1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Oktober 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.377
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem Sky-Chef Brian Sullivan Ende September bereits Neuerungen für Sky Go angekündigt hat, erweitert der deutsche Pay-TV-Anbieter das Angebot seines mobilen Abrufdienstes nun um eine neue Programmsparte speziell für Kinder. Bereits zum Start im November sollen über 100 Programminhalte zur Verfügung stehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    WO BLEIBT DIE ANDROID APP ?

    Stattdessen kümmert man sich lieber um unnützen Kram und stößt viel Kunden vor den Kopf.

    Wieviel Kinder von sky Kunden laufen wohl mit iPhone durch die Gegend ?

    Leute mit Android Smartphones kenne ich dagegen haufnweise !
     
  3. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Es sind immer mehrere Baustellen, an denen gearbeitet wird. Die Umsetzung der App für Android steht definitiv auch auf der Agenda, ist aber eben in der Praxis nicht so einfach umzusetzen, was sehr vielschichtige Gründe hat (Inhalteschutz, Masse an verschiedensten Geräten erfordert Anpassung etc).
    Sollen alle anderen fortschrittlichen Erweiterungen zurückgehalten werden, damit zuerst die Android-App kommt? Aber natürlich stimme ich zu: diese wäre ausgesprochen wünschenswert!

    Bye, Mike
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Komisch, bei sky UK gibt es die aber schon seit langem, da sind die Geräte ebenso vielfältig wie hier und der Inhaltschutz ist der selbe !
    So schwer das .de umzusetzen kann es also nicht sein ;)
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Kam auch dort erst mit einiger Verzögerung nach iOS.
    Ansonsten schaue ich mir gern die eine oder anderen Cartoon Network-Serie an, aber im linearen TV meistens in Englisch, würde ich mir auch mal für SkyGo wünschen. Hat es Gründe, warum man nirgends OT anbietet?
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.408
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Vollkommen unnötig!
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.306
    Zustimmungen:
    2.230
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Stimme ich dir zu. Aber ob das mit Android noch was wird in diesem Jahrtausend? :rolleyes:

    Ich hätte bei Skygo auch gerne Inhalte von ESPN America und Sport1+.
    Ich weiß aber nicht ob das rechtlich möglich ist.
     
  8. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder


    Für dich vielleicht, meine Tochter freut sich :)
     
  9. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.558
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Also ich bin froh über jede Erweiterung von Sky go. Sicherlich ist es etwas doof, dass es keine Android-App gibt. Aber über Notebook und in meinem Fall XBOX kein Problem, das reicht mir erst mal.
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.310
    Zustimmungen:
    440
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sky Go bekommt eigene Programmsparte für Kinder

    Eine Asteroid-Appartment hab ich auch nicht. Mit meinen Wurstfingern hätte so ein Händi sowieso keinen Sinn.

    Aber Sky Go kann ich am PC nutzen. Und das tu ich auch manchmal.. :)
     

Diese Seite empfehlen