1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Cinema / Sky Store / Sky OnDemand - Filmkritiken, Programmhinweise

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Eike, 3. Juli 2012.

  1. otto67

    otto67 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    960
    Punkte für Erfolge:
    103
    Anzeige
    Imax meine ich.
     
  2. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    6.236
    Zustimmungen:
    1.647
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    Am Wochenende gesehen:

    Unknown User Dark Net
    War etwas unschlüssig, da ich die Art Perspektive + das dauernde lesen müssen nicht so mag.
    Der Film fesselt aber ganz gut, und so gaaaanz abwegig ist das alles ja leider nicht.
    Netter Zeitvertreib bei etwas wenig Schock und Horror Momente
    Macht 6 von 10

    Predator Upgrade

    Gerade da ich vor nicht allzu langer Zeit den ersten Teil geschaut hatte, gefällt mir dieser - im Gegensatz zu manch anderer Fortsetzung der Reihe - richtig gut.
    Musik, Sprüche, Action, Atmosphäre alles nah am Original.
    Für mich klare Empfehlung 8 von 10

    Upgrade

    Wieder, die Art Story ist nicht mein Fav.
    Aber es ist gut aufgebaut mit einem sympathischen Hauptdarsteller.
    Meine Vermutung hat sich später als richtig herausgestellt, das tat der Unterhaltung aber keinen Abbruch - konnte vor meinen beiden Mitguggern sogar auf dicke Hose machen "hab ich doch gesagt" :D;)
    Gute Action, Prise Humor und interessante Wendungen, macht nochmal 8 von 10 (y)
     
    sanktnapf und Eike gefällt das.
  3. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.084
    Zustimmungen:
    15.623
    Punkte für Erfolge:
    273
    [​IMG]
    Das krumme Haus

    Charles Hayward (Max Irons) hat einige Zeit lang als Diplomat in Kairo gearbeitet und hatte dort auch eine leidenschaftliche Affäre mit der aus gutem Hause stammenden Sophia (Stefanie Martini), bevor diese spurlos verschwand. Doch nun kehrt er in seine Heimat London zurück um eine Karriere als Privatdetektiv zu beginnen. Sein erster Fall führt ihn ausgerechnet in das Haus von Sophias Familie: Der ebenso reiche wie skrupellose Aristide Leonides, Sophias Großvater, wurde vergiftet und Charles muss bald akzeptieren, dass seine ehemalige Geliebte zu den Hauptverdächtigen gehört – obwohl sie ihm den Auftrag überhaupt erst erteilt hat. Aber auch die restliche Familie Leonides stellt sich als nicht besonders freundlich heraus. Eine schwierige Situation für Charles, der trotz allem versuchen muss, den Fall aufzuklären…

    Eikes Wertung

    Ein Krimi nach Art bekannter Agatha Christie-Verfilmungen.
    Der Detektiv ist aber nicht so markant wie z.B. Peter Ustiniov, und auch die typischen Endrunde vor der versammelten
    möglichen Täterschaft fehlte. Dennoch lebt der Film durch seine typisch englichen Schauspieler und dem wundervollem Drehort.

    7/10 Pkt :)
     
    hg313 gefällt das.
  4. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    489
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR
    TX95 - Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K - Sky UHD Box & VU+
    Sky Q komplett über Sat bis 2021
    Netrflix & Dazn über Sky Q
    Telekom ---> Magenta Sport
    Vodafone: 200 Mbit Leitung
    The Mule 8/10
     
  5. Spikey

    Spikey Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    140
    Punkte für Erfolge:
    53
    Auf SkyGo ist der Film "Gimme Danger" von Jim Jarmusch zu sehen. Er war vorher wohl nur auf SkyStore zu sehen
     
  6. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.084
    Zustimmungen:
    15.623
    Punkte für Erfolge:
    273
    [​IMG]
    Drachen zähmen leich gemacht 3 - Die geheime Welt / UHD

    Hicks (Stimme: Daniel Axt) hat als Häuptling von Berk seinen langgehegten Traum wahrgemacht und eine Welt geschaffen, in der Drachen und Menschen friedlich zusammenleben können. Auch Hicks bester Freund, der Nachtschatten Ohnezahn, fühlt sich in dieser Welt wohl – bis er eines Tages einem ungezähmten und eigensinnigen Drachenweibchen begegnet, das ihm völlig den Kopf verdreht. Das Weibchen sieht aus wie Ohnezahn, nur dass es weiß ist und somit wohl ein Tagschatten sein muss. Während der Flirt der beiden Drachen die Freundschaft von Hicks und Ohnezahn gehörig auf die Probe stellt, bahnt sich ein noch viel schwerwiegenderes Problem an: Der fiese Drachenjäger Grimmel (Lutz Riedel) bedroht das Dorf und seine tierischen und menschlichen Bewohner. Nun müssen sich die Drachenreiter und ihre geflügelten Freunde nach einem neuen Ort umsehen, an dem sie leben können – und sie beginnen mit der gefahrvollen Suche nach der sagenumwobenen „verborgenen Welt“, in der sie alle Frieden finden könnten

    Eikes Wertung

    Die Drachenreihe ist für mich einer der schönsten, detailreichsten und liebevollsten Reihen im Animationsbereich.
    Fast übertreibt der 3. Teil, und vermutlich auch Letzte, etwas.
    Man weiß wo man gar nicht zuerst hinschauen soll, so farbenfroh und Ausdrucksstark ist das Werk.

    So kommt inhaltlich die Reihe auch zu einem ordentlichem Anschluss.

    9/10 Pkt (y)
     
  7. Solitaryangel73

    Solitaryangel73 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    Was ist das für eine Version von Lethal Weapon 1, ist mit P12 und 105 Min angegeben? eingentlich ist der Film ja P18.
     
  8. Cumulonimbus

    Cumulonimbus Gold Member Premium

    Registriert seit:
    7. April 2017
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    10.339
    Punkte für Erfolge:
    293
    Technisches Equipment:
    40 Zoll TV- Samsung J5150
    Panasonic DMP-BDT700EG9 Premium 3D Blu-ray-Player
    Amazon Fire TV
    Lethal Weapon 1 ist eigentlich ab 16 und ich habe die Director's Cut Version. (113minuten)
     
    Solitaryangel73 gefällt das.
  9. Solitaryangel73

    Solitaryangel73 Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    bei amazon kann man eine P18 Version leihen oder kaufen aber der Director's Cut Version ist P16, stimmt
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2019
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    19.691
    Zustimmungen:
    2.645
    Punkte für Erfolge:
    213
    "Klassentreffen 1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken"

    Wer glaubt, dass ein gewisses Niveau nicht zu unterschreiten geht der sollte diesen Film sehen.

    3/10

    P.S. Davon soll es tatsächlich auch noch einen 2. und 3. Teil geben.:poop:
     
    Andre444, OracelJones und Eike gefällt das.