtsratserweiterung

    Ja,so soll es sein!
    Und jetzt noch für 3,-Euro HD komplett dazu und die Welt ist schön!;)
    Ähnelt dem Premiere Absturzjahr doch sehr!:D
     

Diese Seite empfehlen