1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.376
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Pay-TV-Plattform Sky hat sich bei betroffenen Zuschauern für die aufgetretenen Entschlüsselungsprobleme bei der Übertragung der UEFA Champions League am Dienstagabend entschuldigt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Hallo, jemand zu Hause? Bremen war sichtbar, lief ja auch auf Cinema HD. Die Konferenz auf Sport HD2 war dunkel ;)
     
  3. Alexander Rösch

    Alexander Rösch Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Ja, jemand zuhause. Bereits korrigiert.
     
  4. djbommel

    djbommel Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Achso, entschuldigen sich "hiermit". Na dann zahl ich doch gerne weiter meine Abogebühren.:eek:

    Wenigstens das Topspiel am Samstag wäre als Entschuldigung angebracht gewesen.
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    edit
     
  6. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    dann ist ja gut :)
     
  7. headbanger

    headbanger Guest

    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Also ich hatte mit meiner S02 Karte gestern Abend ab der 65. Minute des Bayernspiels auf Sport HD1 schon wieder permanente Aussetzer.
     
  8. Higgibaby

    Higgibaby Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Sky soll sich nicht einen Tag später entschuldigen, wem nützt das noch? Wenn ein solches Problem auftritt, erwarte ich auf allen Sportkanälen (inkl. CinemaHD in diesem Fall) ein Laufband. Das gute alte Laufband mit dem Hinweis auf technische Probleme, an deren Behebung fieberhaft gearbeitet wird. Mehr ist doch gar nicht nötig.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Ui....sag hier nicht das böse Wort "Laufband" ;), was auf funktionierenden Sendern das Bild verschandelt.
     
  10. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: Sky entschuldigt sich für Technikpanne bei Champions League

    Wie, Entschuldigung ohne Entschädigung? Ok, selbst als die Telekom quasi den gesamten Mobilfunkmarkt lahmgelegt hatte, gabs diese lumpige SMS-Farce, aber was wird das hier denn? Wer sich den Spieltag gebucht hatte, müsste zumindest das Geld dafür erstattet bekommen, basta.
     

Diese Seite empfehlen