1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 29. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.325
    Zustimmungen:
    3.026
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Überquellende Beschwerdepostfächer der Moderatoren, verursacht durch seine auffallend ausgeprägte Lernresistenz bzgl. dauerhafter Wiederholungen die einer Langspielplatte mit Sprung gleichkommen.

    Richtig. Sky überschüttet uns hier mit Freiabos, damit wir Nutzer sperren, die gegen Sky wettern. :eek::eek::eek:
    (Vorsicht! Ironie!)

    So sieht es aus.

    Eike ist aktuell gar nicht im Lande. Somit sind aseidel und ich als aktive Urlaubsvertretung eure offiziellen Sündenböcke!
    Also lass den guten Eike aus dem Spiel! :winken:

    Und nun -
    Back2Topic please - die Sperre unseres Fachmanns für "Dauerwiederholungen" tut hier nichts zu Sache!

    Eifelquelle
    -Moderator-
     
  2. nu_81

    nu_81 Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Das ist doch jetzt ein Scherz, oder?
    Ein Forum ist doch dazu Argumente zu diskutieren, widerlegen, zu zerreden.
    Wenn jemand bessere Argumente hat, kann dieser doch wiederum dessen Argumente "zerreden".
    [emoji15]
     
  3. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Wenn man wie du ernsthaft vorschlägt, dass ein Eintrag mit 5 "Anstrichen" hier die laufende Diskussion ersetzen kann, muss man schon mit Widerspruch rechnen.

    Dafür ist eben ein Diskussionsforum nicht da. Das hat auch gar nichts mit irgendeiner (incl meiner) Meinung zum Thema zu tun, sondern gilt prinzipiell.

    Auch scheint dabei an dir komplett vorbeigegangen zu sein, dass damit gerade KEINE Meinung unterdrückt wird, sondern das Gegenteil.
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.325
    Zustimmungen:
    3.026
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Ich denke, diese Aufforderung kann man nicht missverstehen:

     
  5. nu_81

    nu_81 Senior Member

    Registriert seit:
    24. August 2014
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Dein Post hatte ich gelesen, nachdem ich meinen Verfasst hatte.
     
  6. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.673
    Zustimmungen:
    386
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause XL mit EntertainTV Plus, Telekom MR601, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Zurück zum Thema. Danke.
     
  7. Brillo

    Brillo Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Es gab schon einige Versuche, eine übersichtliche Zusammenfassung zu erstellen.

    Die hatten so lange Bestand, bis irgendein Schlauberger mit einem sinngemässen "ja, aber " Fragen aufwarf, die zuvor bereits gefühlte tausend mal beantwortet waren.

    Dass auf diese wiederholten Fragen sich auch die Antworten wiederholen, liegt in der Natur der Sache.

    Dass dieser Umstand nun nicht den u.a. lesefaulen und zuweilen auch ignoranten Fragestellern, sonderm dem geduldigen Antwortgeber angelastet wird, ist aus meiner Sicht zu bedauern, war aber zu erwarten, wobei ich einräume, dass gelegentlich etwas diplomatisches Geschick klug gewesen wäre.

    Hinzu kommt die Vermutung, dass einige User, deren eigenwillige Sicht der Dinge schlüssig widerlegt wurde, eben diese Widerlegung als unzulässige Rechtsdeutung - was auch immer das bedeuten soll - der Moderation gemeldet haben.

    B.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2015
  8. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo² an 48“ Philips mit Yamaha YSP900
    V14 in Sky CI+ Modul
    AppleTV3

    eigene Satanlage
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Ich wiederhole meine Frage von vor xx Seiten noch einmal.
    Vielleicht kann die mittlerweile jemand beantworten.

    Weiß jemand was ein Sky Receiver als Fehlertext/Code ausspuckt,
    wenn man eine, auf einen anderen Receiver, gepairte Karte reinsteckt?
     
  9. Medienmogul

    Medienmogul Großkapitalist Premium

    Registriert seit:
    30. September 2012
    Beiträge:
    2.774
    Zustimmungen:
    736
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    Das weiß niemand von uns. Ich glaube, Sky weiß es selber nicht. :p

    Die Sache mit den Pairing-Verweigerern hat nämlich einen systemischen Fehler. Die Mehrzahl der Verweigerer läßt sich darauf ein, den Vertrag bis zum regulären Kündigungstermin weiter laufen zu lassen. Das gilt insbesondere für diejenigen, die - der Empfehlung von MarcBush folgend - bloß den Receiver zurück geschickt haben, aber die Karte behalten haben und somit - im Gegensatz zu mir - zurzeit noch Bild haben.

    Der systemische Fehler besteht nun darin, dass Sky weiß, dass der Sky-Thread, der in diesem Forum die meisten Klicks generiert, der Rückholerthread ist. :D

    Sky ist es gewöhnt, dass die Leser dieses Forums kündigen. Das tun die ohnehin jedes Jahr - um sich zurück holen zu lassen.

    Ein findiger Sky-Manager kann deshalb die ganzen Pairing-Kündiger ignorieren und behaupten, das sind die üblichen Rückhol-Taktiker.

    Weiterhin hat Sky dafür gesorgt, dass auch die Standhaften wie ich, die tatsächlich wegen der sturen Sky-Haltung fristlos kündigen, in keiner Anti-Pairing Statistik erscheinen.

    Vielmehr wurde mein Fall "umdeklariert". Mir ist aufgefallen, dass Sky mich per 31.12.14 noch als Kunde geführt hat. Das kann Zufall oder Absicht sein.

    Aktuell erscheine ich in der Statistik "Säumige Zahler". Mein Vertrag wurde nicht wegen Pairing beendet, sondern weil ich ein säumiger Zahler bin. :D

    Aus meiner Sicht ist es eine zulässige Spekulation, dass es Sky-interne Machtkämpfe geben dürfte. Die Tatsache, dass gerade mal eben der Chef ausgetauscht wurde, ist nicht unbedingt geeignet, solche Spekulationen zu entkräfteten. :winken:

    Ich kann mir gut vorstellen, dass bei diesen Sky-internen Machtkämpfen diejenigen, die pro Pairing sind, alles tun, um das Problem herunter zu spielen.

    Deswegen ist es möglich, dass das fehlende Problembewußtsein bei Sky bezüglich der Pairing-Kündiger damit zu tun hat, dass jemand an den Zahlen gedreht hat.

    Somit ist es nicht ausgeschlossen, dass das Kündiger-Problem größer ist, als Sky-intern kommuniziert wird.

    tl;dnr: Ich glaube nur diejenigen Statistiken, die ich selber gefälscht habe. :D
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    282
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky AGB, Pairing, Neue Hardware (III)

    An Dienstag ist die erste Nachrichtenmeldung zum Hardwaretausch fünfzehn Monate her.

    Sky tauscht sukzessive Hardware bei Sat- & Kabel-Kunden - DIGITALFERNSEHEN.de am 12.02.2014

    Die erste Meldung in der größeren Presse (Heise+Golem) war vor fast 50 Wochen.
    Pay-TV-Sender Sky tauscht ältere Receiver samt Karten aus | heise online am 23.05.2014
    Pay-TV: Sky tauscht alte Receiver und Smartcards aus - Golem.de am 23.5.14

    Vor fast neun Monaten hat Digitalfernsehen.de zuletzt über das Thema berichtet.

    Sky: "Wollen Hardwaretausch bis Ende 2015 abschließen" - DIGITALFERNSEHEN.de am 16.08.2014

    Nach längeren Suchen habe ich nur eine kritische Pressestimme zum Hardwaretausch gefunden:

    Zwang zur Zweitkarte und zum Zweitgerät - badische-zeitung.de am 13. März 2015

    Warum ist es in der Presse so still?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen