1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky interner Fehler, viel zu hoher Betrag abgebucht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von docmoody, 1. Januar 2020.

  1. docmoody

    docmoody Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Habe gerade mich bei Mein sky eingeloggt und mich hätte fast der Schlag getroffen!
    Offener Betrag 582,17 euro.
    Natürlich sofort angerufen, sie meinte ihr System hat alles doppelt berechnet und keine Gutschriften berechnet usw...interner Software Fehler...

    Leider ist das Problem das sich der Betrag schon in der "Abbuchungsphase" befindet und sie das nicht mehr stornieren usw können...
    Ich soll wenn der Betrag in den nächsten 2-3 Tagen abgebucht wird, es von meiner Bank einfach wieder zurück buchen lassen. Mahnungen hat sie gestoppt bei Sky, damit ich dann keine Mahnung bekomme!
    Bekomme dann einen neuen Vertrag mit meinen aktuell 25,99 euro und der wird dann normal wieder ab Februar abgebucht, evtl. 2 mal weil ich den Betrag jetzt ja zurück buchen lasse!

    Mein Vertrag ist am 31.12.2019 ausgelaufen, habe aber vor ein paar Wochen ein Angebot bekommen das alles um die 25,99 Euro für 2 Jahre weiterläuft mit monatlicher Kündigung! Hat das System wohl nicht so erkannt.
    Mann hat sky eine durchwachsene Vertragssoftware...

    Abgebucht ist es ja noch nicht, wird aber morgen, Freitag spätestens Montag soweit sein!

    Kennt sowas wer von euch? Hoffe das klappt alles so, den 582 euro einfach so hinblättern ist auch kein Genuss!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2020
  2. yamstar

    yamstar Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kann passieren,

    WENN man die Receiver nicht zurückschickt. Für nen Q berechnet Sky angeblich 299€
     
  3. docmoody

    docmoody Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Okay, das wird auch der Grund sein für den extrem hohen Betrag, sie hat einiges aufgezählt was falsch hinterlegt ist im System. Also brauche ich mir keine Sorgen machen, meine Bank bucht das ohne weiteres zurück?
     
  4. Force

    Force Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    4.087
    Zustimmungen:
    1.343
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    VU+ 4k UNO SE mit UM HD-Modul
    FireTV Box 4k 3. Generation Prime Video
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play Treueplus 100
    Allstars HD mtl. kündbar
  5. docmoody

    docmoody Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich werde natürlich morgen gleich mal bei meiner Bank vorbeischauen und fragen wie sowas abläuft.. Kosten hätte ich nach (kurzer) Recherche keine gefunden, also das sie Bank da Gebühren verrechnet und wenn ja, was soll ich jetzt auch anders machen....Muss es ja zurück buchen lassen!
    Oh mann….ich glaube es ist besser wenn ich den Saftladen kündige. Wenn nächstes Jahr die Champions League nicht mehr ist, bin ich sowieso weg..
     
    Force gefällt das.
  6. yamstar

    yamstar Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Brauchst nicht nachfragen. Kannste gratis Online zurückbuchen lassen, inzwischen bei jeder Bank.

    Gebühren fallen für den an, der abgebucht hat. Und diese werden , wenn die Abbuchung berechtigt war, halt weiterberechnet. Liegt bei ca. um die 5€, bei einigen Banken auch bei ca. 10€.

    Und wenn die Hardware und SC nach beendigung des Abos nicht zurückgeschickt werden, dann ist das berechtigt. Einfach mal AGB lesen.
     
  7. docmoody

    docmoody Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei diesem Konto haben wir kein online Banking. Deswegen muss ich es beim Bankberater machen lassen!
     
  8. yamstar

    yamstar Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wer schreibt in nem Forum und hat kein Online Banking ? o_O

    Auch egal. Muss trotzdem erst verbucht sein. Es sei denn du willst die Lastschrifteinwilligung einseitig zurücknehmen. Dann wird beim Versuch sofort abgelehnt. Brauchste aber deine Mandats ID etc.

    Hast du denn die Hardware noch? Oder haste die schon weiter veräussert?
     
    seifuser gefällt das.
  9. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    40.585
    Zustimmungen:
    45.044
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hier kannst du deinen Betrag erstmal überweisen, und ein Mod. Home - Sky Community wird es dann abklären… …Kontoinformationen von Sky - Sky - Hilfecenter bzw. kannst du auch eine Mail an service@sky.de, senden, und mitteilen, dass du die Gebühr erstmal überwiesen hast, bis es abgeklärt ist….
    PS: dann hast du deine Gebühr für das Abo bezahlt, und Sky dir keine Mahnung schicken.....am besten gleich, es dauert ja auch etwas, bis bei Sky das dann an der richtigen Stelle ist...
     
  10. docmoody

    docmoody Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ist das Konto meiner Eltern wo Sky immer abgebucht wird...Frag jetzt nicht nach warum es dort abgebucht wird..ist so, war damals eine private entscheidung und die haben kein online Banking! Ich habe schon eines!
    Den Receiver habe ich noch, warum soll ich ihn zurückschicken, habe ja eigentlich 2 Jahre noch Vertrag vom Angebot!
    Ich warte jetzt mal ab das es abgebucht wird und dann soll es meine Bank einfach zurücküberweisen lassen!

    Soll ich wenn es zurück überwiesen wurde Sky nochmals anrufen? Sie meinte das ich eine Mail bekomme wenn der Vertrag wieder auf normal geändert wurde...

    @Jürgen 7 die Dame am Telefon hat die Mahnungsbenachrichtigung deaktiviert solange das nicht geklärt ist!
    sie meinte auch noch, dann muss ich eben im Februar zweimal die Gebühr von 25,99 euro zahlen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2020