1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD und Anbieter Sat Deutschland

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Dibery19, 4. Juli 2016.

  1. Dibery19

    Dibery19 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich bin gerade dabei umzuziehen und an meiner neuen Adresse werde ich von SAT Deutschland versorgt. http://www.satdeutschland.de/?action=products&product=mfhaeuser ...Wenn ich das richtig sehe erhalte ich das Signal über Satellit aber brauche einen Sky Kabelreceiver für die Sender. Meine Frage ist jetzt, wie ich die normalen HD Sender jetzt empfange...an wen wende ich mich da? Brauche ich dann eine HD+ Karte? Hat jemand auch schon Erfahrungen mit SAT Deutschland?

    LG
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.501
    Zustimmungen:
    3.053
    Punkte für Erfolge:
    213
    Warum wendest Du Dich nicht an "SAT Deutschland"? ;)

    Im ersten Moment habe ich an einen Schreibfehler gedacht, weil mir "Kabel Deutschland" erst im Kopf rumschwirrte.
     
  3. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.779
    Zustimmungen:
    3.966
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    @Dibery19
    die Senderliste der HD+ Sender lässt leider keine Schlüsse zu, wie das Programm hier umgesetzt wird.
    Aber du kannst davon ausgehen, dass der Empfang der Privat HD-Sender über sky nicht möglich ist.
     
  4. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Wohnung meiner Schwester ist auch mit Sat Deutschland verkabelt. Das Problem ist, dass dir Sky keine HD+ Programme aufschaltet, sobald du einen Kabelreceiver nutzt. Das gleiche ist mit den Sat-exklusiven Sendern, auch die werden dir nicht freigeschalten, obwohl du ein Sat-Signal empfängst.

    Die meiner Meinung nach bessere Lösung wäre es, dir ein Sat-Abo zu holen mit einer Sky CI+Karte und die in einem Ci+-fähigen Receiver / TV zu betreiben. Du hast zwar so keinen Zugriff auf Sky on Demand, aber zumindest Zugriff auf alle Sender.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.566
    Zustimmungen:
    4.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Er hat ja schon ein SAT-Abo. Er müsste nur den Receiver gegen das Sky CI+ Modul tauschen......leider kostenpflichtig.
     
    PhoenixY2k gefällt das.
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.779
    Zustimmungen:
    3.966
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Bist du Hellseher ? :confused:
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.566
    Zustimmungen:
    4.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Eventuell.
    Es hört sich irgendwie so an. Zudem beschäftigen sich seine bisherigen Beiträge mit SkyGo.
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.779
    Zustimmungen:
    3.966
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Quatsch, seit wann hat SkyGo mit Sat zu tun.

    Und sein Beitrag #1 hatte dies zum Inhalt.

     
  9. Dibery19

    Dibery19 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ganz ruhig Leute, ich möchte hier keinen Streit anzetteln. Also was meint ihr genau mit Sat Abo? Zur Zeit habe ich Sky Komplett mit einem Kabelreceiver und bin bei Telecolumbus worüber ich meine HD Sender empfange. Wenn ich umzieh,e bin ich wie bereits erwähnt bei SAT Deutschland (Kosten in der Miete enthalten) und ich weiß jetzt nicht so Recht was ich benötige damit ich alles gucken kann.
     
  10. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    Er hat kein "Sat Abo" der Anbieter nennt sich nur Sat-Deutschland und macht nichts anderes als ein Sat Signal in eine eigene Kabelanlage in den Wohnhäusern umzusetzen. Das hat mit Satelliten TV wenig zu tun.


    @Dibery19,

    wende dich doch einfach an deinen neuen Anbieter und frage dort konkret nach was du benötigst.
     

Diese Seite empfehlen