1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Kündigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ricerocker, 20. Januar 2016.

Schlagworte:
  1. ricerocker

    ricerocker Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    leider habe ich ein Problem mit der Kündigung meines Vertrages und hoffe mir kann vielleicht hier weitergeholfen werden. Und zwar läuft mein Vertrag zum 22.03.2016 ab und habe meines Erachtens fristgerecht am 09.01.2016 gekündigt (per Fax mit Sendeprotokoll).

    Als erstes habe ich die Preiserhöhung für den 01.03.2016 per Email erhalten und dann eine Kündigungsbestätigung zum 28.02.2017...

    Auf schriftliche Nachfrage und per Email erhalte ich bis dato einfach keine Rückmeldung erhalten.

    Das kann doch nicht richtig sein oder irre ich mich da so gewaltig ?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Punkt 1
    BGH-Urteil: Telefax-Sendeprotokoll reicht nicht als Zugangsbeweis

    Punkt 2
    Dein Vertrag endet SICHER nicht am 22.03.2016. Wenn am 29.02.2016 (Schaltjahr!) oder 31.03.2016. Wann begann der Vertrag?

    Punkt 3
    Endet er am 31.03.2016, dann hopp ein Übergabeeinschreiben fertigen und heute ab damit zur Post. Kündigungsfrist maximal 2 Monate, das wäre noch ausreichend.

    Punkt 4
    Endet er am 29.02.2016 (wie die Sky Bestätigung ableiten lässt)..siehe Punkt 1 = Vorteil Sky, Kündigung unwirksam bzw. nicht rechtzeitig wegen fehlender Kenntnisnahme bei Sky.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2016
  3. unbekannt

    unbekannt Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ein 2jahres-Vertrag läuft keine 24 Monate, sondern nur restlicher Teil des Startmonats+23 Monate.
     
  4. ricerocker

    ricerocker Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen.
    Also Vertrag Abschluss war am 22.03.2014, wäre dann somit das Kündigungsdatum eigentlich zum 29.02.16 gewesen ?
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das habe ich mir bereits gedacht, es passt in die Termine die Du und Sky genannt hast und ließ sich daraus ableiten.

    Du bist leider in die Sky Laufzeitfalle getappert. Wobei es keine "Falle" ist. Sky Verträge enden aus vermutlich systembedingten Gründen immer am Monatsletzten. Bei einem 24 Monate Vertrag führt das dazu, dass Du die 24 Monate erst am 22.03.2016 voll hättest. Würde Sky aber den Vertrag systembedingt bis 31.03.16 laufen lassen,verstoßen sie gegen Vertragsrecht, weil mehr als 24 Monate. Solche Verträge laufen also, wenn nicht am 01. des Monats gestartet, nur Resttage Abschlussmonat (hier März 2014) + 23 Monate statt 24 Monate. Ende demnach 29.02.2016, Kündigung am 09.01.2016 zu spät, da 2 Monate Frist. Der 29.02.2016 müsste aber in deiner Vertragsbestätigung aus 2014 stehen! Da hätte man gewarnt sein müssen.

    Fällt dann leider hier unter "Lebenserfahrung mit Sky". Kündigung war hier eh zu spät, vor Gericht ziehen bringt also nichts.

    Falls Geld ne Rolle spielt...Du kannst deinen Vertrag jetzt noch auf das STARTER Paket ab 01.03.16 umstellen. Das kostet 16,99 Euro. Spart wahrscheinlich viel Geld, aber hast nur das STARTER Paket mit 2 Dutzend SD Sendern. Zumindest macht Sky das scheinbar auf Nachfrage wie andere berichten, denn lt. Vertrag gilt eigentlich was anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2016
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.857
    Zustimmungen:
    7.450
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Wenn Sky das Vertragende auf den 28. 02, taxiert und ricerocker den 22.03.2016 vermutet, dann war es wohl ein 2-Jahres-Vertrag, der am 22.03.2014 abgeschlossen wurde. Ergo 23 Monate + x Laufzeit, daher mögliches Kündigungsdatum 29.02.2016, 2 Monate Kündigungsfrist, also hätte der Vertrag spätestens Ende Dezember 2015 gekündigt werden müssen.

    Leider 9 Tage zu spät, daher ein weiteres Jahr zu Vollpreisen.

    EDIT: ricerocker hat ja den 22.03.2014 zwischenzeitlich bestätigt.
     
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das ist natürlich Pech. Ich habe am 17.03.2014 meinen Sky Vertrag abgeschlossen aber schon ende 2014 gekündigt. So früh wie möglich kündigen, Damit fährt man am besten denn zurück nehmen kann man seine Kündigung ja immer noch.

    Ich bin froh wenn ich ab dem 01.03 von dem Verein weg bin.
     
    MtheHell und ercor gefällt das.
  8. ricerocker

    ricerocker Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Wie schon Berliner gesagt hat wird diese Kündigung für mich eine weitere Lebenserfahrung sein und sowas wird definitiv nicht mehr vorkommen.

    Nochmals danke für eure Antworten!

    Verlängern werde ich bestimmt nicht mehr da ja im Sommer auch die Premier League wegfällt und ich damals eigentlich nur den Vertrag abgeschlossen habe um Fussball schauen zu können ....
     
  9. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Stand aber in deiner AB,die man lesen sollte.
    Naja,1 Jahr Lehrgeld bezahlen und die Kündigungsbestätigung schön aufheben.
     
  10. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    21.399
    Zustimmungen:
    13.887
    Punkte für Erfolge:
    273
    digisatelli gefällt das.

Diese Seite empfehlen