1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 29. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Danke für die Erinnerung daran.

    Vor Urzeiten hatte ich auch schonmal darauf hingewiesen, dass Sky sich das ganze rechtliche Problem völlig unnötigerweise ans Bein gebunden hat.

    Hätte man ab Start der ganzen Aktion damals neue Verträge und Verlängerungen nur noch mit dem Kunden-Einverständnis zu Leihhardware abgeschlossen, wäre Sky auf der sicheren Seite UND hätte zeitlich nicht wirklich was verloren. Nach spätestens zwei Jahren also 6 Wochen nach Ende 2015 wären ALLE Kunden sauber umgestellt worden.

    Stattdessen wollte Sky lieber neue Kunden nicht verschrecken und Altkunden die "neue Technik" lieber unterschieben. Moralisch UND rechtlich fragwürdig.
     
  2. Brillo

    Brillo Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Eine Sky-kritische Berichterstattung könnte Sky veranlassen, keine Webung mehr zu schalten., vermutlich wird aber auch die Bedeutung der Angelegenheit - noch - nicht erkannt.

    B.
     
  3. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Das kann ich dir leider nicht sagen, ich habe trotz Androhung nie einen erhalten.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    46.291
    Zustimmungen:
    18.580
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN

    Vielleicht auch einfach mal akzeptieren, dass die Geschichte außer ein paar Hundert hier in den Spezialforen niemand groß zu interessieren scheint.

    Es gibt schlicht und einfach keine groß angelegte Protestwelle. Im Gegenteil, die Sky-Kundenzahlen steigen in den letzten Quartalen auf Rekordniveau.

    Auch hier sind es nur ne Handvoll User, die sich ständig im Kreis drehen und sich selbst was vormachen.

    Finde ich auch nicht toll, aber das ist wohl die Realität.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2015
  5. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Ich hätte zumindest ein paar Jubelmeldungen erwartet in denen Stolz berichtet wird das man den Tausch vorzeitig abschließt. In den hier geposteten Mails von der Geschäftsführung wurde erwähnt das man die Umstellung vorziehen will da man schneller fertig wird.

    Am 13.5 (Mittwoch) wird der komplette Q3 Geschäftsbericht veröffentlicht. Bleibt Hoffnung das dort Hinweise zum Status des Hardwaretauschs gegeben werden.

    Das stimmt nicht. Sogar im Forum vom 1.FC Köln habe ich Postings gefunden die den Hardwaretausch kritisieren.

    http://www.fc-brett.de/index.php?page=Thread&postID=22310#post22310
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2015
  6. Brillo

    Brillo Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Noch.

    Falls Sky irgendwann die Karten mit wohlverwahrten Dachboden- und Kellerreceivern in unbekannter Anzahl zwangsverheiratet, kann sich die Situation schnell ändern.

    Ausserdem dreht man sich nicht im Kreis und macht sich auch nichts vor, wenn man zu seiner Rechtsauffassung steht.


    B.
     
  7. Mama007

    Mama007 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Ernste Frage?

    Wenn die Webebudgets gleichzeitig steigen, tuen das auch die Abhängigkeiten. Der Ort an dem wir uns aufhalten ist der lebendige Beweis für das Dilemma, in dem auch andere Stecken.
     
  8. Ludwig II

    Ludwig II Board Ikone

    Registriert seit:
    5. Mai 2015
    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    4.314
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Da Telekom Entertain-Kunde keine Sky-Hardware,
    aber alle Sky-Programme auf einem Telekom MR 400 und vier Telekom MR 200.
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    gelöscht, Mißverständnis
     
  9. whocaresanyway

    whocaresanyway Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Bei mir sind's noch 82 Tage, aber ich bin für mich da auch ganz zuversichtlich. ;.)

    Diese Woche klingelte das Telefon mit dem ersten Rückholversuch (ziemlich früh, aber ich hatte ja im Gegensatz zu den früheren Jahren auch bereits schon im Februar gekündigt). Ich hatte dabei schon das Gefühl, dass Sky bzw. deren CCA in Sachen Pairing und Receiverzwang mittlerweile - sagen wir mal - besser geschult sind. Es ist auf jeden Fall (zumindest bei meinem Gespräch) positiv hervorzuheben, das mein Gegenüber zu keiner Zeit versucht hat, mir vorzumachen, ich könne bei einer Verlängerung meine alte Karte oder eine Solo-V14 mit meinen bisherigen Geräten weiterverwenden; sogar das Thema "Pairing" wurde vom CCA angesprochen (ich hatte diesen Aspekt absichtlich nicht von meiner Seite aus in das Gespräch eingeführt) und mit "Zwang seitens der Contentlieferanten" begründet.

    Insofern: auch wenn wir da in der Sache nicht übereingekommen sind und meine Kündigung weiterhin steht, muß ich sagen, das der CCA da erfrischend ehrlich und direkt war - was ich als eingeborener Ruhri durchaus schätze.
     
  10. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Da es hier nur um die Sperre eines einzelnen Users geht, mache ich hier vorerst zu.

    -Moderation-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen