1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Februar 2012.

  1. Tom27

    Tom27 Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Vielleicht meint er damit auch einfach nur "Logos für alle Sender"? Bei Sky Krimi hat´s ja trotzt Protest der Kunden gut geklappt.
     
  2. Coloco

    Coloco Gold Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    KDL-46HX925 3D TV + LG 42LW579S 3D
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    wir sind doch nicht bei UM und auserdem könntest Du es mal lassen jedesmal in irgend ein Thema Dein sch.... UM mit rein zu bringen da tu was damit Du da raus kommst und **** Dich nicht immer aus das geht einen tierisch aufen Keks.
     
  3. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Uiii das ist aber sehr viel Spekulation! Sky wird bei einer Weiterführung der Formel 1 Berichterstattung sofort die Öffentlichkeit informieren, das liegt in deren ureigenstem Interesse. Da es diese Mitteilung nicht gibt, ist auch nichts spruchreif.
    Und die 3 Mio Abonnenten würden reichen, wenn man die Williams-keine Rabatte-Strategie fortgesetzt hätte. Aber da nun wieder die Kofler Masche gefahren wird, braucht man auch wieder soviele Abonnenten wie bei Kofler. 3.5 Mio werden es für eine OPERATIVE schwarze Null schon sein müssen, da scheint Sky für manche ja schon in der Gewinnzone zu sein.
    Und die Kapitalmaßnahmen werden nur für eins benötigt, nämlich um eine Pleite zu verhindern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2012
  4. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL100 MagentaTV SAT, Multischalter und SelfSat H50DQ jeweils für Astra1 19,2°Ost, Astra2 28,2°Ost und Hotbird 13,2° Ost.
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Folgende Überlegung.
    Die Kennzahl EBITDA bezeichnet ein Rohergebnis (Earnings), das ohne (Before) Zinsaufwand (Interest), Steuern (Taxes) und Abschreibungen (Depreciation und Amortization) berechnet ist.

    Gewinn bzw. die schwarze Zahl ist - zum Leidwesen mancher Vorstände - erst das Ergebnis, das unter dem Strich rauskommt, insbesondere nach dem Zinsaufwand und den Abschreibungen. Wenn man mit hohem Fremdkapitaleinsatz unterwegs ist, reicht ein positives EBITDA nicht aus.

    Wenn ein Verlängerungs- oder Aktions-Neukunde die regulären Tarife eingebucht kriegt, und in der auf der Rechnung erscheinenden Staffel anschließend zeitlich befristete Rabatte getrennt ausgewiesen werden, erlaubt man sich die Frage, wie das im Jahresabschluss ausgewiesen wird. In den US-GAAP gibt es z.B. recht kuriose Interpretationen.

    Beispiel:
    HD-Option +10 EUR
    Nachlass 12 Monate -10 EUR.

    Offenkundig zählt man diesen Kunden bereits als HD-Nutzer, auch wenn er den Service gar nicht zahlt. Das mag noch ok sein. Aber zählt der Rabatt auch als Einmal-Investition? Bei normaler Abo-Gewinnung wäre das kein wesentliches Thema, aber bei Sky existiert ja offenkundig ein Rabatt-Karussell ohne Ende, siehe hier Rückholer-Thread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2012
  5. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Kannst du diese Aussage mit Zahlen nachweisen??? Oder meinst du vielleicht die breite Masse hier im DF-Forum???

    Ab wann geht die breite Masse denn los? 100, 1000 oder bei mehr als der Hälfte der Kunden? Ich glaube es fast nicht, dass über 1,5 Mio und mehr sich die Zweitkarte holen um Geld zu sparen
     
  6. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Meinen Smiley hast du aber gesehen, ja?

    Aber egal.

    Na, dass ich das nicht mit konkreten Zahlen belegen kann, sollte klar sein. Sky gibt ja nicht öffentlich bekannt, wieviele ihr Angebot faktisch illegal nutzen. Natürlich gibt es auch Haushalte mit Kindern, welche die Zweitkarte in der dafür vorgesehenen Weise nutzen. Ich gehe aber davon aus, dass die Mehrheit derjenigen, die sich eine Zweitkarte geholt haben, diese mit einem Freund teilt. Natürlich ist das Forum hier nicht repräsentativ, aber für ganz blöd halte ich die Sky-Kunden auch nicht. Die wissen ganz genau, wie sowas läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2012
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.957
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Wenn man sich bedanken will soll man gefälligst die F1 Rechte verlängern und die F1 2012 wieder angemessen senden! Also mit vernünftigen Vor- Nachberichten sowie auf 5 Perspektiven!

    Alles andere ist kein Dankeschön an Kunden die seit Jahren Sky Sport wegen F1 abonniert haben.
     
  8. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.072
    Zustimmungen:
    3.979
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Manches darf man halt nicht soooo genau nehmen, vor allem Marketingblabla....
     
  9. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    415
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    mal den teufel nicht an die wand! :eek:

    ich mache keinen hel daraus dass ich mir ein angebot wie sky hierzulande gewünscht habe, aber es fehlt nicht mehr viel von sky, dass es bei mir in ungnade fällt. bisher hat es wieder was gekittet, aber logos bei film wie in bella italia? nee lass ma. da bin ich weg und verzichte auf payTV.
     
  10. Carlitos_Cabana

    Carlitos_Cabana Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky dankt Kunden für Knacken der 3-Millionen-Grenze - Formel 1?

    Den Smiley haste doch jetzt erst hingemacht :LOL:
    Sorry den hab ich eventuell falsch interpretiert

    ich bin aber dennoch der Meinung, dass wirklich der Großteil der Kunden die es nutzen nicht teilen, weil ihnen immer gesagt wird "Nur im selben Haushalt" usw. und haben damit Angst Sky findet es raus und wird sie dann verklagen.

    Ich persönlich glaube wirklich, dass die meisten es so nutzen wie es auch mal in ner alten Multiroom Werbung dargestellt wurde... Mutti schaut Emotion und Romance TV im Wohnzimmer und Vati mit dem Nachbar Fußball im Hobbykeller oder ähnliches. Und wieviele haben so wenig technisches Verständnis, dass man am besten einen Techniker braucht der ihnen den Receiver anschliest und dann darf niemand mehr das Teil anfassen, dass nix kaputt geht
     

Diese Seite empfehlen