1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Go auf fremden Computer

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von singulusus, 27. Oktober 2011.

  1. Aeppler

    Aeppler Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky+ mit 2TB-HDD
    Sky Film, BuLi, HD
    Anzeige
    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Sobald Du auf PC "A" eingeloggt bist und "Du" dich gleichzeitig auf PC "B" einloggst, wird das von Sky registriert.

    Jetzt wird gefragt, ob Du von PC "A" auf "B" wechseln möchtest.

    Es kann immer nur EIN PC Sky-Go empfangen.

    Gruß,
    Äppler
     
  2. baerchen111

    baerchen111 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass die MAC Adresse ausschlaggebend ist.
    Natürlich kann man softwareseitig eine andere vorgaukeln, aber es bringt nichts, weil du dann bei Sky mit 2 oder mehr registriert bist, wenn du es tust.

    :winken:
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    125.497
    Zustimmungen:
    10.459
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Die ändert sich aber auch wenn man einen anderen WLAN Stick verwendet oder gar einen anderen PC.
    Es ist auch garnicht gesagt das die Mac Adresse übermittelt wird.

    Eigentlich wird sowas auch nicht benötigt um den Kunden zu erkennen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  4. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Die Mac Adresse wird mit Sicherheit nicht zur Identifikation verwendet (Netzwerktechnik 1.Stunde).
    So einfältig ist nichtmal sky, evtl. die Dilletanten, die den Bundestrojaner programmiert haben...;)
     
  5. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Sky Go auf fremden Computer

    So ein Mist, wenn man schonmal was anspruchsvolles sehen will...:p
     
  6. Sarpedon

    Sarpedon Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Kann ich so nicht bestätigen.
    Szenario:

    Einloggen am iPad 1, Film auswählen, läuft.

    Dann Einloggen mit iPad 2, Sky meldet zuviele offene Sessions.

    Klick auf Sessions beenden, neu einloggen, Film auswählen, läuft.

    [​IMG]
    Uploaded with ImageShack.us
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    43.703
    Zustimmungen:
    8.690
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Go auf fremden Computer

    Hi,

    beim ipad mag das gehen (was ich noch nicht wusste), aber beim PC geht es definitiv nicht.

    Gruß