1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Abo über www.tkv.com

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von The Spirit, 10. Juni 2003.

  1. The Spirit

    The Spirit Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Wiesbaden
    Anzeige
    Hallo
    was haltet Ihr von dem Angebot was unter folgender Seite enthalten ist:

    http://www.tkv.com/cgi-bin/web_store/web_store.cgi --> man gehe unter Pay-TV-Karten und Sky Digital

    Es sieht so aus, als man ganz legal über Sky ein Abo abschließen könnte. Ist halt ein wenig teurer wegen der Provision.

    Ist dies alles legal und tatsächlich über Sky? Warum dann die Provision für den Händler? Könnte es nicht direkt über Sky gehen?

    Wenn alles seine ordnung hat, müsste es dann auch für die anderen pay tv anbieter möglich sein, oder?

    Danke und viele Grüße
     
  2. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    "Legal" ist vielleicht das nicht richtige Wort, vielmehr bewegt sich das alles in einer rechtlichen Grauzone. Man kann aber rechtlich nicht belangt werden, wenn man ausländisches Pay-TV bezieht. Die ausländischen Pay-TV-Anbieter offerieren ihre Programme nur im Inland, daher kann man das Abo nicht direkt über Sky beziehen.
    Vorraussetzung für ein Abo ist ein Wohnsitz im entsprechenden Land, sonst bekommt man keine Smartcard. Einige Händler bieten dennoch den Bezug von ausländischen Pay-TV´s an, da sie über Mittelsmänner im jeweiligen Land verfügen, mit denen sie auch abrechnen müssen. Das lassen sich diese Händler natürlich kosten, daher auch der Preisaufschlag.
    Falls du wirklich ausländisches Pay-TV von einem Händler beziehen willst, empfehle ich Dir Preisvergleiche mit anderen Händlern, da kann man einiges sparen.
     
  3. LZ9900

    LZ9900 Guest

    das mit der provision ist echt ****** e. viel zu teuer wird das dann!

    zu diesen preisen kann ich dir nicht raten.
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Dann musst Du ja billigere Alternativen kennen.
    Die da wären?
     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Eine englische Freundin breites_
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.064
    Ort:
    London
    wer keine Freunde/Verwandte im Vereinigten Königreich hat, für den gibt es keine andere Möglichkeit als Zwischenhändler. Insofern kann man nicht kategorisch abraten!
    Aber wie Atletico schon schrieb: Vergleichen lohnt sich, denn die Preisunterschiede sind erheblich!!!
     
  7. The Spirit

    The Spirit Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Wiesbaden
    was mich hier halt wundert, ist dass der abo monatlich über sky laufen soll. die provision für den händler ist schon sehr hoch, das ist klar. diese dürfte sowieso nur einmalig sein.
    gibt es auch andere händler die die gleiche abwicklung anbieten?
     
  8. omue

    omue Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    51.51, 12.09 Landsberg Sachsen Anhalt
    Hallo,

    schaut Euch das mal an, dann könnt Ihr ne menge Geld sparen:

    http://www.satuk.com/

    Omue

    <small>[ 12. Juni 2003, 15:24: Beitrag editiert von: omue ]</small>
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.064
    Ort:
    London
    Die Provision ist i.d.R. einmal jährlich fällig. Meist ist der Betrag ab dem zweiten Jahr leicht reduziert.
    Anderer Anbieter: Germansky . Das ist einer der Seriösesten.

    Zu SatUK: klingt nicht schlecht. Ich habe aber bislang noch keinen gefunden, der von Erfahrungen mit dieser Firma berichten konnte.
    Dazu kommt: wenn man schon über Zwischenhänlder gehen muß, dann lieber Einer hier in D'ld. Aber das ist reine Ansichtssache.
     
  10. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    Schaut mal bei msg , mit denen hab ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
     

Diese Seite empfehlen