1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go: Erneute Panne bei Champions League

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. September 2018.

  1. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    52.868
    Zustimmungen:
    11.027
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    "Einige" ist wohl etwas untertrieben. Natürlich mosern nur die öffentlich die was zu mosern haben. Aber der Anteil bei Sky FB Sport gestern war deutlich höher als an den sonstigen Ausfalltagen. Zumal Sky selber von einer massiven Störung sprach, die sich stundenlang hinzog und die Zahl der "alles nur heiße Luft, bei mir lief es 1a" Zuschauer diesmal deutlich geringer war als sonst. Es hagelte bis hin zur BILD mit einem riesen Artikel (!) massig negative Presse für Sky. Kann ich nicht verstehen warum es Sky darauf ankommen lässt. Die kennen ihre SkyGo Probleme seit Jahren, es war ein Desaster mit Ansage, forciert durch die Werbung von Sky "Bayern exklusiv, kommet in Scharen". Hier kann man eigentlich nur hoffen dass sie daraus lernen und es wie Eurosport als Ansporn nehmen besser zu werden. Allein mir fehlt der Glaube. Lief ja 5-6 Jahre mit Entschuldigungen bisher bestens.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2018
    rddago und horud gefällt das.
  2. K. Schmidt

    K. Schmidt Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VDSL 100; SAT; u.a. Q60 75Zoll, MU7009 55Zoll,
    Marantz SR 7009, Boxen JBL-Studio
    Sky-Modul....seit 01/2019 Sky-frei.
    Aber sicher, da hast Du recht. Ich kann auch ganz gut ohne Fußball leben und ich bin der letzte, der sich deswegen "einen keulen" würde.

    Was ich sagen wollte, eine bescheidene Bildqualität bei DAZN ist besser, als gar kein Bild bei SKY. Und bei Sky vor einen nicht funktionierende Stream noch Werbung vorzuschalten, halte ich für einen Schlag ins Gesicht der streamenden SKY Nutzer. Sie es nicht als Diskreditierung, sondern als Beschreibung der Wirklichkeit. Und dass das Sarkasmus herausfordert, dafür bitte ich um Verständnis. Ich muss für das Geld das man mir zahlt, etwas abliefern. Und zwar in der vereinbarten Qualität oder besser.
     
    rddago gefällt das.
  3. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    25.103
    Zustimmungen:
    3.975
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Was schreibst du beide. Am Di gab es keinen Komplettausfall bei DAZN und gestern lief es so wie ich das mitbekommen habe bei jedem Problemlos. Auch auf FireTV Geräten. Über dein Empfinden bzgl. Bildqualität sagt nichts aus. Die Spiele waren zu sehen.
    Und nochmals. DAZN ist nicht ausgefallen wie Anfangs Eurosport Player noch gab es einen Komplettausfall wie Sky es seit Jahren bei Dortmund oder Bayern schafft.
     
    rosithal gefällt das.
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    52.868
    Zustimmungen:
    11.027
    Punkte für Erfolge:
    273
    Es gab auch zu DAZN Gemoser, aber nicht in dem Umfang. Das ist schon richtig. Dazu muss man aber relativierend sagen und das meinte ich in einem anderen Thread mit meinem ironischen Hinweis, dass Sky künftig nur noch Hoffe zeigen solle und schon hat man 1a Stream...DAZN hatte nicht das Brecherspiel. Wir erinnern uns an den Clasico, der viele Neuzuschauer hatte und trotz DAZN bis dato "solide" lief, an dem Abend auch mächtig Probleme hatte. Die Bewährungsprobe kommt mit dem exklusiven Bayernspiel und wenn DAZN, meinetwegen auch mit SD Bild, dann durchhält, sind sie der klare Gewinner.
     
  5. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    123
    Habe gestern ManU über DAZN geschaut. Dafür habe ich meinen PC etwas umstellen müssen von den automatisch ausgewählten 4K in 30fps auf FullHD in 50 FPS. Damit war die Bildqualität schon echt gut. Und Ruckler oder Aussetzer habe ich bei DAZN fast nie. Etwas anders ist es, wenn ich die DAZN App meines Samsung Fernsehers direkt nutze, die hängt immer mal und da ist die Bildqualität nicht wirklich toll, ohne aber wirklich schlecht zu sein.
     
  6. mediastar

    mediastar Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Genau so sieht es aus(y)
     
    Nordi207 und Holladriho gefällt das.
  7. Satt18

    Satt18 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    851
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mein persönliches Fazit:

    Am Dienstag war es eine Zumutung über den Fire Stick Dazn zu schauen. Für DAZN ein absolutes Desaster, weil die Premiere der CL sitzen muss. Gerade weil sehr viele Leute den Gratismonat haben. Die Kommentare bei Amazon passen mit meinen Erlebnis überein.

    Gestern hatte wohl Sky den Blackout, egal ob man es Sky Go,Sky Ticket oder wie auch immer bezeichnet es bleibt bei der Schulnote 5 bei beiden Anbietern. Entweder es funktioniert bei den Zuschauern oder die Technik taugt nichts. Wenn es eine Lotterie ist bei den Sendern dann macht es keinen Sinn.

    DAZN hatte wohl gestern Glück, weil dort Bayern nicht gezeigt wurde.

    Für mich war diese Woche in der CL enttäuschend bei beiden Anbietern. Ich beschwere mich nicht über das Programm(teilweise sehr gute Ideen bei DAZN) sondern über die schlechte technische Umsetzung.

    Man sollte meinen nach dem "tollen" Start vom ES Player hätten die Firmen gelernt, aber ich kann nichts erkennen.

    Jeder hat seine Meinung, diese ist meine Meinung dazu.
     
    rddago gefällt das.
  8. chris1969

    chris1969 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    5.935
    Zustimmungen:
    1.616
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, Dazn hatte gestern Glück das sie die Bayern nicht live gezeigt haben dafür aber Sky. Da konnte man die CL als Privatkunde linear in HD schauen. Sky go ist nur ein Zubrot und ist eigentlich für unterwegs gedacht. Das gestern Sky go nicht funktioniert hat war mir bei den sicher vielen "neuen Zuschauer mit Anmeldedaten" daheim schon vorher klar. Die Bayern in der CL im Free-TV gibt es ja nicht mehr. Bei Dazn die für Privatkunden meistens nur Streams anbieten warten wir mal den nächsten Spieltag plus Bewertungen ab.
     
  9. Lucky100

    Lucky100 Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Könntest du bitte einem Amateur sagen, wie man sowas macht.
    Ich kann bei DAZN überhaupt nichts einstellen, egal wo ich es schaue (PC, TV-App oder auch Fire TV-Stick)
     
  10. Nordi207

    Nordi207 Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es ist in der Tat immer wiede erstaunlich, dass Werbung immer unter allen widrigen Umständen funktioniert, aber wenn es um Inhalte geht, dann entweder die Hardware nicht (mehr) kompatible, die Verbindung zu schwach oder Plugins fehlen. Solange das so ist, werde ich keine online-only-Anbieter buchen.