1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD 3D

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Gordon Gekko, 29. März 2010.

  1. GitcheGumme

    GitcheGumme Talk-König

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Philips 55PUS8602
    Philips 42PFL7108K
    Reelbox AVG II
    Playstation 3 SLIM
    Playstation 4
    Panasonic BDT310
    Denon AVR-4520
    Anzeige
    Mein Komplettabo für 29,99 € habe schon schon vorher gekündigt. Hauptgrund für das Abo entfällt, daher müsste mein Preis auf 0,00 € fallen. Tut es aber nicht.
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.474
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Etwas Gutes hatte die Abschaltung von Sky 3D aber auch: Irgendwann hat der ja mal zusammen mit Disney Cinemagic die Fähigkeit DD5.1 zu senden verloren. Während das Problem auf Sky 3D wieder gefixt wurde konnte Disney Cinemagic weiterhin kein 5.1 mehr senden. Seit Sky 3D abgeschaltet wurde funktioniert es aber auch auf Disney Cinemagic wieder.
     
  3. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    3.352
    Punkte für Erfolge:
    213
    das ist ja ne Logik, aber begreifen tu ich es trotzdem nicht
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.474
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es hört sich abenteuerlich an, aber es passt irgendwie zusammen. Sky 3D und Disney Cinemagic konnten irgendwann im letzten Jahr plötzlich kein 5.1 mehr senden. Bei Sky 3D hat es irgendwann wieder funktioniert, bei Cinemagic nicht. Erst jetzt wo 3D abgeschaltet wurde funktioniert es kurioserweise auch bei Cinemagic wieder. Das wären mir schon arg viele Zufälle zur gleichen Zeit...

    Möglicherweise hat man nur eine bestimmte Anzahl an 5.1-fähigen "Plätzen" in der Sendeabwicklung. Als die knapp wurden hat man sich dann vielleicht überlegt, welchen 2 Sendern man die abknapsen könnte ohne dass es allzu viele Leute mitbekommen. Da aber ja auch in den letzten Monaten mehrere Sender abgeschaltet wurden war vielleicht dann irgendwann auch wieder ein Platz frei, den man dann für 3D genutzt hat. Und jetzt wo 3D nicht mehr da ist könnte Disney Cinemagic den Platz wieder geerbt haben.

    Es ist eine wirre Theorie, aber wie gesagt: Es sind arg viele Zufälle, die zusammenpassen. Das 5.1-Problem war auch länger bekannt, nur hat man sich (wie so oft bei Sky) sehr bedeckt darüber gehalten und es lange nicht behoben. So ein Sender kann ja nicht völlig ohne Grund von heute auf morgen kein 5.1 mehr senden und dieser Zustand bleibt dann über Monate so. Da muss ja irgendwas passiert sein. ;)
     
  5. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    Im Kabelnetz bei Vodafone hatte Disney Cinemagic HD durchgehend 5.1 Ton. Von daher glaube ich nicht unbedingt das es an der Sendeabwicklung liegt.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.388
    Zustimmungen:
    9.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Vielleicht hatte man nicht genügend Bandbreite oder PIDs auf dem Transponder zur Verfügung, so daß man die DD5.1-Tonspuren einfach weggelassen hat.
     
  7. Iptv10

    Iptv10 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2017
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    53
    Es ist eine Unverschämtheit von Sky dass sie den 3D Sender rausgenommen haben:mad:
     
    Televisio und hanscarlo gefällt das.
  8. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.474
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nö, die AC3-Tonspuren waren ja durchgehend da und ob die nun in 2.0 oder 5.1 laufen da macht Sky bei der Bitrate keinen Unterschied. Alle Spuren wo 5.1 möglich ist (sprich Deutsch und auf vereinzelten Sendern auch der O-Ton) läuft in 384 kBit/s, auch wenn stellenweise dort nur in Stereo gesendet wird und die englischen 2.0-Spuren auf den hauseigenen Sendern laufen in 192 kBit/s.

    Das ist interessant. Wird der denn auch von Sky eingespeist oder haben die dort vielleicht eine eigene Zuführung?
     
    whitman gefällt das.
  9. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    22.149
    Zustimmungen:
    2.659
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Naja die Kabelmuxe waren schon immer anders
     
  10. Matty06

    Matty06 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Selfsat H30D4
    DM 8000 @ NewNigma2
    DM 500 HD @ NewNigma2
    Sky Welt + Film + HD @ S02
    HD+ @ HD02
    Meines Wissens stellt Sky für Vodafone und UM eigene Muxe zusammen die sie per Glasfaser zuführen.