1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Ungeheuer, 6. Januar 2014.

  1. Ungeheuer

    Ungeheuer Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Wie mehrere hier im Forum habe ich am 30.12.13 als Dezember-Kündiger die Email erhalten, dass Sky GO bei jeglicher Vertragsverlängerung inkl. ist. Daraufhin habe ich am 31.12. die Hotline angerufen und der CCA hat mir dieses neue Angebot bestätigt und mir bei Verlängerung zu den bisherigen Konditionen (24,90 für W+F+BL+HD) auch noch die zusätzlichen HD-Kanäle versprochen....da habe ich natürlich sofort am Telefon abgeschlossen.

    In der jetzt erhaltenen AB will Sky weder von Sky GO noch den HD-Kanälen was wissen....meine schriftliche Beschwerde wurde als "Bitte um Vertragsanpassung" gesehen und mir die zusätzliche HD-Kanäle für 5.- EUR Aufpreis angeboten. Das halte ich schon für sehr frech, zumal ich die offizielle Email von Sky mit kostenlosem Sky GO etc. erhalten habe.

    Hat aktuell noch jemand das gleiche Problem?
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Ich habe die e-Mail nicht erhalten ... aber ich würde mal vermuten, daß 'Vertragsverlängerung' bedeutet, daß man zum Vollpreiszahler wird ... zumindest in der Logik von Sky.

    Und was das Angebot betrifft: Ich denke nicht, daß Du es günstiger bekommen wirst, inkl. der 5,- Euro ... wenn es Dir das nicht wert ist, sei konsequent und lass es komplett ... kann unter Umständen auch dazu führen, daß Du merkst, was Dir Sky wirklich wert ist, wenn Du es nicht mehr hast ... so oder so ... ;)
     
  3. Cosmo_Kramer

    Cosmo_Kramer Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Moin,

    hab das gleiche Problem. Selbe mail inklusive skygo bekommen......zusätzlich sollte ich hd+ für ein Jahr geschenkt bekommen. In den Vertragsdaten nichts davon zu finden. Auf meine "frage warum ist das so email" die ich vor ca einer Woche verschickt habe kam noch nichts zurück. Allerdings wurden mir die HD feeds nicht zugesagt. Evtl handelt es sich bei dir auch um HD+ :(
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Dann lohnt sich zumindest ein Versuch mit einer email an die GL. Das Sky-email mitschicken und sich sachlich, aber bestimmt, beschweren.
     
  5. Ungeheuer

    Ungeheuer Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Das habe ich bereits probiert...als Antwort kam wie gesagt nur eine Entschuldigung und das Angebot mit 5.- EUR Aufpreis.....das halte ich nun -besonders weil ich die besagte Email, bei der mir Sky GO bei JEDER Buchung als kostenfrei garantiert wurde- erhalten habe!
     
  6. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Widerrufen!
     
  7. Ungeheuer

    Ungeheuer Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!


    Glaubt ihr, dass ich damit dann eine gewünschte Konstellation bekomme?
     
  8. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Ich sehe das so: Wenn du den Vertrag so behältst, was hast du gewonnen? Go ist futsch für ein Jahr, außer du hoffst auf eine nachträgliche Freischaltung durch Sky wann auch immer. Vielleicht vergeblich.


    Die 24,90 Kombi ohne Go ohne Feeds bekommt zurzeit fast jeder Rückholer angeboten. Alternativ dann viele gegen + 5,- für die Feeds etc.


    Das Angebot hast du ja ohnehin auch, willst es aber noch nicht gleich so annehmen. Was ich bezüglich deiner Situation ehrlich gesagt sehr gut nachvollziehen kann!


    Uns so geht's wirklich nicht, Sky!
     
  9. Ungeheuer

    Ungeheuer Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Das Problem ist ja aber, dass ich, wenn ich jetzt widerrufe gar kein Sky mehr habe...war wie gesagt Dezemberkündiger! Oder bekomme ich nach Widerruf vermutlich auch wieder 24,90?...dann aber wohl in Zukunft Januar-Kündiger oder?
     
  10. Georg_S

    Georg_S Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky hält sich nicht an die eigenen Angebote!

    Januar Kündiger wäre richtig, außer du nimmst gleich 23 + x. Was aber auch nicht unbedingt von Nachteil sein muss.
     

Diese Seite empfehlen