1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.751
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der britische Pay-TV-Riese BSkyB hat seine Angebote für die mobile TV-Nutzung auf Smartphones und Laptops unter dem bereits in Deutschland eingeführten Markennamen Sky Go für die Abonnenten kostenlos gestartet. Außerdem hat der Bezahlanbieter die Abo-Preise bis August 2012 eingefroren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    bevor nun gleich wieder einige schreien, das könne auch in Deutschland kostenlos sein, lesen die ja hoffentlich den gesamten Artikel. Nämlich dass bei Sky Go in England keine 2. Karte dabei ist. So würde Sky in Deutschland ggf. ein 2. Komplettabo verschenken. So weit geht die Kundenliebe dann doch nicht. In England kostet die auch 10 Pfund und damit umgerechnet auch 12 Euro/Monat. Überlegenswert wäre, die beiden Sachen auch in Deutschland voneinander abzukoppeln, allerdings hat Sky D Apps und Multiroom gerade erst zusammengeführt.
     
  3. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    ...wobei ich die Gebühren für Pay-TV auf mehreren Geräten EINES Haushaltes generell für Abzockerei halte. Dagegen ist der Analogempfang, gerade im Kabel eine wahre Wonne.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.370
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Nicht mehr lange. Den Blödsinn "Re-Analogisierung" wird man sicherlich nicht lange aufrechterhalten (können die Kabelnetzbetreiber kaum Geld mit verdienen). Da tut man sicherlich nur ne Weile so, "als ob".:D
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.681
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Wie soll der Anbieter unterscheiden, ob ein Gerät im Abonnenten Haushalt steht, oder der Nachbar umsonst mit schaut.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    In GB müssen die Boxen am Telefonanschluß hängen. Klappt die Abfrage, die regelmäßig durchgeführt wird, nicht, ist die Karte ruck zuck dicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2011
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.254
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Warum macht man das nicht auch in Deutschland so?
    Schon die ur- uralte d-box hatte eine Telefonbuchse!

    Im Jahr 2011 dürfte es doch auch nicht schwer sein, in die sky-Boxen einen Internetbereich mit Apps einzubauen, so wie es heute schon viele BluRay-Player und TVs haben.
     
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Keine Ahnung, das weiß nur Sky. Man will vielleicht erst mal das Produkt breit an den Mann bringen. Eine Einführung wäre jederzeit möglich. Nur will ich dann nicht den Aufschrei hier sehen...
     
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.254
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Scheinbar doch.
    Oder warum sonst zwingt Unitymedia seine Kunden, einen analogen Kabelanschluss dazuzubuchen, wenn sie nur digitales Fernsehen haben wollen?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.681
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Go kostenlos für Briten - keine Preiserhöhung

    Klasse Idee. Noch mehr Gängelung.:eek::eek:
     

Diese Seite empfehlen