1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Cinema - Kritik und Lob

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Hoffi67, 29. Juni 2017.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Bitte postet hier Eure Meinungen zum Filmangebot und zu den Neustarts bei Sky Cinema! Die Monats Threads ab September bitte nur noch frei lassen für die Filmstarts/Erstausstrahlungen.
    Danke! VG Hoffi
     
    Andre444, stoni 3:16, seagal1 und 6 anderen gefällt das.
  2. sanktnapf

    sanktnapf Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    2.344
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Phlipps 6097 42 Zoll mit Sky+
    Sony BD Player S3700
    Samsung UE37B6000 mit Sky+
    Obwohl ich mit Sky Cinema zufrieden bin, hab ich einen Punkt der mich echt stört. Wieso starten die Filme auf Action HD um 21:15 und nicht wie normal um 20:15. durch diesen zeitversatz schau ich den Sender kaum noch (n)
     
  3. wolfgang55283

    wolfgang55283 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich bin ebenfalls mit Sky Cinema zufrieden. Ich finde die Filmauswahl sehr gelungen. Was mich stört ist der Wegfall von vielen Drittsendern in den vergangenen Monaten/Jahren.
     
  4. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    2.302
    Punkte für Erfolge:
    163
    Mh, dürfte nicht lang dauern bis Leute kommen die Sky Cinema in der Luft zerreisen.
     
  5. sanktnapf

    sanktnapf Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    2.344
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Phlipps 6097 42 Zoll mit Sky+
    Sony BD Player S3700
    Samsung UE37B6000 mit Sky+
    Aber auch Kinowelt-TV darf mann nicht unterschätzen. Hab in letzter Zeit auch dort ein Paar Filme von Europäischen Studios gesehen, die mir ganz gut gefallen haben. (y)
    Mein Wunsch wäre halt noch, Silverline TV HD :)
     
  6. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver

    Ja was denn nun?! Ihr wolltet doch einen Thread für Sky Cinema Kritik und Lob! Ich versteh Euch nicht, warum könnt Ihr nicht so tolerant sein, andere Meinungen und Sichtweisen zu akzeptieren! Und Sky Cinema muss man nicht in der Luft zerreißen, daß macht Sky schon selber!


    Außerdem ist es ein Unterschied, ob man sinnlos drauf rumhaut oder konstruktive Kritik übt! Sky dünnt seit Jahren das Filmpaket aus, von 30 Neustarts im Monat sind wir jetzt schon bei 18 im Juli und wohl auch im August erreicht man nicht einmal die 20! Mo-Mi-Fr-Sa-So waren immer gesetzt als Neustart Tage, aber da nun ein weiteres Filmstudio entfallen ist, hat man jetzt schon Probleme diese zu füllen! Im Juli fallen da schon 5 Neustarts weg an diesen Tagen! Bsp am Freitag 18.8. bei Bundesligastart Bayern - Leverkusen, lässt man den Neustart ausfallen. Die Krux an der Geschichte, daß Spiel läuft nicht einmal auf Sky!

    Und nochmal, ich habe kein Problem, wenn Leute mit dem Programm/Filmauswahl/Erstausstrahlungen weiterhin zufrieden sind, aber akzeptiert auch konstruktive Kritik bzw. andere Meinungen, ihr wollt das im Gegenzug auch! Diesen Thread habe ich ja extra aufgemacht, um beiden Seiten eine Diskussion Plattform zu bieten aber dann bitte auch mit ein wenig Toleranz auf andere Sichtweisen. Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2017
  7. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    2.302
    Punkte für Erfolge:
    163
    Konstruktive Kritik - immer gerne! Und sicher ist - gerade bei Cinema - nun nicht alles perfekt. Und auch, wenn ich manchmal nur quergelesen habe gibt es nicht immer nur "konstruktive Kritik". Sondern einfach "bashing" gegen Cinema. Ich weiß nicht, ob das dann so sinnvoll dann ist.
    Man kann, auch seitens Sky, immer etwas besser machen. Mit meinem Post bezog ich mich eher auf die "früher war alles besser"-Leute, wo halt bei Premiere quasi alles kam, jedes Studio seine Filme präsentierte. Das dies - durch erhebliche Konkurrenz - heute nicht mehr so ist, ist halt nicht nur ein Fehler seitens Sky. Aus meiner Sicht. Auch nimmt ja, aktuell zu sehen, die Konkurrenz im Sport zu.

    Fände es auch toll wenn es mal einen Thread gäbe in dem normal diskutiert würde, über die Inhalte ansich z. B. Und nicht, ob vor über 10 Jahren bei premiere alles besser war. Ich glaube, du weißt, was ich meine.
     
    Schnirps und sanktnapf gefällt das.
  8. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.207
    Zustimmungen:
    968
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver

    Ich weiß was Du meinst und ich kenne diese ganzen Rechte Situationen und es wird in Zukunft noch schwerer für Sky bei Filmstudios mitzubieten wegen der starken Konkurrenz das ist mir schon klar. Was ich als problematisch ansehe, daß immer weniger Filme dann auch regulär bei Sky Cinema laufen werden, was jetzt ja schon der Fall ist. Denke da ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht, ob dieses Programm dann irgendwann den Mehrwert verliert und Sky sich nur auf Sky Store als Filme gegen Extra Cash konzentriert! Das viel größere Problem was auf Sky zukommt, sehe ich in der Bundesliga und Champions League! Dann wird es wohl Kündigungen geben und nicht zu wenig, durch die Teilung mit Eurosport und DAZN.

    Was die Diskussionen über das Programm betrifft, finde ich ja die Monatsthreads der Filmstarts gut, da kann man gern über die Filme und deren Qualität diskutieren die noch auf Sky Cinema laufen! Diesen Thread habe ich eher eröffnet das dort nicht mehr zu tun, um allgemein über Sky Cinema zu diskutieren und zu philosophieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2017
    prodigital2, drgonzo3 und sanktnapf gefällt das.
  9. sanktnapf

    sanktnapf Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    2.344
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Phlipps 6097 42 Zoll mit Sky+
    Sony BD Player S3700
    Samsung UE37B6000 mit Sky+
    Es kommt halt auch immer auf die Geschmäcker an. Wenn Sky noch Paramount hätte, wäre ich z.B. rundum Glücklich. Allerdings befürchte ich auch, dass Sky schwere Zeiten bevorstehen können. Die Teilung der Sportrechte wird sich bestimmt bemerkbar machen. Ich glaub zwar nicht dass Leute zu DAZN oder so wechseln werden. In D hat es PayTv schon immer schwer gehabt. Viele werden sich sagen, die sollen sich ihren Fußball sonst wo hinschieben.

    Bei den Filmrechten hoffe ich, dass sich Netflix und Amazon doch mehr auf Serien konzentrieren, und Sky wieder der Ansprechparter für Filmfans wird. Vielleicht ist ja auch das Chaos im Sport eine Chance, dass Sky andere Bereicht auch wieder mehr stützt. Falls noch ein großes Studio wie WB oder Sony verloren geht, kann man auch überlegen, das Paket zu schließen. Dann soll lieber ein anderen Dienst ein gutes Filmpaket anbieten.
     
    prodigital2, Andre444 und Hoffi67 gefällt das.
  10. drgonzo3

    drgonzo3 Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    2.302
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also über das Programm/Qualität: Ich bin jetzt nicht der Cineast, aber manchmal habe ich auch den Eindruck, das Hollywood mehr als Fortsetzungen nicht mehr einfällt. Ich kann mich irren. Für mich selber sind selten Filme dabeigewesen, wo ich gesagt hätte: Wow, muss ich sehen. Daher habe ich auch auf Cinema bei der letzten Vertragsverlängerung verzichtet.

    Was ich positiv sehe ist der Serien-Bereich. Die Frage wird sein, worauf sich Sky fixiert - Serien und/oder Filme. Weil bei den Serien sind sie ja durchaus erfolgreich.

    Die Splittung des Sports, im Moment des Fußball, ist natürlich schade. Bei der CL kann ich mir immernoch nicht vorstellen, dass dies das letzte Wort war. Und ob es nicht ein wenig anders kommt (siehe DAZN-linear-Sender über Sky).

    Mich würde eh interessieren, wohin Sky gehen will. Ebenfalls bzgl. Abschaltung der Drittsender. Verkleinert man sich wirklich freiwillig oder wäre breiter Aufstellen nicht sinnvoller? Auch und gerade im Film-Bereich wieder?
     
    DrHolzmichl und Hoffi67 gefällt das.

Diese Seite empfehlen