1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von MrCrowley, 7. Dezember 2012.

  1. MrCrowley

    MrCrowley Gold Member

    Registriert seit:
    25. April 2009
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Es ist angerichtet! Die Wahl zum Film des Jahres 2013 ist beendet und entschieden. Ich will hier jetzt nicht lange auf die Folter spannen, also kein großer Text.

    Film des Jahres: DJANGO UNCHAINED

    Flop des Jahres: RAGE OF THE YETI


    Dieser Stand enthält alle Wertungen vom 01.01.2013 00:00 Uhr bis 31.01.2014 23:59 Uhr für alle Filme die im selben Zeitraum als Neustart auf Sky Cinema/HD gelaufen sind.

    Die interessantesten Sachen zuerst:

    Top 10 (bei Filmen die die gleiche Durchschnittsnote haben wird der Film mit mehr erhaltenen Stimmen besser gestellt):


    1. Django Unchained (8,65)
    2. Ziemlich beste Freunde (8,29)
    3. The Dark Knight Rises (8,10)
    4. Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger (7,97)
    5. Liebe(7,88)
    6. Vielleicht lieber morgen (7,79)
    7. Warrior (7,77)
    8. Argo (7,76)
    9. Mavericks - Lebe deinen Traum (7,67)
    10. Der Vorname (7,61)


    Flop 10 (bei Filmen mit gleicher Durchschnittsnote wird der Film mit der höheren Stimmanzahl schlechter gestellt):
    1. Rage of the Yeti (1,33)
    2. Der Flug der Störche (1,40)
    3. Der Do-Deca Penthatlon (1,56)
    4. Hellraiser: Revelations - Die Offenbarung (1,94)
    5. Cosmopolis (1,94)
    6. Bunohan - Return to Murder (2,00)
    7. Burden of evil – Die Last des Bösen(2,07)
    8. Higher ground - Der Ruf nach Gott (2,11)
    9. Werwolf - Das Grauen lebt unter uns (2,29)
    10. Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen (2,35)

    Die vollständige Liste für 2013 findet Ihr unter https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AsWu8gPetVJbdDhDNmZJTzVVdUx4VE1KTjBzVy1tMWc#gid=0


    Insgesamt wurden 6.511 Stimmen abgegeben, wobei eine Durchschnittsnote von 5,59 erreicht wurde. Insgesamt sind 257 Filme bewertet worden, welche im Schnitt 25,33 Stimmen erhielten.

    Die am häufigsten vergebene Note ist die 7 (1.254 Stimmen). Die Traumnote 10 ist wie immer die am seltensten Vergebene (130 Stimmen), wobei 42 Filme in den Genuss kamen mindestens einmal die 10 zu erhalten.

    Folgende Filme erhielten die Höchstnote (in Klammer Anzahl der 10):


    • Django Unchained (16)
    • Ziemlich beste Freunde (14)
    • Warrior (10)
    • The Dark Knight Rises (9)
    • Der Hobbit - eine unerwartete Reise (8)
    • Ted (7)
    • James Bond 007 - Skyfall (6)
    • Cloud Atlas (6)
    • Liebe (5)
    • Argo (3)
    • American Pie - Das Klassentreffen (3)
    • Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger (3)
    • Rock of Ages (3)
    • Silver Linings (3)
    • Drive (2)
    • The Expendables 2(2)
    • Let me in(2)
    • Extrem laut und unglaublich nah (2)
    • The cabin in the woods (2)
    • Die anonymen Romantiker (2)
    • Prometheus - Dunkle Zeichen(1)
    • The Descendants - Familie und andere Angelegenheiten (1)
    • Best Exotic Marigold Hotel(1)
    • The Grey - Unter Wölfen (1)
    • Safe - Todsicher (1)
    • Gefährten (1)
    • Project X (1)
    • Zwei an einem Tag(1)
    • Chernobyl Diaries (1)
    • Ice Age 4 - Voll verschoben (1)
    • Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen (1)
    • Der Vorname (1)
    • Wir kaufen einen Zoo (1)
    • Savages (1)
    • Another Earth (1)
    • Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 2 (1)
    • Back in the game (1)
    • Vielleicht lieber morgen (1)
    • Ausgerechnet Sibirien (1)
    • The Sessions - Wenn Worte berühren (1)
    • Meine Schwester mit den zwei Gesichtern (1)
    • Moonrise Kingdom (1)

    Mit 72 erhaltenen Wertungen ist Drive der am häufigsten beurteilte Film, gefolgt von Ziemlich beste Freunde (69) sowie Men in Black 3 (65).

    Hier noch eine Übersicht, welche Starts innerhalb ihres Startmonats die Tops und Flops sind (in Klammern die Durchschnittsnote sowie die Gesamtplatzierung), sowie der Schnitt, den die Neustarts des entsprechenden Monats erhalten haben (in Klammern: Gesamtzahl der Stimmen für Filme des Monats / Abweichung vom Gesamtschnitt / Anzahl 10er / Rang der monatlichen Durchschnittswerte)

    Januar:
    Top: Warrior (7,77 / 7)
    Flop: Bunohan - Return to Murder (2,00 / 252)
    Schnitt: 5,83 (667 / 0,25 / 18 / 3)

    Februar:
    Top: Gefährten (7,43 / 14)
    Flop: Yoko (3,13 / 233)
    Schnitt: 5,46 (597 / -0,13 / 5 / 7)

    März:
    Top: Ziemlich beste Freunde (8,29 / 2)
    Flop: Hellraiser: Revelations - Die Offenbarung (1,94 / 254)
    Schnitt: 5,63 (720 / 0,04 / 16 / 5)

    April:
    Top: Ted (7,22 / 18)
    Flop: Die fürchterliche Furcht vor dem Fürchterlichen (2,35 / 248)
    Schnitt: 5,45 (592 / -0,14 / 11 / 8)

    Mai:
    Top: The Ides of March - Tage des Verrats (7,43 / 15)
    Flop: Cosmopolis (1,94 / 253)
    Schnitt: 5,34 (625 / -0,25 / 2 / 10)

    Juni:
    Top: The Dark Knight Rises (8,10 / 3)
    Flop: Werwolf - Das Grauen lebt unter uns (2,29 / 249)
    Schnitt: 5,33 (531 / -0,26 / 15 / 11)

    Juli:
    Top: Sleep Tight (7,11 / 19)
    Flop: Russendisko (3,08 / 235)
    Schnitt: 5,59 (527 / 0,01 / 3 / 6)

    August:
    Top: Der Vorname (7,61 / 10)
    Flop: Rage of the Yeti (1,33 / 257)
    Schnitt: 5,23 (504 / -0,36 / 2 / 12)

    September:
    Top: Liebe (7,88 / 5)
    Flop: Der Do-Deca Penthatlon (1,56 / 255)
    Schnitt: 5,66 (451 / 0,08 / 14 / 4)

    Oktober:
    Top: Der Hobbit - eine unerwartete Reise (7,45 / 13)
    Flop: Dragon eyes (2,62 / 245)
    Schnitt: 5,44 (420 / -0,15 / 15 / 9)

    November:
    Top: Django Unchained (8,65 / 1)
    Flop: Gefährliche Lehrerin (2,73 / 243)
    Schnitt: 5,94 (416 / 0,35 / 19 / 2)

    Dezember:
    Top: Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger (7,97 / 4)
    Flop: Der Flug der Störche (1,40 / 256)
    Schnitt: 6,27 (461 / 0,68 / 10 / 1)



    Wie viele Filme in welchem Schnittbereich liegen, ist in der nächsten Auflistung zu sehen:

    Schnitt zwischen 1,00 und 1,99: 5
    Schnitt zwischen 2,00 und 2,99: 14
    Schnitt zwischen 3,00 und 3,99: 34
    Schnitt zwischen 4,00 und 4,99: 57
    Schnitt zwischen 5,00 und 5,99: 70
    Schnitt zwischen 6,00 und 6,99: 55
    Schnitt zwischen 7,00 und 7,99: 19
    Schnitt zwischen 8,00 und 8,99: 3


    Abschließend noch ein paar Userstatstiken:

    Insgesamt haben sich 182 User beteiligt (wobei 93 User mit mindestens 10 Stimmen beteiligt waren und 21 User mit mindestens 100 Stimmen)

    Die 10 aktivsten User (in Klammern: Anzahl Stimmen / Anzahl 10 / Durchschnittsnote):

    1. Cantona7 (251 / 0 / 3,80)
    2. hg313 (246 / 1 / 4,78)
    3. Menelaos (245 / 3 / 4,34)
    4. prodigital2 (244 / 5 / 5,78)
    5. Anton_Wurst (221 / 0 / 5,50)
    6. Dolfan13 (212 / 1 / 4,79)
    7. ritexfranz (208 / 3 / 5,26)
    8. MrCrowley (202 / 5 / 4,95)
    9. Phoenix86 (184 / 1 / 4,96)
    10. vicecitymark (167 / 6 / 6,33)

    Die folgende Übersicht verrät uns, welche User im Schnitt die beste Note vergeben (berücksichtigt werden nur User mit mind. 10 abgegebenen Stimmen):
    1. polo1984 (8,00)
    2. Samurai (7,44)
    3. Wurschtsemmel (7,29)
    4. SchrinnSchrinn (7,26)
    5. Nauwiesbande (7,10)
    6. eifelquelle (7,09)
    7. patissier1 (7,09)
    8. Question1 (7,04)
    9. XL-Man (6,98)
    10. McAwesome (6,86)

    Und dann noch die User, deren Durchschnittsnote am gerinsgten ist (auch wieder nur User mit mind. 10 Stimmen):

    1. DanielaN (3,57)
    2. Cantona7 (3,80)
    3. sweetlife (4,06)
    4. duddsig (4,27)
    5. Menelaos (4,34)
    6. John22 (4,62)
    7. Enny (4,75)
    8. hg313 (4,78)
    9. Dolfan13 (4,79)
    10. alaska (4,83)


    Zum Abschluss könnt Ihr unter folgendem Link eine Gesamtliste 2011-2013 einsehen (Ihr findet dort auch einen Reiter "Vergleich", da sind ein paar Werte zum Vergleich der Jahre gelistet):

    https://docs.google.com/spreadsheet...ZNTHFzbzRPeS04ZUtObDA2UHc&usp=drive_web#gid=1



    Damit endet nach drei Jahren die Wahl zum Film des Jahres. Ich bedanke mich bei allen, die in der Zeit mitgewirkt haben mit all ihren Bewertungen, ohne die das Ganze natürlich sinnlos gewesen wäre. Ich hatte anfangs bedenken, ob diese Wahl überhaupt angenommen wird und bin im nachhinein sehr erfreut, wie starkt die Begeisterung in diesem Forum für diese Idee war. Es hat mir sehr viel Spaß gebracht. Besonders erfreut hat mich neben der reinen Zahlenbastelei auch der Umgang miteinander. Ab und an ein paar Reibungspunkte waren sicher dabei, aber das gehört dazu. Und auch solche Momente sind dann immer schnell und gütlich geklärt worden. Das ganze Thema wurde von vielen Leuten getragen, die die Leidenschaft für Filme gemein haben und sich sicher durch die Geschmäcker voneinander unterschieden haben. Und genau darin lag ja der Sinn der ganzen Sache. Daher auch noch ein Dankeschön für den stets respektvollen Umgang miteinander. Ich werde die Wahl vermissen. Jedoch muss man eben auch akzeptieren, dass sich Dinge ändern. In diesem Sinne: Vielen Dank und auf Wiedersehen ;)
     
  2. hg313

    hg313 Wasserfall Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    7.579
    Zustimmungen:
    10.376
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Samsung UE65KS7090
    2 y Sky Q Receiver UHD
    Telekom MR401
    Denon AVR X2000
    Denon AVR X4000
    Fire TV 1. Gen.
    Fire TV 2. Gen.
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Danke MrCrowley für deine Arbeit in den letzten 3 Jahren. :love:

    Ohne dich und deine Arbeit, wäre eine solche Entwicklung in der Diskussion, aber auch ín der Bewertung, nicht möglich gewesen.

    Das du dich entschieden hast, weil du Sky Film nicht mehr hast bzw. das Sky Abo, diese Wahl zu beenden finde ich auf der einen Seite schade aber ich respektiere sie und danke wie bereits im Einleitungssatz geschrieben für die viele Arbeit in diesem Thread.

    Ich wünsche dir, das du mit deiner zukünftigen Wahl das richtige finden wirst.

    Tschüß, vielleicht schaust du trotzdem wieder in die Sky Threads rein. :winken:
     
  3. seagal1

    seagal1 Platin Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Auch von mir ein herzliches Dankeschön für MrCrowleys erstklassigem Service. Dieser und der Filmkritik-Thread waren auf Grund von MrCrowleys Engagement für die Filmfans die besten, die es je im DF-Forum gab. Schade, dass Sky mit der Abspann-Einblende-"Orientierungshilfe" und der insgesamten Rechteverwertung viele wahre Filmfreunde verloren hat (ich gehöre auch dazu).
     
  4. baley

    baley Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    wow... super Arbeit, dankeschön!!:winken:
     
  5. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    25.280
    Zustimmungen:
    4.394
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Danke Mister Crowley.
    Wäre auch schön zu wissen, ob es einige Filme von Paramount, oder Studio Canal in die Top 10 geschafft hätten.
     
  6. KayHawayy

    KayHawayy Wasserfall

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    8.225
    Zustimmungen:
    4.601
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Edision OS Mega openATV
    Edision OS Mega openHdf
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Von den 42 Stück habe ich gerade mal acht gesehen. Wofür habe ich eigentlich das Filmpaket abonniert?

    Danke, MrCrowley. Top! :winken:
     
  7. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    25.280
    Zustimmungen:
    4.394
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Sky Cinema / HD Film des Jahres 2013

    Vielleicht schaust du viel Fussball im Tv.