1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky demnächst ohne Kabel

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von octavius, 25. Juli 2009.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Liebe Community,

    man muss mal ganz klar sagen: Eine Einigung zwischen Sky und den Kabelnetzbetreibern wird es nicht geben. Jedenfalls nicht zu den Konditionen, die Mischobo sich vorstellt. [​IMG]

    Die Experten von Sky machen das anders. Der folgende Text ist in Englisch, und ich bitte um Entschuldigung, wenn es nicht alle lesen können, aber ich poste es dennoch, weil es eine spannende Entwicklung betrifft.

    [​IMG]

    BSkyB to offer gamers live TV without a dish through Xbox | Media | The Guardian

    BSkyB to offer gamers live TV without a dish through Xbox

    Richard Wray - The Guardian, Friday 29 May 2009

    BSkyB has teamed up with Microsoft to give British video gamers the option of watching its channels, including live Premier League football, through their Xbox 360 games consoles SkyB has teamed up with Microsoft to give British video gamers the option of watching its channels, including live Premier League football, through their Xbox 360 games consoles without the need for a satellite dish.

    Using the Xbox's internet connection, the service will also include on-demand movies and other content to help Sky meet its target of 10 million customers by 2010. To be launched in the autumn, the service will also let viewers see what Sky Sports events their friends are watching and sit down with them in a virtual television suite while they watch the game.

    ...

    The Xbox service, however, will allow Sky to extend its reach into households that do not want, or cannot have, a satellite dish, but have an Xbox console and internet connection.

    ...

    The Xbox service is based on Sky Player, the broadcaster's online TV and catch-up service. Sky and Microsoft are still thrashing out the details of the Xbox 360 service but it will offer at least the 18 channels – including Sky News and Sky Sports 1 and 2 – which can be found on the Sky Player.

    Pricing of the Xbox 360 service is still being decided but is expected to be free for Sky's more lucrative customers, such as those on its Max broadband service. In fact the Xbox service will work through any broadband provider, but Sky is expected to use it to attract more broadband users. Linking up with Xbox also gives Sky the opportunity to try out different ways of charging for its channels and programming, such as per-event billing and other forms of micro-payments. "We are obviously going to experiment with how people are going to want to consume content on these new platforms," explained Stephen Nuttall, director of Sky's commercial group.

    Aus meiner Sicht besonders spannend ist der Satz:

    " ... without the need for a satellite dish."

    das heisst, künftig werden auch Leute in den Genuss des Sky-Fernsehens kommen, die keine Parabolantenne haben und wo der regional zuständige Kabelnetzbetreiber sich quer stellt, was die Einspeisung der Sky-Programme anbetrifft.

    Was in England geht, wird in Deutschland natürlich auch bald Standard sein.

    Ich poste dies nicht zuletzt deshalb, weil ich diejenigen, die da glauben, Sky sei auf die KNB angewiesen, gerne vom Gegenteil überzeugen möchte. Sky braucht die KNB nicht - da kriegen das alleine hin.

    Umgekehrt ist die Frage, was aus den KNB wird, wenn die nicht unerheblichen Abo-Beträge für Pay-TV künftig an den KNB vorbei direkt zu Sky fliessen.

    Fazit: Für verkabelte Zuschauer besteht Hoffnung, auch wenn die KNB noch so viel Zinnober veranstalten.

    [​IMG]
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    Das Problem, was du übersiehst, ist, daß SKY noch den Altvertrag mit T-Home Entertain hat, dem T-Home zusteht, daß SKY bis 2012(?) exklusiv nur bei denen zu sehen ist.
    Der wurde zwar von SKY einseitig aufgekündigt, jedoch hat die T-Home ja eine einstweilige Verfügung erzielt.
    Solange das nicht geklärt ist, wird es in D kein SKY über die xbox360 geben können.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    ... warum soll es ziwschen Sky und den Kabelnetzbetreibern keine Einigung geben ?
    Eine Grundvoraussetzung für eine Einigung sind Verhandlungen, die es derzeit offenbar nicht gibt.
    Bei Sky sieht man wohl derzeit keinen Bedarf, im Kabel weitere Kapazitäten anzumieten. Derzeit hat Sky in allen Kabelnetzen mind. 5 8MHz-Kanäle gemietet und zusätzlich noch Kapazitäten für einzelne HDTV-Programme. Bei beispielweise Kabel Deutschland hat Sky Kapazitäten für 2 HDTV-Programme, bei Unitymedia nur für ein HDTV-Programm.

    Die Konditionen werden nicht so gestaltet, wie ich mir das vorstelle, sondern wie es das Telekommunikationsgesetz vorsieht.

    Dass Sky die Verbreitung im Kabel einstellt, halte ich für höchst unwahrscheinlich, denn damit würde Sky mal eben auf gut 1 Mio. Abonnenten verzichten müssen ...
     
  4. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    Ich hole mir keine Spielekonsole,wenn Sky nicht mehr via TV Kabel zu empfangen gibt,dann Bye Bye Sky und Pixelbrei.
    Edit:
    Obwohl schön wer es,dann können die Kabelnetzbetreiber die Fussball Bundesliga wieder Direkt vertreiben.Denn die DFL will auch Geld ahben für die Bundesliga.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2009
  5. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    [​IMG]

    Lieber Mischobo,

    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Das habe ich auch nicht behauptet. Es gibt in Deutschland viele Fussball-Süchtige, an denen Sky gutes Geld verdienen kann, indem diese Leute 33 Euro pro Monat für die Standard Definition Live-Bilder der Bundesliga zahlen.

    Was meinst Du, warum ausgerechnet Sky Sports HD bei Deinem KNB übrig geblieben ist?

    Der Punkt ist, dass die neuen HDTV-Programme von Sky nicht ins Kabel kommen. Ebenso wenig wie die neuen SDTV-Programme, von denen Sky so ca. 100 bis 200 über Satellit verbreiten wird.

    [​IMG]

    Eurobird 1 & Astra 2A/2B/2D at 28.2°E - LyngSat

    Diese Seite habe ich Dir schon mehrfach zur Lektüre empfohlen. Hier siehst Du, wie die Zukunft von Sky aussieht.

    Ich erwarte in Deutschland ein ebenso grosses Basispaket, wie BSkyB Ltd. es schon anbietet, und ich erwarte, dass auch die Firma Eutelsat bei der Ausweitung der Transponderkapazitäten für Sky Deutschland zum Zuge kommt.

    Das Riesen-Paket kann man definitiv nicht auf fünf Kabel-Transpondern abbilden. Es wird also im Kabel eine Schmalspur-Variante von Sky Deutschland geben, aber wer das grosse Paket haben will, muss auf Satellit wechseln.

    Die Verschmelzung von Internet und TV wirst Du nicht aufhalten können.

    @Spooky: Wenn ich mir die Plakatwerbung anschaue, mit der die Deutsche Telekom ein Konkurrenzprodukt von Sky bewirbt (Liga TV), dann kann ich gut verstehen, warum zwischen diesen Firmen zurzeit eisige Funkstille herrscht. [​IMG]
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    ... die HDTV-Programme, die derzeit nur von Sky angeboten werden, wird es auch im Kabel geben. Auch die Sky HDTV-Programme werden schon noch den Weg ins Kabel finden. ...
     
  7. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    @octavius

    Meine Vermutung, das die Sky Programme nur verstümmelt im UM Netz zu finden sein werden, haben sich ja bestätigt.

    Es gibt wirklich nur eine Konsequenz, nämlich dem Kabel Auf Wiedersehen zu sagen.:winken:

    Ich schaue gerade NatGeo HD (Mayday im Cockpit)....einfach genial. :love:
    All diese schöne Programmvielfalt will mir UM verwehren.
    Und so siehts auch bei anderen HD Programmen wie Anixe HD usw. ja schon jahrelang aus.:(
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.148
    Zustimmungen:
    5.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    Wird kein ordentlicher Umgangsstil eingehalten, ist sofort zu.

    Eike
    -Moderator-
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.621
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    Doch, in der Überschrift. (Bildzeitungsstiehl).
    Bedarf sieht man sehr wohl, nur sind die Konditionen von den meisten Kabelanbietern einfach nur unverschämt. Die treiben die Preise hoch um sich unliebsame Konkurenz im eigenen Kabel vom Hals zu halten.
     
  10. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Sky demnächst ohne Kabel

    ....nicht nur die eigene Kongurrenz, sondern auch ihre eigenen Kunden. :(
     

Diese Seite empfehlen