1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. November 2014.

  1. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    18.539
    Zustimmungen:
    2.798
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Nur der Deutlichkeit wegen: Download wird nicht nur erlaubt...es gibt nur diese Loesung. Reines Streaming gibt es hierbei nicht.
     
  2. robinx99

    robinx99 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Stimmt auch wieder, aber beim Angebot Sky Go in Deutschland hat man ja die Situation das es da AFAIK bisher nur Streaming gibt.
    Und ein Download auf die Festplatte hat halt den Vorteil das man auch bei Langsamer Internet Verbindung HD nutzen kann.

    Wobei ich aber nicht weiß ob man bei Sky UK erst anschauen kann wenn man es Vollständig Runtergeladen hat oder ob man auch schon beim Runterladen anschauen kann (ähnlich wie man eine Aufnahme auf die Festplatte ja schon schauen kann bevor sie vollständig runter geladen wurde)
     
  3. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Warum muß jedes stationäre Gerät WLAN mitbringen? LAN reicht völlig aus. Und dann halt selber mal einen DLAN-Adapter kaufen, der ist auch für andere LAN-Geräte nutzbar. Manche DLAN-Adapter haben sogar einen Switch eingebaut, also zwei oder drei LAN-Ports dran (spart man sich auch gleich einen Switch). Viele Haushalte brauchen eh einen WLAN-Repeater, dann kann auch gleich ein DLAN gekauft werden. Ist viel flexibler und störungsfreier für stationäre Geräte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2014
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    18.539
    Zustimmungen:
    2.798
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    SkyGO gibt's hier ja auch. Da wirdmit Streaming gearbeitet. Das ist aber ein anderes Angebot und eigentlich nur fuer die Mobilnutzung gedacht. Das hat mit OnDemand per Sky+ nichts zu tun.

    Man kan schauen sobald genuegend auf der Platte ist, um ohne zu buffern zu schauen. Wie lange das dauert, liegt an der geschwindigkeit der Internetverbindung (bei uns dauert es bei einem Film in HD atwa 30-40 Sekunden) Im Hintergrund wird dann weitergeladen.
     
  5. MarkusP

    MarkusP Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Bin gespannt drauf. Interessant dürfte auch die Frage sein, ob und wie die Sky+-Boxen bei der 4 Geräte Regelung von Sky Go berücksichtigt werden.
     
  6. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    7.500
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Ansich eine gute Sache. Ist jetzt nur die Frage, wie man die Box unkompliziert ins W-Lan bringen kann.
     
  7. 23goalie

    23goalie Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    8.350
    Zustimmungen:
    2.940
    Punkte für Erfolge:
    218
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55MU6459
    Sky Q
    Dreambox 900 UHD
    Dreambox 820 HD
    Apple TV 4K
    Xbox One X
    PlayStation 4 Pro
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Warum sollte es? Bei Sky on demand werden nur die Inhalte die über Skygo abrufbar sind, über den Sky+ Receiver verfügbar gemacht, hat aber sonnst nichts mit Skygo zu tun.
     
  8. robinx99

    robinx99 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2002
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Ob jetzt Powerlan wirklich die bessere Alternative ist muss sich zeigen.
    Der Idealfall ist natürlich ein Patchkabel zum TV aber das liegt bei den Wenigsten, wobei ich glück habe und bei mir liegt eines. Ich brauche dann höchstens noch einen Billigen Switch (damit ich nicht zwischen Blu-ray Player / Sky+ Box umstecken muss aber die kosten als 100 Mbit version gerade mal 10€)

    Aber Grundsätzlich dürfte für die Mehrheit Wlan der Simpelste Weg sein. Man denke an die telekom die mit ihrer "Bridge" es jetzt auch schon erlaubt Was sind die wesentlichen Merkmale der Speedport W 101 Bridge? und wenn ich bei Sky UK schaue dann bieten sie dieses teil an On Demand Connector - connect your Sky+HD box and Wireless Router um die Box auch ans Wlan anzubinden (was dann natürlich auch die Wlan Passwort Eingabe direkt an der Box erlaubt, sofern man kein WPS nutzt)

    Dann sag ich mal danke für die Info und würde mich nicht wundern wenn es 1 zu 1 so wie in UK umgesetzt wird.


    Wird vor allem spannend ob es für Leute ohne HD Option dann möglich ist dinge wie Game of Thrones direkt nach der Premiere am TV sehen zu können (natürlich in SD). Denn bei den bisherigen Anytime angeboten hat man da ja das "Problem" das es nur die HD Version gibt (und die Reguläre Ausstrahlung auf Atlantic dauert halt ein paar Wochen) und wenn man HD nicht hat kann man die Anytime Version ja nicht Nutzen (und Sky Go ist halt bisher Problematisch aufs TV zu bringen, aber AFAIK ist es auch ohne HD Option enthalten)
     
  9. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    An sich natürlich eine gute Sache jedoch muss dringend eine Lösung gefunden werden für Kunden ohne die Möglichkeit der lan Kabel Anbindung.


    Ich persönlich hätte mich ja mehr über eine App für die ps3/4 gefreut. Die träge Hardware der sky box macht doch schon bei Anytime keine Freude.
     
  10. ronnster

    ronnster Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    3.099
    Zustimmungen:
    2.473
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, vu+ Solo 4K; Samsung UE55MU8009, Samsung 24" LED, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 100 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler, Sonos Playbase
    AW: Sky Go und Snap in Kürze auch über Sky+

    Nimm doch DLAN, das kostet nicht die Welt und kann an jeder Steckdose angeschlossen werden. (außer bei getrennten Stromkreisen, da ist ein Stromkreiskoppler notwendig)

    Schau einfach mal bei den Amazonen nach und flüster denen "csl dlan" ins Ohr. Dann besteht die Möglichkeit für 33 Glitzermetalle ein Set zu erstehen. Die rocken bei mir nun seit mehr als einem Jahr die Stromleitung und sind zuverlässig ohne Ende. Und du verlierst keine Steckdose.
     

Diese Seite empfehlen