1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Cinema - Kritik und Lob

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Hoffi67, 29. Juni 2017.

  1. Dante1985

    Dante1985 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    3.345
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
     
  2. .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2020
  3. marruo

    marruo Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hier werden von dir wieder einige Unwahrheiten verbreitet, daher hier gerne mit Fakten:

    Es ist richtig, dass am Sonntag in der Regel der "Tatort" im Ersten bei den 14- bis 49-Jährigen vorne liegt, doch ich kann mich an keinen Sonntag erinnern, an der das ZDF mit einem Spielfilm vor ProSieben lag. Zum Vergleich die letzten fünf Sonntage:

    08. November 2020

    ZDF
    „Inga Lindström: Zurück ins Morgen“ 0,57 Millionen (5,0 Prozent Marktanteil)

    ProSieben
    „Edge of Tomorrow“ 0,75 Millionen (7,2 Prozent Marktanteil)

    01. November 2020

    ZDF
    „Ella Schön - Schiffbruch“ 0,66 Millionen (6,1 Prozent Marktanteil)

    ProSieben
    „Bumblebee“ 1,34 Millionen (13,1 Prozent Marktanteil)

    25. Oktober 2020

    ZDF
    „Ella Schön - Feuertaufe“ (6,4 Prozent Marktanteil)

    ProSieben
    „Star Wars: Die letzten Jedi“ 1,03 Millionen (11,4 Prozent Marktanteil)

    18. Oktober 2020

    ZDF
    „Tonio & Julia“ (5,5 Prozent Marktanteil)

    ProSieben
    „Transformers: The Last Knight“ (11,4 Prozent Marktanteil)

    11. Oktober 2020

    ZDF
    „Tonio & Julia“ 0,61 Millionen (6,2 Prozent Marktanteil)

    ProSieben
    „Suicide Squad“ (14,3 Prozent Marktanteil)


    Dies habe ich nun deutlich widerlegt. Wenn die x-te Wiederholung von "Edge of Tomorrow" wie am vergangenen Sonntag lediglich nur 7,2 Prozent Marktanteil holt, ist das eine seltene Ausnahme. Würde ProSieben tatsächlich regelmäßig "weit unter" 5,0 Prozent Marktanteil am Sonntag mit Spielfilmen erzielen, würde man den Einkauf von Blockbustern sicherlich stark überdenken. Die Fakten sprechen allerdings eine andere Sprache.

    Sofern wir weiterhin von den 14- bis 49-Jährigen sprechen, sieht es 2019 im Jahresdurchschnitt so aus:

    Das Erste: 6,5 Prozent Marktanteil
    ZDF: 5,6 Prozent Marktanteil
    RTL: 12,1 Prozent Markanteil
    Sat.1: 7,8 Prozent Marktanteil
    ProSieben: 9,6 Prozent Marktanteil

    Aha. Hier habe ich für dich ebenfalls die Einschaltquoten der letzten fünf Spielfilme am Sonntag von RTL II (die ProSieben-Quoten stehen zum Vergleich etwas weiter oben):

    08. November 2020

    RTL II
    „Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ 0,40 Millionen (3,7 Prozent Marktanteil)

    01. November 2020

    RTL II
    „Nie wieder Sex mit der Ex“ 0,42 Millionen (4,1 Prozent Marktanteil)

    25. Oktober 2020

    RTL II
    „Der Kaufhaus Cop“ 0,74 Millionen (3,8 Prozent Marktanteil)

    18. Oktober 2020

    RTL II
    „Hitch - Der Date Doktor“ (4,7 Prozent Marktanteil)

    11. Oktober 2020

    RTL II
    „Unknown Identity“ (5,9 Prozent Marktanteil)

    Inwiefern du also darauf kommst, dass RTL II mit seinen Spielfilmen erfolgreicher als ProSieben ist, zumal bei RTL II häufig nur Wiederholungen laufen, bleibt wohl dein Geheimnis. Ebenso entbehrt die Behauptung, dass ProSieben bei Serien "weit abgeschlagen" hinter RTL II liegt, jeder Grundlage. Zumal RTL II nicht einmal einen festen Sendeplatz für Serien hat, während ProSieben seit Jahren mindestens zwei feste Serien-Sendeplätze in der Primetime pro Woche hat.

    - Alle Quoten habe ich von dwdl.de entnommen -
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2020
    Redheat21 und master-chief gefällt das.
  4. Seed007

    Seed007 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    403
    Punkte für Erfolge:
    93

    wir gehen hier weit weit weg vom eigentlichen Thema.

    Du suchst Dir auch nur die Highlights heraus :D

    Das Thema ist nicht nur der Gewinner, denn Pro7 brechen die Zahlen weg.

    Der Marktanteil von Pro7 sinkt jedes Jahr und lag 2019 bei 4,3 % und das beim Gesamtpublikum, es ist also gar nichts widerlegt und schon mal gar nicht ohne Quellenangabe;)

    ProSieben - Marktanteil des Fernsehsenders 2019 | Statista.
     
  5. Andre444

    Andre444 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    2.165
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Wenn man mal bedenkt, das Pro7, Das Erste oder ZDF nun wirklich nichts mit sky und überhaupt rein garnichts mit sky cinema zu tun haben, seit ihr hier wirklich im FALSCHEN Thread!;)
     
    stoni 3:16, HiFi_Fan und Redheat21 gefällt das.
  6. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    58.541
    Zustimmungen:
    22.834
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bitte kommt wieder zurück zum Thema. Sky Cinema, Lob und Kritik.
    Danke! Moderation
     
    Andre444, HiFi_Fan und Redheat21 gefällt das.
  7. Spikey

    Spikey Senior Member

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    53
    Um ehrlich zu sein, tue ich mir schwer beide Filme nicht als TV-Premiere anzusehen. Denn beide liefen nur auf dem bekannten Streamingdienst und nicht im Fernsehen. Somit handelt es sich nach meiner Meinung sehr wohl TV-Premieren. Ich weiß nicht, wie ihr das so sieht!
     
  8. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    22.482
    Zustimmungen:
    8.993
    Punkte für Erfolge:
    273
    Man kann es natürlich so sehen, ändert aber nichts an der realen Tatsache das die im Pay-TV-Erstauswertungszeitraum aus Mangel an Rechten nicht bei Sky Cinema zu sehen sind/waren.

    Für Sky und "Jeden Tag ein neuer Film" passt dies ja, da hierfür Filme gezeigt werden die entweder noch nie auf Sky Cinema zu sehen waren oder schon lange nicht mehr. Das "schon lange nicht mehr" scheint man offiziell seit geraumer Zeit nicht mehr zu verwenden. Man wirbt nur noch mit "die zuvor noch nicht auf Sky Cinema zu sehen waren".
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2020
  9. Andre444

    Andre444 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    5.092
    Zustimmungen:
    2.165
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    Nun bei Filmen die vor 2009 im Pay TV liefen, trifft das ja auch zu, denn die Filme liefen ja auch noch nie auf sky cinema.
    Denn dafür liefen sie halt bei PREMIERE als Erstausstrahlung.
    Wenn sie dann jetzt bei sky cinema laufen, ist das halt die TV Premiere bei sky cinema.
    Genau so sieht man es bei sky halt auch und sie haben damit ja auch recht, weil diese Filme halt noch nicht bei sky cinema zusehen waren.;)
     
  10. Dante1985

    Dante1985 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    3.345
    Punkte für Erfolge:
    213
    Kleiner Programmhinweis:

    Vom 25.12.2020 bis zum 01.01.2021 wandelt sich Sky Cinema Fun in einen reinen Asterixsender. Folgende Filme sind in dieser Zeit geplant:

    - Asterix - Sieg über Caesar (1985)
    - Asterix bei den Briten (1986)
    - Asterix in Amerika (1994)
    - Asterix und Obelix gegen Caesar (1998)
    -
    Asterix & Obelix - Mission Cleopatra (2001)
    - Asterix und die Wikinger (2006)
    - Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät (2012)
    - Asterix im Land der Götter (2014)
    - Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks (2018)


    (Zeichentrickfilm - Computeranimierter Film - Realfilm)